Ein Witz zum Jahresende

Diskutiere Ein Witz zum Jahresende im Witze / Comics Forum im Bereich Sonstiges; Der kleine Maxl wettet mit seinem Opa um 10 €, dass er es schafft, einen Regenwurm aus der Erde raus zu ziehen und ihn wieder ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Ein Witz zum Jahresende #1
    Der kleine Maxl wettet mit seinem Opa um 10 €, dass er es schafft, einen Regenwurm aus der Erde raus zu ziehen und ihn wieder reinzustecken. Nachdem sein Opa mit ihm wettet zieht klein Maxl den Wurm aus der Erde, sprüht ihn mit Haarspray ein und steckt ihn wieder in den Boden rein. Am nächsten Tag kommt der Opa zum Maxl und drückt ihm 30 € in die Hand. Verdutzt fragt Maxl seinen Opa:" Opa, warum denn 30 €, wir haben doch nur um 10 € gewettet?" Darauf sein Opa:"Die anderen 20 € sind von der Oma."



    So BUAM und MÄDELS ich verabschied mich für dieses Jahr mal , ich werd einige Tage auserhalb von Bayern mit meiner besseren Hälfte verbringen (im Frankenland )

    Ich wünsch natürlich allen Usern einen guten Rutsch ins neue Jahr, keine Kopfschmerzen am 01.01.04 (ich hab vorsichtshalber mal Aspirin PlusC eingepackt ).


    CU

    MGWiesel

  2. Hi,

    schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ein Witz zum Jahresende #2
    hab´s zuerst nicht verstanden,aber nach 3 min. nachdenken hatte ich es .

    wünche dir viel spaß MG in "Frankenland " und nicht viel trinken am 31.122003 bzw 01.01.04 (nur spaß natürlich saufen bis du gelb wirst )

  4. Ein Witz zum Jahresende #3
    WB Wiki - Team Avatar von Uese
    @Wiesel

    Ich wünsche Dir und Deiner besseren Hälfte einen guten Rutsch in neue Jahr, alles Gute und vor allem gute Gesundheit. Feiert schön und sieh zu, dass Du bis ungefähr am 5.1.04 wieder einigermassen einsatzfähig bist

    Macht's gut

  5. Ein Witz zum Jahresende #4
    Wünsche auch nochmal einen guten Rutsch und gebe im alten Jahr auch noch einen zum Besten:

    Der Papst lässt sich von seinem Chauffeur ein wenig durch die Gegend fahren. Nach einer Weile sind sie auf einer wenig befahrenen Strasse und der Papst klopt seinem Chauffeur auf die Schulter: "Mein Sohn, lasse uns doch mal die Plätze tauschen, dass ich auch ein wenig fahren kann".
    Der Chauffeur denkt sich, dass man dem Papst keinen Wunsch abschlagen darf und tauscht mit ihm den Platz. Kaum sitzt der Papst auf dem Fahrersitz, dreht er auf, als wäre der Teufel hinter ihm her...und wie es kommen muss, so kommt es auch. Sie geraten in eine Polizeikontrolle und stoppen auf einem Seitenstreifen. Der Papst lässt das Fenster herunter, der Polizist schaut durch das Fenster, seine Augen weiten sich und er greift zu seinem Funkgerät um die Zentrale zu rufen: "Ich habe hier eine sehr wichtige Persönlichkeit angehalten und weiss nicht, wie ich mich verhalten soll". Darauf die Zentrale: "Wer ist es denn ? Vielleicht ein Minister ?". Polizist : "Nein, um einiges wichtiger als ein Minister". Die Zentrale erwiedert: "Na dann vielleicht unseren Bundeskanzler ?"
    "Nein, nein" sagt der Polizist, noch viel wichtiger als unser Bundeskanzler". Darauf die Zentrale: "Nun komm' schon...spanne uns nicht auf die Folter, wer ist denn sooo viel wichtiger als unser Kanzler ?"

    Entgegnet der Polizist: "Ich habe keine Ahnung wer das ist, aber der Papst ist sein Chauffeur".

Ähnliche Themen zu Ein Witz zum Jahresende


  1. Googles Musikladen öffnet wahrscheinlich noch vor Jahresende: Quelle und ganzer Bericht auf Heise.de



  2. Öko-Label für Fernseher bis Jahresende: Derzeit Abstimmung auf EU-Ebene Die Unterhaltungselektronikbranche erwartet die Einführung einer neuen EU-Ökokennzeichnung für Fernseher nicht vor...



  3. Dell: AMD-Notebooks kommen zum Jahresende: Unternehmen weiten Kooperation aus Dell will seine Kooperation mit AMD ausweiten und Ende des Jahres Notebooks mit Turion-64-X2- und...



  4. China erwartet 60 Millionen Blogger bis Jahresende: Fast jeder zweite User publiziert im WWW Am zweitgrößten Internet-Markt der Welt, China, boomen Weblogs. Bis Ende dieses Jahres wird die Anzahl...



  5. China erwartet 60 Millionen Blogger bis Jahresende: Fast jeder zweite User publiziert im WWW Am zweitgrößten Internet-Markt der Welt, China, boomen Weblogs. Bis Ende dieses Jahres wird die Anzahl...


Besucher kamen mit folgenden Suchen

witz zum jahresende