Mehr als 2GB RAM oder mehr als 4 Steckplätze verwenden.

Diskutiere Mehr als 2GB RAM oder mehr als 4 Steckplätze verwenden. im WinXP - Hardware Forum im Bereich Windows XP Forum; Hallo, ich habe gehört, dass man, wenn man mehr als 2GB RAM in einem System, oder 4 Steckplätze oder mehr verwendet, man besser zu ECC, ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Mehr als 2GB RAM oder mehr als 4 Steckplätze verwenden. #1

    Mehr als 2GB RAM oder mehr als 4 Steckplätze verwenden.

    Hallo,
    ich habe gehört,
    dass man, wenn man mehr als 2GB RAM in einem System, oder 4 Steckplätze oder mehr verwendet,
    man besser zu ECC, Registered oder Fully Buffered RAM greifen sollte?
    Wer kann mir da weiterhelfen?


    GRUß
    Dodge

  2. Schau mal hier: Mehr als 2GB RAM oder mehr als 4 Steckplätze verwenden.. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mehr als 2GB RAM oder mehr als 4 Steckplätze verwenden. #2
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Das RAM der bessere technische Details hat natürlich noch besser und stabiler ist - ist klar. Aber eine Kostenfrage.

    Ich hab beim Laptop als auch beim Deskop 4 GB RAM drinnen - Standard RAM aber guter Hersteller.
    Kann keinen Unterschied zu anderen PCs feststellen, von Bekannten denen nichts zu teuer ist

    Vllt kannst du mal schreiben wo du was genau gehört hast. Vor allem das WARUM würde mich auch interessieren.

  4. Mehr als 2GB RAM oder mehr als 4 Steckplätze verwenden. #3
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    man besser zu ECC, Registered oder Fully Buffered RAM greifen sollte?
    Hi,
    das habe ich auch noch nie gehört und ich hänge sehr viel in Computerläden (Stammläden) ab.
    Vor kurzem auch noch erst ganz neuen Speicher gekauft..mich eingedeckt damit..
    Ich denke mal das es nur ein Gerücht ist,also da nichts dran ist.Die Leute wollen nur verdienen.

  5. Mehr als 2GB RAM oder mehr als 4 Steckplätze verwenden. #4
    Ausserdem kommts auf dein Board an, ob es damit umzugehen weiss...

    Glaube auch Mal gehört zu haben, dass nicht jedes OS was damit anfangen kann, irre mich da aber vielleicht.

    Da Du im XP Forum gepostet hast kannst Du dir die Recherche eh sparen, da WinXp bloss etwas über 3 GB verwalten kann.D.h. im Klartext: Wenn Du 4 GB Ram einbaust und das als DualChannel gelaufen ist, wird es danach nicht als DC erkannt und Du hast dann 3GB und ein paar zerquetschte.Rausgeschmissenes Geld.
    Instabilität, Blue Screen etc. könnten ebenfalls die Folge von "zuviel" Ram sein.
    2 GB, aber gutes, sind ausreichend...damit läufts XP wie ne 1

    Hocke

  6. Mehr als 2GB RAM oder mehr als 4 Steckplätze verwenden. #5
    Grüßt die Winboarder Avatar von Fireblade
    2 GB, aber gutes, sind ausreichend...damit läufts XP wie ne 1
    Dem kann ich mich nur anschließen.In alle Xp Rechner die ich betreibe sind 2 GB drin.das reicht allemale.Für XP und vor allem zum zocken langts.
    Empfehlenswerter Speicher...Corsair !!!

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Mehr als 2GB RAM oder mehr als 4 Steckplätze verwenden. #6
    Dem kann ich mich wiederum nur anschliessen.
    Corsair macht erstklassiges Ram und ist der innovativste Hersteller.
    So wie Seagate bei HDD`s.

    Hocke

    PS : Wenn Du in mein sysprofile schaust erkennst Du, dass ich Corsair gut finde.

  9. Mehr als 2GB RAM oder mehr als 4 Steckplätze verwenden. #7
    GaxOely
    Gast Standardavatar
    ECC Ram ist sehr teuer..... das Mainboard muss das explizit unterstützen.
    Ist eigentlich mehr für den Server Bereich gedacht!

Ähnliche Themen zu Mehr als 2GB RAM oder mehr als 4 Steckplätze verwenden.


  1. Mehr Ram oder neuen PC/Laptop?: Hallo, nun ist Weihnachten vorbei (sogut wie) und ich bin am überlegen was ich mit meinem PC mache. Erstmal die Daten: Mainbaord: Asus P5N-2D...



  2. 2 (oder mehr) externe Festplatten in EIN Gehäuse?: Hi Community, ich weiß, dass es hier mind. einen Beitrag schon zu diesem Thema gab (über google gefunden), aber irgendwie find ich da keine Lösung...



  3. keine bilder mehr im FF2.004 oder IE7: Hallo wissende, ich bekomme keine Bilder mehr angezeigt in meinen Browser Programmen. Weder in FireFox 2.004 noch im Internet Explorer 7.0 woran...



  4. Nicht mehr benötigte XP-Lizenz woanders verwenden: Hallo allerseits, konnte zu diesem Problem nicht wirklich etwas finden ... Also: Ich plane, demnächst meine XP-Rechner (lizenziert, aktiviert)...



  5. 2 oder mehr Betriebssysteme auf einer DVD: Kann mir mal jemand bitte helfen? Ich möchte mehre Betriebssysteme plus updates auf ne dvd brennen. ich bin das ewige cds suchen leid. gibt...