C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/

Diskutiere C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/ im WinXP - Allgemeines Forum im Bereich Windows XP Forum; Hi! ich hab grad gesehn das der Ordner C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/ bei mir 10 GB groß ist. Geh ich richtig in der Annahme, dass ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/ #1

    Frage C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/

    Hi!

    ich hab grad gesehn das der Ordner C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/
    bei mir 10 GB groß ist. Geh ich richtig in der Annahme, dass das durch Programmabstürzte kommt und der Ordner-Inhalt komplett gelsöcht werden kann???

    danke
    Dumas

  2. Hi,

    schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/ #2
    vernunftgeplagt Avatar von automatthias
    Nein, das kommt nicht nur durch Programmabstürze. Jede Menge Programme legen dort temporäre Daten ab, die (meist aufgrund unsauberer Programmierung) dann dort liegen bleiben. Außerdem findet man dort oft Leichen von Installationen, Downloads und anderem.

    In der Regel kann man die Dateien dort gefahrlos löschen, insbes. wenn sie schon älter sind. Einige werden sich nicht löschen lassen, weil sie von derzeit aktiven Programmen noch geöffnet sind und genutzt werden, z.B. bei Outlook mit Exchangeserver.

    Es können auch Dateien und Ordner dabei sein, die zwar nicht mehr aktiv benutzt werden, sondern mit Hidden- System- oder Read-Only-Attribut versehen sind und sich deshalb nicht auf Anhieb löschen lassen.

    Da dieses Temp-Verzeichnis User-bezogen ist, können sich bei anderen Benutzern ähnliche Leichen angesammelt haben, ebenso wie im allgemeinen Verzeichnis \Windows\Temp.

    Ein Hilfsmittel ist wird bei Windows mitgeliefert: Programme-->Zubehör-->Systemprogramme-->Datenträgerbereinigung.

  4. C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/ #3
    TEAM Avatar von Mike

    Meine Hardware
    Mike's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-6700HQ 4x2.6 (3.2)GHz
    Mainboard:
    ASUS ROG GL552VM U3E1
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR4
    HDD/SSD:
    128GB M2 SSD, 1TB EVO850 SSD
    Grafikkarte:
    Intel HD 530 und NVidia GTX 960M
    Audio/Video:
    Conexant SmartAudio HD
    Laufwerke:
    DVD DA8A6SH
    Netzwerk:
    Intel Dualband Wireless AC 7265, Realtek GBE
    Gehäuse:
    ASUS ROG GL552VM
    Netzteil:
    Notebook
    Kühlung:
    Notebook
    Betriebssystem:
    Windows 10 64bit
    Notebook:
    ja, genau das beschriebene :D
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S6
    Sonstiges:
    Dual-Monitor, DSLR EOS 7D mk2, GPS, .......
    Geh ich richtig in der Annahme, dass das durch Programmabstürzte kommt
    Wenn du viele Abstürze hast, dann hast du damit "auch" recht.
    Normalerweise löschen sich diese Dateien aber beim nächsten regulären Shutdown und Reboot.

    Es schadet aber nicht z.B. Programm wie den CCleaner zu verwenden

  5. C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/ #4
    Zitat Zitat von MikeK Beitrag anzeigen
    Normalerweise löschen sich diese Dateien aber beim nächsten regulären Shutdown und Reboot.
    Das muss allerdings die Software selber machen...und genau das tun die meisten Programme gar nicht. Speziell wenn eine Software abstürtzt räumt es nur selten dannach wieder auf. Das liegt auch daran, dass die meisten temporären Dateinamen (meist über die API) zufällig generiert werden. Stürtzt das Programm ab, weiß dadurch auch gar nicht mehr welche Dateien eigentlich ihm gehörten.

    Das betrifft aber auch viele Installationen, die gerne mal alles zumüllen.

    Deshalb würde ich empfehlen zumindest die Datenträgerbereinigung die automatthias bereits erwähnt hat zu verwenden. Sie löscht alle alten temporären Dateien. Es ist aber auch normalerweise ungefährlich manuell gleich alle Dateien in dem Ordner zu löschen.

  6. C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/ #5
    Tach,

    Aus meiner, nicht soviel PC Wissen,Erfahrung CC Cleaner und alle TEMP Dateien(zu Not) mit der Hand löschen.Klappt ohne Probleme.Der PC wird zu mindestens bei mir schneller.10GB schon mächtig.


    Gruss pils65

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/ #6
    hi

    wise disk cleaner und wise registry cleaner

    Gruß heiko

  9. C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/ #7
    Avatar von JackB

    Meine Hardware
    JackB's Hardware Details
    CPU:
    Intel Pentium 4, 3000 MHz (15 x 200)
    Mainboard:
    Asus P4P800 Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    DIMM1: Nanya NT512D64S8HC0G-5T 512 MB PC3200 DDR SDRAM (3.0-3-3-8 @ 200 MHz) (2.5-3-3-7 @ 166 MHz)
    HDD/SSD:
    Maxtor 6Y120L0 ATA Device (120 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/133)
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9600 Series (Microsoft Corporation - WDDM) (128 MB) 3D-Beschleuniger ATI Radeon 9600 SE (
    Audio/Video:
    Soundkarte Analog Devices AD1985 @ Intel 82801EB ICH5 - AC'97 Audio Controller [A-2/A-3]
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-4120B ATA Device (DVD+R9:2.4x, DVD+RW:12x/4x, DVD-RW:8x/4x, DVD-RAM:5x, DVD-ROM:
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Notebook:
    SONY Vaio
    Sonstiges:
    Festplatte SAMSUNG SP0842N ATA Device (80 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/133)
    Rechtsklick auf Laufwerk C:/ Eigenschaften / Bereinigen genügt. Checkbox bei "Temporäre Dateien" anklicken. OK. Dann kommt eine saublöde Frage: "Sind Sie sicher, daß Sie diese Aktionen durchführen wollen?" Na klar sind wir das!

Ähnliche Themen zu C:/Dokumente und Einstellungen/Dumas/Lokale Einstellungen/Temp/


  1. Lokale Einstellungen\Temp - löschen oder besser nicht?: Bin gerade am Aufräumen meines Windows XP und habe festgestellt, dass der Ordner: C:\Dokumente und Einstellungen\user\Lokale Einstellungen\Temp gute...



  2. C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Dokumente desktop.ini gelöscht!: Hallo, ich hatte ausversehen die versteckte Systemdatei desktop.ini unter C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Dokumente gelöscht. Nun kann ich...



  3. [gelöst] Lokale Einstellungen: Hallo zusammen wenn ich im arbeitsplatz auf lokale einstellungen oder anwendungsdaten klicke dann kommt immer zugriff verweigert :wut ich...



  4. Dokumente und Einstellungen: ich hab immer win xp gehabt und dann habe ich Service Pack 1 installiert und dann gings los mit Fehlern dann habe ich irgendwann noch Win 2k...



  5. Temp Einstellungen: hiho, wo kann man Einstellen welche dateien für wie lange im Temp-Ordner drin bleiben?