Nach RDP Sitzung wird Benutzer abgemeldet

Diskutiere Nach RDP Sitzung wird Benutzer abgemeldet im Windows Server 2008 Forum im Bereich Server Systeme; Hi, ich habe mir neulich nen dedicated Server gemietet. Hab Windows Server 2008 R2 drauf. Mein Problem ist, wenn ich die RDP Sitzung irgendwann schließe ...



Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Nach RDP Sitzung wird Benutzer abgemeldet #1

    Nach RDP Sitzung wird Benutzer abgemeldet

    Hi,
    ich habe mir neulich nen dedicated Server gemietet. Hab Windows Server 2008 R2 drauf.
    Mein Problem ist, wenn ich die RDP Sitzung irgendwann schließe (einfach über X), meldet sich der Benutzer nach einiger Zeit ab. Tagsüber melde ich mich öfters an und habe die selbe Sitzung und alles ist gut.
    Bislang war es dann aber so, dass wenn ich mich morgens neu anmelde, der Benutzer neu angemeldet wird.
    Somit sind alle Anwendungen die ich mit dem Benutzer ausgeführt habe beendet.

    Ich hatte das gleiche Betriebssystem auch mal eine lange Zeit zu hause auf einem Zweitrechner installiert. Dort wurde der Benutzer allerdings nie abgemeldet. Nach dem Login per RDP hatte ich immer die gleiche Sitzung mit allen aktiven Anwendungen.

    Kann man das Verhalten irgendwo einstellen ?

    Gruß

  2. Nach RDP Sitzung wird Benutzer abgemeldet #2
    Ja, habe hier leider aber gerade kein Windows Server, um es dir genau zu sagen. Kenne es auch nur von 2003, aber hat sich wohl (hoffentlich?) nicht großartig verändert.
    Eine globale Einstellung ist unter Verwaltung > Terminaldienste (oder so ähnlich) und dann RDP-TCP. Da kann man dann einstellen, nach welcher Zeit eine getrennte Sitzung beendet werden soll.
    Außerdem kann man es nochmal für jeden Benutzer einstellen (lusrmgr.msc => Sitzung?)

  3. Nach RDP Sitzung wird Benutzer abgemeldet #3
    Hi, ist zwar schon etwas älter, aber ich bräcuhte ganz drigend hilfe. Habe das selbe Problem wie der Ersteller

  4. Nach RDP Sitzung wird Benutzer abgemeldet #4
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    Und die Antwort in Beitrag #2 hilft nicht?

  5. Nach RDP Sitzung wird Benutzer abgemeldet #5
    On Air Avatar von Alfiator

    Meine Hardware
    Alfiator's Hardware Details
    CPU:
    Intel I7 2820QM Sandy Bridge 2,3 GHz
    Mainboard:
    Dell 08YFGW
    Arbeitsspeicher:
    16 GB
    HDD/SSD:
    Samsung PM 830 2,5 "
    Grafikkarte:
    NVidia Quadro 1000M + Intel HD 3000
    Audio/Video:
    HD Audio
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD+-RW GU60N
    Netzwerk:
    Dell Wireless 5550;Intel 82579 GigaBit
    Netzteil:
    extern
    Kühlung:
    Luft gekühlt
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro X64
    Notebook:
    Dell Precision M4600
    Sag doch erstmal guten Tag zum neuen Mitglied;so viel Zeit muss sein...

    @ayfahun

  6. Nach RDP Sitzung wird Benutzer abgemeldet #6
    Gerade (per RDP ) auf einem 2008R2 nachgeschaut: Start - Verwaltung - Remotedesktopdienste - Konfiguration des Remotedesktop-Sitzungshosts. Dort oben bei "Verbindungen" den "RDP-Tcp" anklicken und mit rechter Taste anklicken - Eigenschaften aufrufen. Interessant dürfte das Register "Sitzungen" sein.

    Ansonsten gibt es noch die Gruppenrichtlinien die entweder per Domäne oder lokal mit "gpedit.msc" festgelegt werden können, dort unter Computerkonfiguration - Administrative Einstellungen - Windows-Komponenten - Remotedesktopdienste - REmotedesktopsitzungs-Host - Sitzungszeitlimits.

    Oder wie jdr_85 schon schrieb über "lusrmgr.msc" -> Benutzer -> Register Sitzungen.

    Was von den dreien jetzt Vorrang hat (ich vermute als höchstes die Benutzer-Einstellung, dann der zuerst genannte Dialog) weiß ich nicht, wenn es nicht gleich klappt dann halt evtl. beides einstellen.

Ähnliche Themen zu Nach RDP Sitzung wird Benutzer abgemeldet


  1. Benutzer wird angemeldet und gleich wieder abgemeldet: Grüßt euch Gemeinde, ich hab grad nen Anruf von dem Freund meiner Ex bekommen, der mit seinen Dell-Notebook (ca. 4 bis 5 Jahre alt) seit gestern...



  2. Windows Live Messenger Problem - Konto wird abgemeldet und Links versendet: hallo Wie von Ronny2 empfohlen mache ich hier einen neuen Thread bezüglich des MSN Problems auf: Hier noch ein paar kurze Auszüge aus einem...



  3. User wird abgemeldet (??): Hallo, ich lasse eine Vista Maschine in einem Ferienhaus auf einem Notebook als "Server" laufen (bitte keine Belehrungen, dass man das nicht macht...



  4. Office97 - Worddokument wird von Benutzer verwende: ich hatte einen festplattencrash und habe meinen PC neu mit WinXP SP2 installiert und dann auch gleich mein altes office97 wieder installiert. ...



  5. Beim anmelden wird man gleich wieder abgemeldet..: Hi @ all ich habe ein ziemlich grosses Problem... Wenn ich den PC normalerweise hochfahre meldet er sich automatisch mit dem Benutzer an (weil nur...


Besucher kamen mit folgenden Suchen

benutzer nach rdp sitzung automatisch wieder anmelden