Windows 10 (Mobile): Schnell-Aktionen im Info-Center sollen sich künftig anpassen lassen

Diskutiere Windows 10 (Mobile): Schnell-Aktionen im Info-Center sollen sich künftig anpassen lassen im Windows News Forum im Bereich News; Originalansicht: Windows 10 (Mobile): Schnell-Aktionen im Info-Center sollen sich künftig anpassen lassen Wie bereits auf der Build-Konferenz angedeutet wurde, arbeitet Microsoft unter anderem mit Hochdruck ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. Windows 10 (Mobile): Schnell-Aktionen im Info-Center sollen sich künftig anpassen lassen #1
    Redakteur Avatar von maniacu22

    Meine Hardware
    maniacu22's Hardware Details
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Mainboard:
    ASRock X370 Taichi
    Arbeitsspeicher:
    4x 16GB Kingston HyperX DDR4-2400 MHz
    HDD/SSD:
    256GB Samsung Evo M.2.,500 GB Samsung Evo; 3TB + 4TB Seagate Constellation ES
    Grafikkarte:
    XFX Radeon Fury X
    Audio/Video:
    Soundblaster ZX
    Laufwerke:
    Liteon eUAU108
    Netzwerk:
    Devolo Power-LAN 500+
    Gehäuse:
    Silverstone Fortress FT02
    Netzteil:
    BeQuiet! DarkPower Pro 11 1000 Watt
    Kühlung:
    CPU: Noctua NH-C14; Gehäuse: 3x 180 mm + 1x 120 mm
    Betriebssystem:
    Win10 Professional 64 Bit (1709)
    Notebook:
    Sony SVS131E22M
    Handy/Tablet:
    Sony Xperia XZ1 Compact
    Sonstiges:
    1x Philips BDM3270 + 1x NEC Multisync LCD2170NX

    Windows 10 (Mobile): Schnell-Aktionen im Info-Center sollen sich künftig anpassen las

    Originalansicht: Windows 10 (Mobile): Schnell-Aktionen im Info-Center sollen sich künftig anpassen lassen

    Wie bereits auf der Build-Konferenz angedeutet wurde, arbeitet Microsoft unter anderem mit Hochdruck an einer Verbesserung des Info Centers, welches mit dem für Sommer geplanten Anniversary Update zahlreiche Neuerungen mit sich bringen dürfte. Aktuell soll an einer Möglichkeit gearbeitet werden, die Schnell-Aktionen im Info Center individuell anpassen und anordnen zu können


    -windows10-logo.jpg

    Windows 10 bei Amazon kaufen


    Da Microsoft mit dem für Sommer angekündigten Anniversary Update plant, Windows 10 nicht nur mit neuen Funktionen auszustatten, sondern diese auch plattformübergreifend für die Desktop- Mobile- sowie Xbox One-Version anzubieten, soll auch das Info-Center von Verbesserungen profitieren. Obwohl es aktuell in der Mobile-Version von Windows 10 schon möglich sein soll, die Elemente im Info Center (Action Center) für die Schnellauswahl so einzurichten, wie man sie auch benötigt, fehlt diese Funktion in der Desktop-Version allerdings noch.


    -actioncenterquick.png


    Laut den Kollegen von Winbeta arbeitet Microsoft derzeit an einer allgemeinen Verbesserung des Info Centers, welche dann mit dem Anniversary Update ausgerollt werden sollen. So sollen mit dem Update dann die Quick-Icons wie zum Beispiel der Flugmodus, Notiz, VPN oder auch Ruhezeiten ganz individuell anpassbar sein, sich via Drag & Drop verschieben oder sogar nicht benötigte Icons komplett deaktivieren lassen können.

    Obwohl diese Einstellungen aktuell in der internen Build von Windows 10 Mobile getestet werden, sollen sich diese final mit dem Anniversary Update in Windows 10 Mobile aber auch der Desktop-Version wiederfinden lassen.

    Meinung des Autors: Obwohl diese Verbesserungen in der Nutzung des Info Centers für alle Windows-10-Versionen angedacht sein soll, dürften mit Sicherheit die Windows-Mobile-Nutzer davon am meisten profitieren. Schließlich muss beim Smartphone vieles über wenige Eingabebefehle möglich sein (werden), da hier die Möglichkeit verwehrt bleibt, Tastenkombinationen wie mit einem Desktop-PC nutzen zu können. Wenn aber die Desktop-Varianten gleichermaßen von dem neuen Info Center profitieren, ist das eine weitere Möglichkeit, den Nutzern die "neue" Sytemsteuerung näher zu bringen

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen zu Windows 10 (Mobile): Schnell-Aktionen im Info-Center sollen sich künftig anpassen lassen


  1. Windows 10 Mobile: Zeitlupen-Aufnahmen künftig möglich: Bei diversen Geräten mit Android von Google und iOS von Apple gehört es schon längst zum Alltag. Unter Windows Phone ist es hingegen nicht möglich,...



  2. Windows Mobile Device Center und MS Outlook 2010 x64: Ich habe eine Frage zur Synchronisierung meines Windows Mobile 6.5 Handys mit Outlook 2010 beta x64 unter Windows 7 x64. Das Mobile Device Center ist...



  3. PDA - Windows Mobile Geräte Center - Vista: Hallo Nach der Softwareinstallation wird mein PDA, MyGuide Typhoon 7000 XL USB Sync, beim Anschluß mit dem USB Kabel im Geräte Manager korrekt mit...



  4. Windows Mobile Device Center und Vista Business N: Hallo, ich habe folgendes Problem : Um meinen MDA3 und Vista mit Outlook syncronisieren zu können, brauche ich ja bekanntlich den Windows Mobile...



  5. Vista: Windows Mobile Device Center kommt in Kürze: Software fehlt im Release Candidate 1 Das Windows Mobile Device Center für den Release Candidate 1 (RC1) von Windows Vista soll in Kürze...