Booten geht nicht mehr

Diskutiere Booten geht nicht mehr im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Leute, ich brauch dringendst Rat! Vor ein paar Tagen hab ich auf meinem Compi mit Win2000 eine neue Version von McAfee installieren wollen. Alles ging ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Booten geht nicht mehr #1
    Leute, ich brauch dringendst Rat!

    Vor ein paar Tagen hab ich auf meinem Compi mit Win2000 eine neue Version von McAfee installieren wollen. Alles ging gut, bis ich die neuste Viren-Listen-Datei aus dem Netz installieren wollte, da stuerzte die Software beim Installieren dieser Datei bei einer .dll-Unterdatei, die er neu kopierte, ab. Nichts ging mehr, ich war gezwungen, mittels Power-off-Taste den Compi zu "toeten". Als ich jedoch wieder booten wollte, kam ich zum Login-Fenster (habe nur 1 Benutzer "Administrator" installiert), gab das Passwort ein. Dann dauert es eine halbe Ewigkeit, bis das naechste Fenster "Benutzerdefinierte Einstellungen werden geladen" erscheint, und danach dauert es unendlich lange und nichts passiert. Ab und zu ratter die Harddisk fuer ein paar Sekunden, aber schon nicht so, dass irgendwas gelesen wuerde oder so.
    Ab diesem Punkt passiert ueberhaupt nichts mehr, d.h. alle Verarbeitungen sind eingefroren....
    Zur Info: Mittels F8-Taste beim Booten hab ich die diversen Optionen schon probiert, bringt auch nichts....

    Was zum Geier ist bei mir passiert und wer kann helfen?

  2. Schau mal hier: Booten geht nicht mehr. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Booten geht nicht mehr #2
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    versuche mal ob es was bringt, wenn du den Dienst für den Virenscanner in der Wiederherstellungskonsole deaktivierst.

    Mit dem Befehl LISTSVC kannst du dir die Verfügbaren Dienste und Treiber anzeigen lassen. Mit DISABLE und ENABLE kannst du den betreffenden Dienst deaktivieren

  4. Booten geht nicht mehr #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Hmm, merci fuer den Rat, aber wenn ich dich richtig verstehe, meinst du auf der Dos-Ebene dieses Kommando eintippen. Aber eben, wenn ich mittels F8 auf die Menuwahl komme und irgendeinen Punkt anwaehlen (z. B. abgesicherter Modus), dann geht ebenfalls auch nichts mehr, alles schon probiert!

    Defaultmaessig wird ja nur das Diskettenlaufwerk gelesen beim Booten, koennte man irgendwie mittels Boot-Disc wieder aufs System kommen? Oder wer kann mir helfen? Leute, please, irgendein guter Rat ist gefragt!!! Ich kann naemlich ueberhaupt nichts machen momentan!!!


  5. Booten geht nicht mehr #4
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    Ne, nicht im DOS Modus. In der Wiederherstellungskonsole.

    Wie du an die Wiederherstellungskonsole kommst, kannst du hier nachlesen

Ähnliche Themen zu Booten geht nicht mehr


  1. Installation ok, booten geht nicht: Habe einen Rechner mit 5 Platten und 3 Optischen. Nun ist mit die bootplatte abgerauscht. Eine neue Platte mit der gleichen Anzahl an Partionen...



  2. PC geht mal wieder nicht, ausgegangen, geht nicht mehr an: hey leute mein rechner bootet (malwieder) nichtmehr ich weiss nich was mit dem los is aber scheinbar mag er mich nicht :flenn :flenn nur diesmal...



  3. booten geht nicht mehr: Hallo Leute! Mein Sohn hat sein Rechner abgeschossen.Wenn er jetzt hoch bootet bleibt es mit der Meldung:' Ungültiges System . Datenträger wechseln...



  4. Booten geht nicht von CD: Hallo, Habe dieses Thema schon einmal gepostet und wollte deshalb erst einmal danke sagen an die, die sich schon einmal bemüht haben und ein...



  5. Festplatte wird nicht erkannt, kann PC nicht mehr booten: Hallo Leute, ein Bekannter hat sich in seinen PC ein neues Board K8 GA-K8U mit einem AMD Sempron 3400 Prozessor einbauen lassen. Dabei wurde auch...