Windows2000 mit Athlon XP

Diskutiere Windows2000 mit Athlon XP im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallöchen, ihr seit meine letzte Rettung.hab seit kurzem nen neuen Rechner, der total instabil läuft und ständig abstürzt!!!!und allle älteren exe - files sind damaged!helft ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Windows2000 mit Athlon XP #1
    Hallöchen, ihr seit meine letzte Rettung.hab seit kurzem nen neuen Rechner, der total instabil läuft und ständig abstürzt!!!!und allle älteren exe - files sind damaged!helft mir was könnte das sein????

    mein system:
    athlon xp 2200+
    epox EP-8K7A+ mainboard mit raid und sound
    geforce 4 Ti 4200
    170 GB
    512 DDR Ram
    Windows 2000 mit Servicepack 3


    danke für eure hilfe schon mal im vorraus!!!!

  2. Hi,

    schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows2000 mit Athlon XP #2
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    Da du recht wenig Infos gegeben hast (welche Fehlermeldung, steht was in der Ereignisanzeige, ...) nur mal ein paar allgemeine Tipps.

    • Wird der Rechner zu heiß ?
    • Eventuelle probleme mit dem Arbeitsspeicher (Timingraten im BIOS auf standard setzen).
    • Zu schwaches Netzteil (bei AMD min. 300 Watt)
    • Defekte Festplatte (chkdsk)
    • System übertaktet ?

  4. Windows2000 mit Athlon XP #3
    oder vielleicht ein virus?

  5. Windows2000 mit Athlon XP #4
    nilush
    Gast Standardavatar
    ne,ne also nen virus glaub ich nich, denn hab ihn ja grad erst installiert!!!
    das er zu heiß wird könnte sein!!!! aber wie sieht es denn mit dem netzteil aus, hab ein 300er aber dafür auch 3Festplatten, CD-, CD-R- und DVD-Laufwerk angeschlossen??? kann es daran liegen, kauf übermorgen erstmal noch nen lüfter!!!!

  6. Windows2000 mit Athlon XP #5
    Administrator Avatar von Andy

    Meine Hardware
    Andy's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770S 3,1 GHz (Ivy Bridge)
    Mainboard:
    Intel BLKDQ77KB mini-ITX Sockel 1155
    Arbeitsspeicher:
    1x 8GB Corsair Vengeance SO-DIMM DDR3 1600 MHz
    HDD/SSD:
    Intel 330 Series SSD (SATA 6G), 180 GB
    Grafikkarte:
    OnBoard (Intel HD Graphics 4000)
    Audio/Video:
    OnBoard (Realtek)
    Laufwerke:
    Sony Optiarc AD-7743H-01 SATA Slim
    Netzwerk:
    2x OnBoard (Intel LAN 82574L und Intel 82579LM)
    Gehäuse:
    Lian Li PC-Q09FNA Mini-ITX HTPC-Chassis
    Netzteil:
    extern (19,5V, 160W)
    Kühlung:
    keine (für den Notfall ein 120mm Akasa Apache PWM Lüfter)
    Betriebssystem:
    Windows 10 (64-Bit)
    Notebook:
    Nein
    Handy/Tablet:
    Huawei P9 / Nexus 9
    Wenn du schon ein 300 Watt Netzteil hast, dann solte es daran schon mal nichtmehr liegen.

  7. Windows2000 mit Athlon XP #6
    Hi @all
    Also aus Erfahrung kann ich sagen dass auch ein 350 Watt Netzt. nicht immer ausreicht! Es kommt auf die Qualität an! Habe mir also gleich ein Enermax 350W gekauft! (Distanziere mich von jeglicher Schleichwerbung)
    Ansonsten würde ich auch sagen überprüfe mal die CPU- Temp gleich nach einem Absturz!
    @nilush
    Falls du den PC selber zusammengebaut hast, folgendes beachten:
    -Nicht zuviel Wärmeleitpaste auf dem Die
    -Da die Die`s (lustiges Wortspiel) bei den XP`s ab 2200+ mit 0.13u
    Technologie hergestellt sind, ist die Fläche, auf der der CPU-Lüfter
    aufliegt kleiner geworden. Das Risiko den Lüfter während der Montage
    zu verkannten, und somit Kanten und Ecken vom Die abzubrechen ist
    gestiegen. Es wird also empfohlen einen Kupferspacer zwischen CPU
    und Lüfter zu legen.
    Oder kontrolliere mal die einstellungen im BIOS! Falls dies jedoch für dich Neuland ist, kann ich dir das Bios-Kompendium empfehlen.
    So ich hoffe ich konnte dir helfen!
    Wünsche dir noch viel Erfolg beim Fehler suchen!

Ähnliche Themen zu Windows2000 mit Athlon XP


  1. Athlon 2650e cpu gegen eine AMD Athlon II X2 250: Hallo , Ein Freund hat einen pc eMachines EL1200, Athlon 2650e 1.60GHz, 1024MB, 160GB, Windows Vista Home Basic Kann er da die cpu gegen einen...



  2. Windows2000.. verschiedenes: nabend Community! Bin neu hier und grüße an der stelle direkt mal alle hilfreichen user hier... die Seite war für mich oft die erste anlaufstelle...



  3. Athlon XP 1600+ in Athlon XP-M umwandeln: Hallo, ich hab gelesen, dass man die Athlon XP Prozessoren durch Schließen von zwei Brücken in einen Athlon XP-M Prozessor umwandeln kann. Ich...



  4. SP4 Windows2000: Hi, Wollte gerne mal von euch wissen wie sich das neue SP4 auf Windows 2000 auswirkt? Meine System läuft wunderbar,bin aber am übelegen auf ich...



  5. windows2000: ich möchte eine exe datei als dienst unter windows2000 pro starten. d.h. die anwendung sollte laufen bevor das login gemacht wurde. hat jemand...