Windows 2000 Domänen Anmeldung

Diskutiere Windows 2000 Domänen Anmeldung im Windows 2000 Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme; Hallo zusammen Ist es mit Windows 2000 möglich, sich an ner fremden Domäne anzumelden? Zum Beispiel mit user1@domain1.com user2@domäne2.net Wenn es Unterdomänen sind gehts ohne ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. Windows 2000 Domänen Anmeldung #1
    Hallo zusammen

    Ist es mit Windows 2000 möglich, sich an ner fremden Domäne anzumelden?

    Zum Beispiel mit

    user1@domain1.com
    user2@domäne2.net

    Wenn es Unterdomänen sind gehts ohne Probleme.
    Hat hier jemand nen Tip? Oder muss ich mit MNM
    arbeiten?

    Thanks

    Jeff

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows 2000 Domänen Anmeldung #2
    was ist MNM? http://www.winland.ch/ikonboard/non-cgi/emoticons/withstupid.gif

    meiner meinung nach kann man sich nicht direkt an zwei domänen gleichzeitig anmelden, nur wenn die zweite in einen bestehenden ads-zweig eingebunden ist.

    aber ist nur ne vermutung, ich hatte das problem noch nie - wozu brauchst Du denn das?

  4. Windows 2000 Domänen Anmeldung #3
    Threadstarter
    Avatar von Jeffrey Waser
    Hi stpe!

    Wenn es sich um Unterdomänen handelt ist es kein Problem sich so anzumelden, doch sobald zwei ganz unterschiedliche Domänen existieren wirds schwer. ;(

    MNM = MultiNetworkManager
    Mit diesem Tool kannst Du Dich mit hunderten von verschiedenen Netzwerkkonfigurationen an X Domänen/Workgroups anmelden. Geiles Teil!

    Brauch diese Funktion für eine Migration. NT 4.0 und W2k Domäne. http://www.winland.ch/ikonboard/non-cgi/emoticons/wink.gif

    Thanks for all.

    Jeffrey

  5. Windows 2000 Domänen Anmeldung #4
    Tja, meiner Meinung nach geht das ned!

    Ist auch logisch. In einer Firma hast du normalerweise 1 Domäne, sind es mehr , Trusting und dann ist es eh kein Problem oder lieg ich da falsch???

  6. Windows 2000 Domänen Anmeldung #5
    das sehe ich eigentlich wie pascal; Du kannst doch zwei gleichwertige domains in einen ads-strang einbinden, dann hast Du doch das gewünschte ergebnis ...

  7. Windows 2000 Domänen Anmeldung #6
    Threadstarter
    Avatar von Jeffrey Waser
    Hi Ihr beiden!

    Was mache ich, wenn ich zwei unterschiedliche Domänen habe? Trusts? Manuel einrichten? Klappts dann mit dem Login? Schon wer versucht?? Denke kaum, dass dies Funktioniert. ADS kann nicht auf NT 4.0 repliziert werden.

    Gruss

    Jeff

  8. Windows 2000 Domänen Anmeldung #7
    Falls ein User Zugriff auf die andere Domain braucht ist es auch kein Problem. Du erfasst den Benutzer in beiden Dommänen mit dem gleichen Namen und Kennwort und dann muss er sich auhc nur einmal Anmelden.

    Wobie wie gesagt, komm eher selten vor oder Irre ich mich da?

  9. Windows 2000 Domänen Anmeldung #8
    Threadstarter
    Avatar von Jeffrey Waser
    Hoi Pascal

    Wie soll das gehen?
    Du kannst Dich nur an einer Domäne anmelden.
    Du kannst nicht switchen, was eigentlich mein Ziel wäre. http://www.winland.ch/ikonboard/non-cgi/emoticons/wink.gif

    Gruss

    Jeffrey

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Windows 2000 Domänen Anmeldung #9
    HI JEFF!

    MAch doch einfach einen speziellen Logon für den User, die auch noch auf die nadere domain müssen

    Beispiel:

    Username: User1@domain1 Password abc
    Username User1@domain2 Passowrd abc

    Wenn User1 sich an domain1 anmeldet, und nachher auf domain2 zugreifen will fragt windows nicht mehr nach dem kennwort, da diese identisch sind (tests haben es gezeigt)

    also, dann mach einen lgoon script

    net use x: \\domain1\lala
    net use Y: \\domain2\lolo

    und das geht

  12. Windows 2000 Domänen Anmeldung #10
    Threadstarter
    Avatar von Jeffrey Waser
    Hey Leute!

    Danke für die Tips! Habs etwas anders gemeint. http://www.winland.ch/ikonboard/non-cgi/emoticons/wink.gif

    Am einfachsten ich erklär es wie folgt:

    User1 hat ein Notebook. Er will sich damit an der Domäne FIRMA und an der Domäne HOME anmelden können. Wie geht das?

    Die Domäne FIRMA befindet sich im Büro, wo User1 arbeitet. HOME ist die Domäne an der er zu Hause connectet ist.
    Wie richte ich das ein?

    Gruss

    Jeffrey

Ähnliche Themen zu Windows 2000 Domänen Anmeldung


  1. Linux und Windows Domänen: Hallo, habe heute (zum Testen) ein Linux (Suse 10.2) aufgesetzt. Bei der Einrichtung der User bot Suse 10.2 auch die Rechtevergabe über eine Domäne...



  2. Windows 2000 Anmeldung: Hallo Forum, ich habe drei Benutzer für meinen Windows 2000 PC eingerichtet. Alle Benutzer müssen vor der Anmeldung "Benutzername & Kennwort"...



  3. Anmeldung an zwei Domänen: Hallo, ich habe eine Windows 2003 Server als DC (Domäne A)in Betrieb. Weiterhin arbeitet ein Windows 2003 Small Business Server ebenfalls ein DC...



  4. Windows Anmeldung geht nicht - Sekundäre Anmeldung geht: Guten Abend, Ich habe seit 2 Tagen einen neuen Computer und habe gerade folgende Situation. Ich kann mich in der Windows-Anmeldung nicht mit...



  5. Windows NT-Domänen: Hallo, wir sind dabei 2 NT-Domänen zu erstellen. Diese sind per ISDN-Standleitung miteinander verbunden(2 unterschiedliche Standorte). An jedem...