Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe!

Diskutiere Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe! im Win8 - Tablets Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo ich bin Maschinenbau Student und eigentlich gegner von Veschwörungstheorien jedoch sind in den letzten 3 tage ungewöhnliche Ereignisse bei mir in der Uni aufgetreten. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe! #1
    Maschbau Student
    Gast Standardavatar

    Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe!

    Hallo ich bin Maschinenbau Student und eigentlich gegner von Veschwörungstheorien jedoch sind in den letzten 3 tage ungewöhnliche Ereignisse bei mir in der Uni aufgetreten. Zuersteinmal die Fakten ich besitze nun seit knapp einem Monat das Surface Pro 3 in der 128 GB I5 Version. Nachdem erhalt habe ich erstmal die gängigen Startprozeduren getätigt das bedeutet: Antivirussoftware Installiert, und nur die Studiumsrelevanten Programme Installiert. So das war das intro nun zum eingemachten:

    In meinem Heimnetzwerk läuft alles wie gewohnt. Die Stifterkennung läuft wunderbar Onenote 2013 klappt einwandfrei usw.. Sobald ich aber in der Uni bin und mein Surface Pro 3 benutzen will passiert jeden Tag etwas neues. Zuerst war es der Stifft der sich nicht mehr mit meinem Surface koppeln wollte obwohl die batterie voll aufgeladen war. zuhause ging es wieder....
    am nächsten tag macht one note 2013 probleme die stifterkennung wurde überpräzise das heisst ich musste nichteinmal den display berühren und konnte in der luft schreiben was bedeutete das man einfach garnichtmehr schreiben konnte. das ergebnis: sobald der kontakt zwischen stift und display bestand waren viele überdeckte linien zusehen da ja schon in der luft ca 1cm davor geschrieben wurde. naturlement habe ich in der systemsteuerung die genauigkeit des stiftes aufs minimum reduziert... ohne erfolg. das nächste problem war folgendes sobald ich in one note 2013 die vorgefertigten geometrien benutzen wollte (im reiter zeichnen) wurde automatisch ohne einwirken von mir egal was ich einsetzen wollte (dreiecke, rechtecke) usw automatisch der radierer eingeschaltet das heisst sobald ich irgendwas positionieren wollte wurde es schon gelöscht. JETZT KOMMT DAS BESTE!! na ratet mal..... als ich zuhause war, gab es kein problem mehr alles lief einwandfrei. im ernst jetzt was ist das bitte blos los?? das problem ist wirklich ernstzunehmen denn das ganze spricht für eine imense sicherheitslücke selbst wenn es eine störung ist von jemanden der einfach nur neben einem sitzt und ebenfalls ein surface pro 3 mit bluetooth stift benutzt. das ganze ist wirklich sehr verdächtigt. meine vermutung jemand hat sich eingehackt (bei uns gibt es genug it pros die dazu imstande wären) ich brauche bitte dringend hilfe. da ich den support einfach nicht erreiche. ich meine was soll das bitte eine amerikanische hotline.... hier geht es um ein ernstzunehmendes problem das sollte microsoft doch interessieren. vielen dank fürs lesen. ich werde euch auf dem laufenden halten.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe! #2

    Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe!

    Vielleicht gibt es in deiner Uni einfach ein WLan Störquelle,oder zuviele Nutzer auf's mal.Nehme an,du hast alle Treiber,sonst würd es ja Zuhause auch nicht gehen.
    Vielleicht zapft ja der BND die Uni an?

  4. Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe! #3

    Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe!

    Hallo Maschbau Student!

    Lass mich mal raten.. Dein BT Anschluss (Kanal und Band) wird wahrscheinlich wohl der gleiche wie Dein nächster
    Surface - Pro sein...

    Anders lässt sich dieses Phänomen nicht erklären... Und was noch sein kann - ist, dass sich wirklich einer in Dein Surface eingehängt hat!
    Ich meine damit, ohne Deine Verschwörungstheorien zu bestätigen: Hast Du das Gerät auch mit einem Benutzeraccount mit entsprechenden Benutzer-Rechten (Admin, ONU = Otto Normal User) eingerichtet?
    Denn wenn einer Dein Gerät mal erkennt, Deine MAC-Adresse und sonstiges im WLAN lässt sich auslesen und schon ist der "Schabernack" fertig! :eek:
    (Wie Du eben ja selbst bemerktest, gibt es solche IT-Pro`s - die müssen ja noch nicht mal kriminell sein. Vielleicht wollen die ich einfach nur darauf hinweisen... Dein Gerät besser zu sichern und zu schützen - bitte Dies nicht oberlehrerhaft auffassen)

    Dieses Vorhandensein solcher Geisterstunden lässt mich nichts Anderes vermuten! Zumal diese ja nur im Umfeld Deiner Anwesenheit im WLAN der Uni vorkommen und zuhause solche Störquellen eben nicht vorhanden sind!

    Also mal bitte Deine Sicherheitsstruktur und die des Surface überprüfen, überdenken, etc. und dann entsprechend handeln!

    Weitere Fragen bitte hier reinstellen, auch bei Erfolg oder auch Nichterfolg!

  5. Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe! #4
    ThiloE
    Gast Standardavatar

    Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe!

    Das hört sich ganz nach einem Problem mit Funkeinstrahlungen an. In der Uni ist vielleicht zu viel Funkverkehr im 2.4 GHz Bereich, in dem sich WLAN und BT befinden.

    Aber schon ein einzelnes BT Gerät kann zu geisterhaften Effekten mit dem Touchscreen des Surface Pro 3 führen. Bei mir ist es eine Logitech M557 Bluetooth Maus die den Touchscreen stört. Ich habe mir deswegen doch die teurere Arc Touch Mouse for Surface gekauft. Die stört den Touchscreen nicht.

    Ein Malware Geschehen halte ich für wenig wahrscheinlich, die elektronische Störung ist meines Erachtens plausibler. Zumal zuhause ja alles funktioniert.

  6. Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe! #5

    Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe!

    Vielleicht auch nur jemand, der eine VT loswerden wollte und das Offensichtliche ignoriert. Es würde kaum so sein, dass irgend jemand den TE nur in der Uni anzapft und ihn zuhause in Ruhe lässt. Also solte der TE sich erstens mal äussern und zweitens mal prüfen ob er vielleicht nur einer unter vielen ist, die BT und andere Funkgeräte benutzen.

Ähnliche Themen zu Sicherheitslücke beim Surface Pro 3 entdeckt. Brauche Fachkundige Hilfe!


  1. Gute Grafik Karte: hi leute, my PC ist jetzt fast 3 jahre alt und es ist höchste zeit ,ihm eine neue grafikkarte zu besorgen.aber ich will kein vermögen...



  2. Fehler: Hi Wie bei anderen Themen habe ich diesen Fehler nicht bei der Installation, sondern er kam einfach so und ich hatte nichts vorher an windows...



  3. konzept eines clients im w2k-netzwerk: hab eine musterinstallation fuer meine neuen clients im w2k-netz fertiggemacht, was haltet Ihr davon?: - partition 50 mb (ext2) mit tiny linux...



  4. FernNetzwerk über Internet?: Hi, habe eine frage. Kann ich mit meinem Kumpel übers internet ein Netzwerk machen??? D.h. wenn er jetzt Daten freigeben würde, das ich die...