Dell will auch künftig auf Tablets mit Windows 8 und Windows RT setzen

Diskutiere Dell will auch künftig auf Tablets mit Windows 8 und Windows RT setzen im Win8 - Tablets Forum im Bereich Windows 8 Forum; Weiterlesen: Dell will auch künftig auf Tablets mit Windows 8 und Windows RT setzen...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Dell will auch künftig auf Tablets mit Windows 8 und Windows RT setzen #1
    Redakteur Standardavatar

    Dell will auch künftig auf Tablets mit Windows 8 und Windows RT setzen

    Weiterlesen: Dell will auch künftig auf Tablets mit Windows 8 und Windows RT setzen

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dell will auch künftig auf Tablets mit Windows 8 und Windows RT setzen #2
    Redakteur Avatar von maniacu22

    Meine Hardware
    maniacu22's Hardware Details
    CPU:
    AMD Ryzen 7 1800X
    Mainboard:
    ASRock X370 Taichi
    Arbeitsspeicher:
    4x 16GB Kingston HyperX DDR4-2400 MHz
    HDD/SSD:
    256GB Samsung Evo M.2.,500 GB Samsung Evo; 3TB + 4TB Seagate Constellation ES
    Grafikkarte:
    Gigabyte Radeon Vega 64 Liquid Cooling
    Audio/Video:
    Soundblaster ZX
    Laufwerke:
    Liteon eUAU108
    Netzwerk:
    Devolo Power-LAN 500+
    Gehäuse:
    Silverstone Fortress FT02
    Netzteil:
    BeQuiet! DarkPower Pro 11 650 Watt
    Kühlung:
    CPU: Noctua NH-C14; Gehäuse: 3x 180 mm + 1x 120 mm
    Betriebssystem:
    Win10 Professional 64 Bit (1709)
    Notebook:
    Sony SVS131E22M
    Handy/Tablet:
    Sony Xperia XZ1 Compact
    Sonstiges:
    1x Philips BDM3270 + 1x NEC Multisync LCD2170NX

    Dell will auch künftig auf Tablets mit Windows 8 und Windows RT setzen

    Na prima, merken die Hersteller denn nicht, dass Windows RT einfach nur (vorsichtig ausgedrückt) "unbrauchbar" ist? Naja, Dell kann es sich ja anscheinend leisten. Aber wie sagte Konfuzius schon...."Lernen durch Nachahmen sei der leichteste Weg" !!! Manchmal wünschte ich mir, dass einige Leute in den Chefetagen der Konzerne eine von vornherein sinnfreie Campagne durch Schmerz begreifen, aber NEIN! Die nehmen sich ihre Abfindung und können sich zu Ruhe setzen.

  4. Dell will auch künftig auf Tablets mit Windows 8 und Windows RT setzen #3
    Du weißt doch überhaupt nicht welche Finanzellen "Förderungen" DELL bekommt. Was in den Kämmerlein alles ausgeheckt wird, wäre viel spannender, aber dass werden wir wohl nie erfahren.

    Ich für meinen Teil bin sticke sauer über DELL. Ich habe mir letztes Jahr ein Notebook bei DELL bestellt (Bezahlt per Vorkasse) und als Dankeschön habe ich eine schlechte Schufa Auskunft bekommen. Das waren viele teure Telefonate bis der Eintrag gelöscht wurde.

Ähnliche Themen zu Dell will auch künftig auf Tablets mit Windows 8 und Windows RT setzen


  1. Rechner piept: hiho, ich habe ein A7V333 und habe volgendes problem: mein rechner piept des öfteren während er an ist (jetzt gerade hat er auch gepiept :) )...



  2. Absturz: Ich habe ein nervendes Problem. Und zwar ist mein PC dauernd abgestürzt bzw. stecken geblieben. Ich hab mir dann ein neues Netzteil (300 W) gekauft...



  3. Bildschirmschoner: Hi. Hab einen neuen Bildschirmschoner in das Windows\system32 Verzeichnis kopiert. Da sind auch die anderen drin. Er ist aber nicht in den...



  4. Monitoren an Windows NT 4.0: Hallo zusammen Kann ich an einen NT4-Server mehrere Monitoren wie im Stiel von Windows2000 betreiben? Wenn ja, hat mir jemand einen Tip, wie das...



  5. dos- partition: hallo ich fang mal an hier ich hab mir linux 7.2 installiert ich hatte vorher 2 dos partitionen auf der platte kann es sein daß linux das nicht...