All in One Runtimes 2.1.8

Diskutiere All in One Runtimes 2.1.8 im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; All in One Runtimes 2.1.8 - 360.1 MB (CB) Dieses Addon bündelt alle wichtigen und aktuellen Runtimes in einem Pack....


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. All in One Runtimes 2.1.8 #1

    All in One Runtimes 2.1.8

    All in One Runtimes 2.1.8 - 360.1 MB (CB)
    Dieses Addon bündelt alle wichtigen und aktuellen Runtimes in einem Pack.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. All in One Runtimes 2.1.8 #2

    All in One Runtimes 2.1.8

    Und natürlich alles längst veraltet...

  4. All in One Runtimes 2.1.8 #3
    Threadstarter
    Avatar von wolf55

    All in One Runtimes 2.1.8

    Das wurde gerade frei gegeben nur der Download bei CB ist besser.
    Da ist die Behauptung mit "alt" wohl etwas daneben.
    Schau dir mal Rechner an, auf denen das zum ersten Mal gestartet wurde, was da alles erneuert wird.

  5. All in One Runtimes 2.1.8 #4

    All in One Runtimes 2.1.8

    Okay, auf der Seite sieht es schon besser aus. Ich habe nur das Java 7u10 in dem Screenshot gesehen und gedacht "oh-oh...".

    Trotzdem, wenn man so ein Bundle benutzt, muss man trotzdem mit vielen Updates rechnen oder mit verspäteten Updates. Sobald nämlich eine Komponente Sicherheitsupdates bekommt, muss das Bundle ebenfalls erst aktualisiert werden.

    Nach den Changelogs gibt es wohl etwa alle 2 Monate ein Update - ein meiner Meinung nach viel zu großer Abstand.

  6. All in One Runtimes 2.1.8 #5
    Threadstarter
    Avatar von wolf55

    All in One Runtimes 2.1.8

    Java habe ich schon lange deaktiviert und wurde seit dem auch nicht "angemahnt", dass es irgendwie gebraucht wird.
    Sonst werden doch die Updates im Rahmen der allgemeinen Einstellungen schon aufgespielt.
    Mit dem Komplettpaket wird es einmal aktualisiert, wenn etwas fehlen sollte.
    Macht sich in dem Fall gut, wenn neu installiert wird und in einem Rutsch schon mal das Wichtigste auf einem aktuellen Stand ist.
    Wenn mal etwas problematisches dazwischen ist wird auch mal schneller aktualisiert.
    Es soll keine Updateroutine ersetzen.