Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD

Diskutiere Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Guten Tag, ich habe meine Audio-CD-Sammlung nach und nach in iTunes eingelesen (ca. 200 Audio-CDs), davon gibt es eine einzige (Marke TELDEC), bei welcher massive ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD #1

    Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD

    Guten Tag,
    ich habe meine Audio-CD-Sammlung nach und nach in iTunes eingelesen (ca. 200 Audio-CDs),
    davon gibt es eine einzige (Marke TELDEC), bei welcher massive Tonstörungen beim Abspielen auftreten! Auf meiner HiFi-Anlage (YAMA PCR 640) läuft sie aber völlig fehlerfrei!
    Die Störung hört sich in etwa so an, als ob das Tonsignal total übersteuert wäre!
    Diese Tonstörung tritt bei ITunes, WindowsMediaPlayer, VLC-Player und bei sämtlicher sonstiger Abspielsoftware, die auf meinem System installiert ist auf!
    Das sonderbare daran ist, dass die Störung sofort beim Abspielstart vorhanden ist, manchmal aber nach ein paar Minuten ohne irgend welcher Aktionen meinerseits plötzlich verschwindet und die Wiedergabe völlig glasklar und störungsfrei von statten geht,
    wenn ich dann die Wiedergabe unterbreche und neu starte, ist die Störung sofort wieder präsent!
    Ich habe schon tagelang erfolglos nach einer Problemlösung gegoogelt!
    Wer kann mir weiterhelfen ?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD #2

    Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD

    Dann vergleich mal die Daten der CD mit denen von anderen CDs. Könnte ein Kopierschutz sein, sowas wäre nicht ungewöhnlich.

  4. Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD #3
    Dapahendogus5
    Gast Standardavatar

    Unglücklich Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD

    Es ist im Datei-Vergleich zu anderen Audio-CDs, die störungsfrei laufen, kein Unterschieb festzustellen.
    Auf der CD selbst und am Cover ist auch keinerlei Kopierschutz ausgewiesen.
    Ich habe übrigens auch schon in diese Richtung gedacht und deshalb Test-halber Any-DVD installiert und dann die CD nach iTunes ausgelesen, die Tonstörung war nicht wegzubringen!
    Das absolut Sonderbare aber daran ist, dass die Störung nach einigen Minuten von selbst verschwindet, ohne dass ich an den Einstellungen etwas ändere, wenn ich diese CE z.B. mit dem VLC-Player abspiele!

  5. Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD #4

    Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD

    Ist das ein Brummen? Ich hab sowas auch mal gehabt - da war es eine defekte Soundkarte, die völlig unmotiviert anfing ein Brummen über den Sound zu legen.

  6. Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD #5
    Dapahendogus5
    Gast Standardavatar

    Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD

    Wie schon gesagt, ist es kein Brummen, sondern es klingt eher wie eine totale Übersteuerung!
    Ich glaube nicht, dass das Problem etwas mit der Soundkarte zu tun hat.
    Das Problem betrifft bisher eine einzige Audio-CD, ansonsten gibt es keinerlei Soundprobleme irgend welcher Art!

  7. Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD #6

    Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD

    Ich würde die Tracks dieser CD mal mit einem anderen Programm auf die Festplatte holen, ich benutze dazu immer Nero Burning ROM. Die dabei entstehenden WAV-Dateien kannst Du ja mal mit dem mediaplayer abspielen, ob dabei der Effekt auch auftritt.

  8. Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD #7
    Dapahendogus5
    Gast Standardavatar

    Unglücklich Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD

    Ich habe deinem Vorschlag entsprechend die Tracks mit ExpressRip auf die Festplatte geholt, sowohl im Format „wav“ als auch als „mp3“ ist der Fehler schon vorhanden.
    Außerdem habe ich noch folgenden Versuch unternommen:
    Ich Hab mit NERO die Original-CD kopiert, was problemlos ging und so einen eventuell vorhandenen Kopierschutz eigentlich ausschießt. Auf der kopierten CD ist das Problem auch vorhanden, mit dem Unterschied zum Original läuft aber die Kopie in der HiFi-Anlage auch nur mit besagter Störung, während das Original ja hier problemlos läuft!
    Hast du vielleicht noch andere Ideen, wie man das Problem lösen könnte?

  9. Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD #8

    Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD

    Wieso schliesst Du einen Kopierschutz aus - wenn doch die Kopie der CD auf der HiFi Anlage den gleichen Fehler zeigt? Gerade das ist doch ein Indiz dafür, dass Du es mit einem Kopierschutz zu tun hast. Ein Merkmal der Kopierschutzbemühungen bei Audio-CDs war es immer, dass sie auf herkömmlichen Playern problemlos liefen - aber am Rechner Probleme machten. Hier: Compact Disc Digital Audio - Kopierschutz, Wikipedia Details dazu. Der Abschnitt "Absichtliche Lesefehler" würde erklären, warum Du ein Störsignal hast. Vielleicht nennst Du uns ja einfach mal den Titel der CD, damit wir uns ein Bild machen können.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD #9
    Dapahendogus5
    Gast Standardavatar

    Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD

    Ich schloss einen eventuellen Kopierschutz deshalb aus, weil meine bisherige Erfahrung
    mit Kopieren untere NERO die ist, dass NERO sich bei mir immer weigerte, eine Kopier-geschützte CD oder DVD zu kopieren!
    Warum sollte man auch die CD mit „UNAUTHORIZISED COPYING OF THIS RECORD PROHIBITED“ beschriften, wenn sie ohnehin kopiergeschützt ist, oder ist das nur so eine Standardfloskel?
    Außerdem war ich der Meinung, dass auf dem Cover in der Regel immer vermerkt ist, dass eine CD bzw. DVD Kopier-geschütz ist.
    Der WIKIPEDIA-Eintrag ist sehr interessant, hilft mir aber auch nicht weiter!
    Wie weiß ich nun, ob meine CD jetzt tatsächlich Kopier-geschütz ist oder ob es sich einfach um eine defekte CD oder um ein anderes Software-oder Hardware-Problem handelt?

    Anbei noch die genauen Daten meiner Problem-CD:

    „MUZIO CLEMENTI-SONATAS-ANDREAS STAIER“

    TELDEC 3984-26731-2

  12. Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD #10

    Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD

    Ich komme noch einmal auf meinen Vorschlag zurück.
    Nero Burning ROM => Extras => Speichern von Audiotracks
    und dann als WAV speichern, das ist nahezu eine 1:1 Kopie der CD.
    Die meisten Programme, die sofort MP3 erstellen, versuchen die Lautstärke zu nivellieren, d.h. alles auf einen Pegel zu bringen. Das ist bei ROCK+POP vielleicht ganz sinnvoll, nicht aber bei Klassik. Da gibt es laut und leise - und das ist so gewollt. Ein Beispiel dafür der Bolero von Ravel.
    Ich kenne das Programm nicht, mit dem Du die Tracks auf Platte geholt hast, ich vermute, es hat die leisen Stellen laut gemacht.
    Nero macht das ganz korrekt ohne derartige Manipulationen. Ich selbst bin auch ein Klassik-Fan und kenne diese Problematik.

Ähnliche Themen zu Massive Tonstörungen beim Abspielen einer gekauften Original-Audio-CD


  1. Outlook Probleme !: Hallo Ich habe Winsows XP Prof., und Office XP Prof. Habe ein email konto bei web und will alles über outlook laufen lassen.Habe mir auch alle...



  2. Geburtstagskinder: Schweitzeronline / BSOnline / BSWinboard / Plittinfo und robiv8 feiern heute Geburtstag herzliche Glückwünsche und alles Gute :sing Gruss



  3. Windows XP: Hallo, Ohne erkennbaren Grund oder Installation einer Software ist der Gerätemanager bei Windows XP einfach leer. Es wird rein gar keine...



  4. Datumformat unter Win98: Hallo! Habe gerade folgendes Problem. Ein Programm verlangt, daß das Datumsformt in folgender Schreibweise angegeben wird: TT,MM,JJJJ Dieses...