OpenOffice und MS office 2007 auf einem Notebook W8.1

Diskutiere OpenOffice und MS office 2007 auf einem Notebook W8.1 im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; ich möchte mein Open Office 4.1 ersetzen durch einen MS Office 2007. wenn beide behalte .. vertragen sich diese 2 Programme auf einem PC? danke ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. OpenOffice und MS office 2007 auf einem Notebook W8.1 #1

    OpenOffice und MS office 2007 auf einem Notebook W8.1

    ich möchte mein Open Office 4.1 ersetzen durch einen MS Office 2007. wenn beide behalte ..
    vertragen sich diese 2 Programme auf einem PC?
    danke
    wolfgus

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OpenOffice und MS office 2007 auf einem Notebook W8.1 #2

    OpenOffice und MS office 2007 auf einem Notebook W8.1

    Hallo wolfgus!

    Ja, wieso denn nicht?
    Meines Wissens gibt es kein Problem mit beiden, werden ja auch in verschiedene Ordner installiert!

    Nur mit den Datei-Formaten musst Du halt aufpassen, MS-Office 2007 kann mit fast allen OpenData-Formaten
    arbeiten, lesen u. speichern,

    Open Office kann ur mit den Datenformaten Office 97 - 2003 einwandfrei arbeiten!
    Also die Entscheidung liegt bei Dir!

    Büro-Software : OpenOffice 4 kann locker mit MS Office mithalten - Nachrichten Wirtschaft - Webwelt & Technik - DIE WELT

  4. OpenOffice und MS office 2007 auf einem Notebook W8.1 #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    OpenOffice und MS office 2007 auf einem Notebook W8.1

    Danke mryamamot
    für die Bestätigung und man kann mit beiden Programmen auf dieselben Archive z.B. word/writer zugreifen!?

    wolfgus

  5. OpenOffice und MS office 2007 auf einem Notebook W8.1 #4

    OpenOffice und MS office 2007 auf einem Notebook W8.1

    Hallo wolfgus!

    Ja, man kann! Allerdings ist nur darauf zu achten, dass im Office das Dateiformat als
    *.doc, *.xls usw. die Dateivariante als kompatibler Dateityp eingestellt wird!

    Dann wird das auch im OO bearbeitet werden können und auch als solches abgespeichert werden können!

    Es kann aber im MS Office 2007 auch das *.odt-Format als Dateiformat speichern gewählt werden!
    Es ist halt abzuwägen, wie das Dateiformat gewählt wird.
    Wenn es nur eine Insellösung (also nur eigene Verwendung) ist, dann spricht nichts dagegen.
    Sollen die Dateien aber ausgetauscht werden - wovon ich gewöhnlich ausgehe - dann wirds halt a bissel schwieriger.

    Es muss halt dann jeder Datei-Empfänger darauf hingewiesen werden!
    Ob das nicht auf die Dauer kompliziert ist...?

Ähnliche Themen zu OpenOffice und MS office 2007 auf einem Notebook W8.1


  1. WIN2000 mit LAPTOP WINXP: :nixweis hallo zusammen habe ein netzwerk mit 3 pc die unter win2000 laufen. dies funktioniert einwandfrei. habe mir nun ein laptop angeschaft...



  2. wts-clients: wir haben bei uns mehrere terminalserver-clients in betrieb. um eine fernwartung vornehmen zu koennen, muss ich momentan immer auf meinem rechner...



  3. Unter KDE Icons transparent machen: Ich hab ein Paar Icons die einen weißen hintergrund haben. Jetzt möcht ich diesen transparent machen. Wie geht das? Am besten wäre das wenn ich das...



  4. gelöschte Dateien in ntfs: gibt's ne einfache methode eine gelöschte datei auf einem nt-server wieder herzustellen. diverse freeware-produkte (pc inspector 3.0) wurden schon...



  5. Namen Ausslessen ?: Gibt es unter dos eine möglickeit denn reg-namen ausszulessen und in eine txt datei zu schreiben ? (also wenn man windows neu installiert dann gibt...