Datei zu groß für onedrive

Diskutiere Datei zu groß für onedrive im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo. Leider ist mir ein Missgeschick passiert. Ich wollte alle Dateien vom Telekom Mediencenter ins Onedrive verschieben. Einige davon sind jedoch zu groß für OneDrive ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Datei zu groß für onedrive #1

    Datei zu groß für onedrive

    Hallo.
    Leider ist mir ein Missgeschick passiert. Ich wollte alle Dateien vom Telekom Mediencenter ins Onedrive verschieben. Einige davon sind jedoch zu groß für OneDrive und "hängen" jetzt.
    Ich kann sie nicht löschen, die Synchronisierung abbrechen.

    Hat jemand einen Rat?

    Matthias

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Datei zu groß für onedrive #2

    Datei zu groß für onedrive

    Skydrive.exe (OneDrive Sync Engine) im Taskmanager beenden und dann die Dateien aus dem Ordner löschen. Funktioniert das?

  4. Datei zu groß für onedrive #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Datei zu groß für onedrive

    Hallo vdh1975,
    danke für den Tip, im OneDrive Ordner sind keine Dateien. Ich bekomme Diese nur zu sehen indem ich auf Synchronisierungsprobleme anzeigen klicke. Dann werden 3 Dateien angezeigt, die sich jedoch nicht löschen lassen.

    Matthias

  5. Datei zu groß für onedrive #4

    Datei zu groß für onedrive

    Du kannst Doch aber auch die Synchronisierung anhalten, dann sollten sich die Dateien aus dem Mediencenterordner entfernen lassen und Onedrive sollte sie nicht weiter synchronisieren.

  6. Datei zu groß für onedrive #5
    Threadstarter
    Standardavatar

    Datei zu groß für onedrive

    Hallo.
    Zwei Dateien bin ich jetzt los geworden. Sobald ich die Letzte noch verbliebene löschen möchte bekomme ich folgende Fehlermeldung: "Aktion konnte nicht abgeschlossen werden."
    Es wird scheinbar versucht die Datei in den Papierkorb von Onedrive zu verschieben, dort passt sie aber nicht rein.

    Gruß Matthias

  7. Datei zu groß für onedrive #6

    Datei zu groß für onedrive

    Probier mal die Shift-Taste zu drücken, wenn du löschst (also Shift-Del oder Shift + Klick auf Löschen). Dann wird der Papierkorb übersprungen und direkt gelöscht.

  8. Datei zu groß für onedrive #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    Datei zu groß für onedrive

    Klappt nicht, jetzt gibt´s die Meldung imagedatei beschädigt, beim versuch zu löschen.
    Matthias

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Datei zu groß für onedrive #8

    Datei zu groß für onedrive

    Logisch, eine halbsynchronisierte Datei zu löschen geht eben nicht so ohne weiteres. Wende Dich hierüber: https://support.microsoft.com/getsup...&wa=wsignin1.0 an MS, denn Du wirst deren Hilfe benötigen.

  11. Datei zu groß für onedrive #9
    Threadstarter
    Standardavatar

    Datei zu groß für onedrive

    Hab es inzwischen irgendwie geschafft, die datei raus zu bekommen.

    Danke euch für die Hilfe.
    Matthias

Ähnliche Themen zu Datei zu groß für onedrive


  1. Blöde Frage...: :unsure Sorry, das is mir eigentlich peinlich, aber kann mir einer sagen, was auf dem Keyboard die Period oder Full-Stop-Taste ist???



  2. Kindersprache: :D



  3. Fensteransicht speichern: hiho, aus irgendeinem grund speichert mein XP die fenstereinstellung nicht mehr. also ich habe für manche ordner die miniaturansicht aktiviert...



  4. Internetverbindung: Wie krieg ich unter WINXP das icon (bei win98 2 blinkende Bildschirme ) welches eine bestehende Verbindung mit dem Internet anzeigt?