Tastatureingabe in eine Umgebungsvariable "umlenken"

Diskutiere Tastatureingabe in eine Umgebungsvariable "umlenken" im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, ich möchte in einer cmd über die Tastatur eine Umgebungsvariable setzen, die ich später später in der cmd verwenden will. Mein PC läuft unter ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Tastatureingabe in eine Umgebungsvariable "umlenken" #1

    Tastatureingabe in eine Umgebungsvariable "umlenken"

    Hallo,
    ich möchte in einer cmd über die Tastatur eine Umgebungsvariable setzen, die ich später später in der cmd verwenden will.
    Mein PC läuft unter W8.1 64-Bit.
    Kann jemand helfen?
    Danke
    geka

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tastatureingabe in eine Umgebungsvariable "umlenken" #2

    Tastatureingabe in eine Umgebungsvariable "umlenken"

    Was verstehst Du unter dem Umlenken einer Eingabe? Du kannst eigene Variablen setzen (Set Variable=Eingabe + Enter), direkt wahllos Eingaben in eine Varable umlenken geht aber nicht. Erklärs besser und ausführlicher, dann kann man Dir sicher auch helfen!

  4. Tastatureingabe in eine Umgebungsvariable "umlenken" #3

    Tastatureingabe in eine Umgebungsvariable "umlenken"

    Würde auf Batch-Datei (bzw. Cmd-Script) tippen...

    Dort geht es mit set /p:

    Code:
    set /p VarName="Eingabe: "
    echo Eingabe war: %VarName%

  5. Tastatureingabe in eine Umgebungsvariable "umlenken" #4
    Threadstarter
    Standardavatar
    Hallo,
    In der cmd möchte ich eine durch mich festgelegt Umgebungsvariable mit der Tastatur mit einer beliebigen Zeichenfolge belegen.
    Diese dann gesetzte Variable soll später in der gleichen cmd zur weiteren Nutzung zur Verfügung stehen.
    Mit Gruß
    geka

    inzwischen wurde von "oenone" geantwortet, wie mein Problem gelöst werden kann:

    set /p VarName="Eingabe: "
    echo Eingabe war: %VarName%

    Vielen Dank oenone
    geka

    Vielen Dank, das war es genau.
    Mit Gruß
    geka

Ähnliche Themen zu Tastatureingabe in eine Umgebungsvariable "umlenken"


  1. config.sys/autoexec.bat: kann mir bitte einer die config.sys und autoexec.bat aufschreiben (mit erklärung) wie sie direkt nach der installation aussieht von win 3.*



  2. Externer CD-Brenner installieren: ACPI IRQ-Holder für PCI-Steuerung ACPI\*PNP0C0F\00000002 22 Hallo zusammen, wer kann mir helfen ? Obengenannte Fehlermeldung beim installieren...



  3. Problem beim booten: Hi Leute, ich hab folgendes Problem. Immer wenn ich meinen PC starte kommt folgende Fehlermeldung bzw. Nachricht, bevor er noch XP startet. "DISK...



  4. LAN - ESCAPE 7.0: Ja, jetzt schon zum siebten Mal findet die LAN – ESCAPE in Basel statt. Obwohl die LAN sicherlich nicht die grösste ist, hat sie schön viele Fans...