Excel 2013 - beim Speichern wird ungewollt ein Bereich in die Zwischenablage kopiert

Diskutiere Excel 2013 - beim Speichern wird ungewollt ein Bereich in die Zwischenablage kopiert im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Seit kurzem bin ich (zwangsweise durch ein neues Laptop) von Office 2003 auf Office 2013 mit Windows 8 umgestiegen. Soweit so gut, hab mich bereits ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Excel 2013 - beim Speichern wird ungewollt ein Bereich in die Zwischenablage kopiert #1
    Gast Claudia
    Gast Standardavatar

    Frage Excel 2013 - beim Speichern wird ungewollt ein Bereich in die Zwischenablage kopiert

    Seit kurzem bin ich (zwangsweise durch ein neues Laptop) von Office 2003 auf Office 2013 mit Windows 8 umgestiegen. Soweit so gut, hab mich bereits ganz gut dran gewöhnt.

    Ein Phänomen habe ich noch nicht in den Griff bekommen und finde auch nirgends einen Hinweis, daß andere dasselbe 'Problem' haben. Folgendes passiert: Immer wenn ich eine Exceldatei schließen und die Änderungen speichere, erscheint diese Meldung:

    "Es befindet sich eine große Menge an Informationen in der Zwischenablage. Wollen Sie diese Informationen später in andere Programme einfügen?..."

    https://www.dropbox.com/sc/6bkf0hyl2vaz3ia/7EH8bbaTex

    Es ist zwar nicht weiter dramatisch, aber es nervt, denn jedes mal muß ich einen weiteren Schritt gehen, bevor die Seite geschlossen wird.

    Weiß irgendjemand eine Lösung, wie ich das wegbekommen kann bzw. warum es überhaupt erscheint? (Sicher ist, daß ich NICHT aus Versehen einen Bereich markiere beim Speichern.)

    Grüße, Claudia

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Excel 2013 - beim Speichern wird ungewollt ein Bereich in die Zwischenablage kopiert #2

    Excel 2013 - beim Speichern wird ungewollt ein Bereich in die Zwischenablage kopi

    Ohne dass Du die Zwischenablage benutzt, kommt auch diese Meldung nicht.
    Hängt mit Word, Excel, Access und Outlook zusammen.

    Da gibt es nur eine Möglichkeit; benutze ein Externes Zwischenablage-Programm.

  4. Excel 2013 - beim Speichern wird ungewollt ein Bereich in die Zwischenablage kopiert #3
    Gast Claudia
    Gast Standardavatar

    Excel 2013 - beim Speichern wird ungewollt ein Bereich in die Zwischenablage kopi

    Sorry, aber was soll das heißen? Daß ich die Zwischenablage benutze ohne mich zu erinnern?

    Noch mal zur Verdeutlichung: Ich arbeite in einer Exceltabelle, nutze währenddessen NICHT die Zwischenablage, speichere dann beim Schließen und erhalte die oben beschriebene Meldung. Jedes Mal. Bei verschiedenen Dateien. Seitdem ich Office 2013 auf Windows 8 nutze. Kann kein Fehler meinerseits sein.

    Immer noch fragende Grüße,
    Claudia

Ähnliche Themen zu Excel 2013 - beim Speichern wird ungewollt ein Bereich in die Zwischenablage kopiert


  1. Firewall: Hi! Hätte da noch ne Frage: Hatte bislang Win2k und seit neuestem XP. Welche Firewall ist da zu empfehlen? Wenn möglich Freeware! Thx 4 Help :)



  2. XPPro Benutzergruppe: Hallo ich habe unter XPPro eine neue Benutzergruppe "Schule" anlegt, darin habe ich den Benutzer "S1". Bei der Windowsanmeldung fehlt nun...



  3. Router: Hi Leute! Bin in Sachen LAN wenig erfahren. Ich möchte 2-3 PCs vernetzten und alle sollen auf die Internetverbindung zugreifen können. Würdet ihr...



  4. Kein Verbindung zwischen xp und xp: Hi, habe hier @home zwei Rechner mit xp pro drauf. Mein Rechner geht mit DSL ins Netz und der andere geht über mich rein. Bis letzten...



  5. mailtest: mailtest ;D