Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt)

Diskutiere Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt) im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo habe seit heute ach windows 8. bin recht zufrieden, arbeite primär vom desktop aus. was recht nervig ist , wenn ich mit der maus ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42
  1. Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt) #1
    Misch
    Gast Standardavatar

    Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt)

    Hallo habe seit heute ach windows 8. bin recht zufrieden, arbeite primär vom desktop aus. was recht nervig ist , wenn ich mit der maus rechts oben in die ecke gehe erscheint am rechten bildschirmrand die leiste mit suchen, einstellungen etc, aber auch in der linken bildschirmhälfte ein kasten mit batteriestatus,uhrzeit und datum. dieses phänomen tritt manchmal auch durch reines schieben des cursors auf - ich glaube ich spinne, es ist total nervig und weder google noch die einstellungen bieten was an um das problem zu lösen -drum frag ich hier mal. danke im voraus

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt) #2

    Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt)

    Was ist daran ein Problem? Die Charmbar ist nun mal da und gehört auch zu Windows 8. Wenns Dich ganz arg nervt - dann besuch diese Seite hier: Charmbar MouseOver in den Ecken ausschalten aber nicht deaktivieren Windows 8 und nutz eine der gebotenen Möglichkeiten.

  4. Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt) #3
    Misch
    Gast Standardavatar

    Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt)

    leider ist die charmbar rechts im bild nicht das problem. obwohl ich nicht innerhalb einer ecke bin erscheint nicht nur die charmbar am rechten bildschirmrand, sondern links mittig ebenfalls ein ca 5x10cm grosser kasten mit akkuzustand, wlan-zeichen,datum und uhrzeit. zusätzlich sind die charmbar und der kasten schwarz hinterlegt. ich muss einfach nur klicken (irgendwohin) und alles verschwindet. es ist total nervig und die charmbar-abschaltetools klappen auch nicht.

  5. Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt) #4

    Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt)

    Das gehört alles zusammen. Aber ich wundere mich ohnehin, bei mir kommt das alles nur dann zum Vorschein, wenn ich es explizit sehen will. Vielleicht solltest Du mal Deine Mausbenutzung überdenken und nicht immer die Ecken anfahren wenn Du dies nicht möchtest. Die Deaktivierungstools für die Charmbars sollten funktionieren - auch hier erst mal der Hinweis: Hast Du auch alles so gemacht wie es vorgegeben war?

    Dann noch ein Hinweis als Moderator des Forums:
    Wir erwarten dass die Beitragsersteller sich an die geltenden Rechtschreibregeln halten und ihre Beiträge in verständlichem Deutsch abfassen. Dies beinhaltet, dass die Beitragsersteller auch die Gross/Kleinschreibung beachten, ihre Sätze mit Satzzeichen gliedern und längere Texte auch mit Absätzen versehen. Das ist keine Schikane, sondern ein notwendiges Übel jeder schriftlichen Kommunikation - denn nur so ist sichergestellt, dass das Gegenüber auch verstehen kann was der Schreiber möchte.

    Bitte halte Dich daran!

  6. Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt) #5
    Misch
    Gast Standardavatar

    Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt)

    Hallo,

    ich habe bereits erwähnt dass es nicht auftritt wenn ich in die Ecken fahre. Nur in der linken oberen Ecke erscheint die Charmbar, und dann aber durchsichtig hinterlegt und weiss, sie wird erst schwarz hinterlegt wenn ich drauf fahre. Das Problem ist, dass die Charmbar und der Anzeigekasten sich von selbst aktivieren egal wo der Cursor gerade ist. Teilweise habe ich das Problem dass ich bei Flashanwendungen 5 mal ansetzen muss da diese sich auf klick (Notwendig um die charmbar wieder los zu werden) immer wieder schliessen. und ja die tools sind korrekt ausgeführt und angewendet, sogar mit Administrator ausgeführt.

  7. Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt) #6
    Daniel
    Gast Standardavatar

    Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt)

    Leider habe ich auch das Problem. Trotz div. Tools lässt sich die kolossal nervende Charmbar nicht ganz abstellen, auch der schwarze Block mit div. überflüssigen Daten erscheint dann. Die Nutzung der Maus überdenken ist nett gemeint, bringt aber nichts, wenn auf dem Browser nunmal oben rechts etwas anklicken muss. Die Möglichkeiten, mit der C. etwas anzufangen sind auch sehr beschränkt; sie ist daher wirklich komplett überflüssig. Ich finde das sehr schade, denn sonst kann ich dem neuen Look und Ansatz von Win8 durchaus etwas abgewinnen (obwohl ich XP sehr nachtrauere)

    Aber vielleicht kommt irgendwann ein Tool, das funktioniert.

    Gruß,
    Daniel

  8. Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt) #7

    Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt)

    Was in aller Welt klickt man direkt rechts oben in der Ecke an? Einzig die Schliessen-Schaltfläche und die ist so breit, dass man sie auch erwischt, ohne dass man die Hot Corner erwischt. Das gleiche gilt für alle anderen Ecken. Um die ganze Charmbar, inclusive des Infokastens links unten, zu aktivieren muss man fast ein Fünftel der Bildschirmhöhe durchquert haben. Solange bleiben auch alle Elemente des gerade aktiven Fensters klickbar.

  9. Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt) #8
    Daniel
    Gast Standardavatar

    Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt)

    Schon richtig - man klickt natürlich nicht ständig oben rechts. Der Punkt ist aber vielmehr, dass die Charmbar oft "ungefragt" auftaucht - mehr oder minder zufällig. Mit scharf-oben-rechts-klicken hat das - leider - nichts zu tun.

    Von daher wären echte Tipps zu Abschalten als der Hinweis, die gehöre nunmal zu Win8. Zu Win8 gehören auch andere Features, die man ändern oder weglassen kann.

    Daniel

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt) #9
    HaWe
    Gast Standardavatar

    Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt)

    Ich finde die Argumentation, man solle doch "nicht mit der Maus in die Ecken fahren" nicht schlüssig, und zwar aus zwei Gründen:

    1. Weshalb soll ich meine Arbeitsgewohnheiten einschränken, nur weil Microsoft neue Funktionen eingebaut hat? Eine Software soll besser und nicht schlechter werden, denke ich. Meiner Meinung nach ist das Produkt für den Nutzer da, und nicht umgekehrt.

    2. Es ist in Ordnung, wenn Microsoft nun auch in die Touch-Panel-Welt einsteigen will, und deshalb entsprechende Funktionen zufügt. Aber warum müssen nun zwangsweise sämtliche Nutzer damit beglückt werden, und damit auch solche, die diese Funktionen gar nicht nutzen können? Es gibt nunmal viele verschiedene Hardware-Plattformen, weshalb es sinnvoll gewesen wäre, die Touch-Funktionen ein- und ausschaltbar zu machen.

    Mal abgesehen davon, dass ich die bisherigen Touch-Funktionen nur wenig gelungen finde. Meistens landet man bei der Suche nach einer bestimmten Funktion damit spätestens zwei Fenster weiter im Nirvana. Kein Wunder, dass man Tastenkürzel wie Windows+X einbauen musste...

    Wenn das so weiter geht, dann werden wir noch alle Mac-User.

  12. Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt) #10

    Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt)

    Erklär mir doch bitte:

    1. Welche Funktionen benutzt Du in der linken oberen Ecke, wo derzeit die Hotcorner zum Einblenden der offenen Apps sitzt?
    2. Welche Funktionen benutzt Du in der linken unteren Ecke, nachdem der Startbutton wegfiel?
    3. Welche Funktionen nutzt Du in der rechten oberen Ecke?
    4. Welche Funktionen benutzt Du in der rechten unteren Ecke?

    Vor allem solche Funktionen, die direkt am jeweiligen Bildrand angesiedelt sind. Denn die Hotcorners werden nur aktiv, wenn man den Bildrand auch berührt. Sämtliche Funktionen der API32 Anwendungen (Desktop-Programme), die in den jeweiligen Ecken untergebracht sind, halten einen deutlichen Abstand zum jeweiligen Seitenrand. Mit ein wenig Umgewöhnung und Übung dürfte es also jeder zu vermeiden wissen, diese Ecken ständig anzufahren.

    Also ein minimaler Aufwand, den es zu betreiben gilt um die Kollision mit den Hotcorners zu vermeiden, wenn man Desktop-Programme einsetzt.

Ähnliche Themen zu Uhr und PC Status ausschalten (schwarzes Aufblenden nervt)


  1. VIA Busmaster IDE Treiber: Danke für euren Besuch, mein Problem ist folgendes: Ich habe beschlossen alles von der Platte zu schmeissen und dann XP neu zu installieren....



  2. Active Directory: Hi Jungs Hat einer von euch eine gute Doku wie man gute Active Diretorys zusammen stellt ? Ich bräuchte sowas dringend. Danke und Gruss



  3. CORBA-Server auf Win2000/Server: Hallo. warum kann ich keine Kommunikation mit meinem CORBA-Client auf Win NT mit einem CORBA-Server/NameServer auf Win2000/Server herstellen ??...