Flashback in Richtung 98 - Kein Wlan unmögliche Problembehebung

Diskutiere Flashback in Richtung 98 - Kein Wlan unmögliche Problembehebung im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Zuerst mal einen guten Abend! Bin hier im Forum neu und hoffe auf Hilfe! Nachdem ich mir ein neues Notebook zugelegt hatte und alles fertig ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Flashback in Richtung 98 - Kein Wlan unmögliche Problembehebung #1

    Flashback in Richtung 98 - Kein Wlan unmögliche Problembehebung

    Zuerst mal einen guten Abend!
    Bin hier im Forum neu und hoffe auf Hilfe!

    Nachdem ich mir ein neues Notebook zugelegt hatte und alles fertig eingerichtet hatte, stand das Update auf Windows 8 pro an, welches ich boxed in 32 und 64 auf Datenträger gekauft habe.

    Geplant -----------------> Getan

    Alles lief bei der Insta ohen Probleme ab. Nur als das Ding fertig war hatte ich keinen Zugriff mehr auf das Wlan.

    Das ding erkennt einfach keine Netzwerke. Bei der Problembehandlung wurde ein wird ein Problem mit dem "Qualcomm Atheros AR5BWB222-Funknetzwerkadapter" angezeigt.
    Also ab in den Geräte-Manager um das Prob zu beheben, aber was ist das?
    Dort werden mir alle Treiber als Aktuell angezeigt und zrotzdem funzt das Ding nicht!

    Das ist ja wie zu Win98-Zeiten.

    Ok, nicht entmutigen lassen und ab auf die Acer-Seite

    Windows 8 Upgrade

    und das Teil über mein altes Win 7 Notebook runtergeladen und auf dem neuen Win 8 installiert. Aber keine Reaktion. Alles installiert und es geht trotzdem nicht.

    Mit Kabel an der Fritzbox ist kein Problem, alles funktioniert reibungslos, nur das Wlan will nicht. Der Router funkt übrigens auf Kanal 7.

    Wer kann mir hier weiterhelfen, ich habe keine Lust mit dem Kabel zu verbinden. Wlan ist nicht verzichtbar!

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flashback in Richtung 98 - Kein Wlan unmögliche Problembehebung #2
    Threadstarter
    Standardavatar

    Flashback in richtung 98 - Kein Wlan unmögliche Problembehebung

    Hat niemand eine Ahnung was ich noch machen kann, damit windows8 meinen Adapter unterstützt?

  4. Flashback in Richtung 98 - Kein Wlan unmögliche Problembehebung #3

    Flashback in richtung 98 - Kein Wlan unmögliche Problembehebung

    Wie hast Du installiert? Volles Upgrade gemacht - dann wird das das Problem sein, bei mir war es der Ethernetcontroller, der sich abmeldete und sich nicht aktivieren lies. Also das gesicherte Image drauf gezogen und ein Upgrade ohne Übername der Dateien, Programme und Einstellungen durchgeführt. Dann ging alles.

  5. Flashback in Richtung 98 - Kein Wlan unmögliche Problembehebung #4
    Threadstarter
    Standardavatar

    Flashback in richtung 98 - Kein Wlan unmögliche Problembehebung

    Ich habe vorher von der 7er eine Systemwiederherstellungs-CD gemacht und Windows8pro upgegradet. Ich denke schon das ich ein volles Upgrade gemacht habe. Meine mich zu erinnernn, dass ich gefragt wurde, bin mir aber nicht mehr sicher. Werde dann mal das Image von7 zurückfahren und erneut upgraden.
    Hoffe es funzt dann.

    Danke für den Tipp.

Ähnliche Themen zu Flashback in Richtung 98 - Kein Wlan unmögliche Problembehebung


  1. Installation Exchange: Hallo Leute, habe jetzt dann die Aufgabe einen Exchange 2000 auf einem Windows 2000 Terminal Server zu installieren. Also - noch nie gemacht,...



  2. S: JAVA/JSP-Programmierer: Hallo, Ich suche noch einen JAVA/JSP-Programmierer (Raum St.Gallen bevorzugt, aber nicht Voraussetzung) für einen kleinen Job. Aufgabe:...



  3. Eigene Dateien: Wenn ich XP installiere werden die Eigenen Dateien standarmäßig auf der Festplatte gespeichert auf der auch Windows installiert ist. Bei mir ist das...



  4. Firewall: Kennt jemand die kostenlose Firewall Smoothwall ? Ich habe das Teil per Zufall gefunden. Unter www.smoothwall.com kann man *.iso downloaden und...