HDMI liefert kein Bild.

Diskutiere HDMI liefert kein Bild. im Win8 - Software Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, ich habe folgendes Problem: Das VGA Kabel liefert problemlos ein Bild, sobald ich aber ein HDMI Kabel anschließe bekomme ich kein Bild mehr. Wer ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. HDMI liefert kein Bild. #1

    HDMI liefert kein Bild.

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Das VGA Kabel liefert problemlos ein Bild, sobald ich aber ein HDMI Kabel anschließe bekomme ich kein Bild mehr.
    Wer weiß, woran das liegen könnte?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HDMI liefert kein Bild. #2

    HDMI liefert kein Bild.

    Wird dein Monitor (welcher?) und deine GraKa (welche?) angezeigt, und welche Treiberversion hast du unter Win8 installiert?

  4. HDMI liefert kein Bild. #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    HDMI liefert kein Bild.

    Ich habe einen Touchmonitor von Medion, der mir über VGA angezeigt wird.
    Die Grafikkarte -Onboard- wird mir in der Systemsteuerung auch einwandfrei angezeigt. Der Treiber ist von Windows 7.
    Mein Mainboard: Asus P8H61 M EVO

  5. HDMI liefert kein Bild. #4

    HDMI liefert kein Bild.

    Dann muss ich passen, da ich mit Touchscreens keinerlei Erfahrung habe; aber an den Treiber kann es eigentlich nicht liegen, da ich diese (für Win7) auch verwende (unter Win8).
    Nur sehr wundersam : dass es mit der VGA funzt...

  6. HDMI liefert kein Bild. #5

    HDMI liefert kein Bild.

    Hast du mal HDMI angesteckt und denn neu gebootet?




    LG DerGiftzwerg

  7. HDMI liefert kein Bild. #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    HDMI liefert kein Bild.

    Jop, hatte sogar das HDMI Kabel bei der Installation von Windows 8 angeschlossen.
    Beim Booten komme ich mit HDMI bis zum Bootloader. Wenn ich windows 7 auswähle bleibt das Bild da, bei Windows 8 geht der Monitor aus...

  8. HDMI liefert kein Bild. #7

    HDMI liefert kein Bild.

    Habe mir eben mal dein BOARD angesehen; die "Onboard-Grafik" unterstützt im VGA-Modus auch HDMI. Und ob du im Bios "HDMI" aktivieren oder vlt. deaktivieren kannst, was dort eingestellt ist.
    Schau mal deine Einstellungen des Monitors durch: - Supports DVI with max. resolution 1920 x 1200 @ 60 Hz
    Hast du ein aktuelles BIOS?? Sieh mal hier nach, ob dein BIOS aktuell ist, bzw. deine Chipsatz-Treiber. Die aktuelle Vs. ist die 1001 (DOS), von Nov. 2011.
    Läuft dein System (Win7/Win8) auf 32 oder 64-bit?

  9. HDMI liefert kein Bild. #8
    Threadstarter
    Standardavatar

    HDMI liefert kein Bild.

    Hallo,
    ja, über VGA habe ich die gleiche Auflösung wie über HDMI.
    Über HDMI habe ich aber noch Ton, weil ich momentan meinen Verstärker nicht da habe.
    Möchte aber meinen PC später wieder mit HDMI am Verstärker anschließen; so kann ich auch meinen TV als Monitor benutzen.
    Das aktuelle Bios ist schon von Werk aus drauf und die Chipsatztreiber habe ihc ganz frisch nach der Installation Window's herunter geladen.
    Mein System läuft auf x64; Windows 7 und Windows 8

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. HDMI liefert kein Bild. #9

    HDMI liefert kein Bild.

    Zitat Zitat von kerberos Beitrag anzeigen
    Dann muss ich passen, da ich mit Touchscreens keinerlei Erfahrung habe; aber an den Treiber kann es eigentlich nicht liegen, da ich diese (für Win7) auch verwende (unter Win8).
    Nur sehr wundersam : dass es mit der VGA funzt...
    Also Nvidia hat ja schon Win8 treiber raus gebracht .

    Mfg ternes3

  12. HDMI liefert kein Bild. #10
    Pierre
    Gast Standardavatar

    Ausrufezeichen HDMI liefert kein Bild.

    Hallo zusammen,

    Greife das Thema ebenfals auf.

    Ich habe auch das Problem, das ich kein Signal über HDMI bekomme. Das Notebook erkennt zwar meinen Samsung TV, jedoch sagt mir mein TV "Signalkabel prüfen". Hatte vorher auf dem Notebook Vista instaliert da lief es und seit 4 Tagen nun Win 8, seitdem habe ich dieses Problem.
    Bei meinem Notebook handelt es sich um folgenden:
    Compaq Presario CQ60
    AMD Athlon X2
    Nvidia GeForce 8200M G
    Windows 8 Enterprise

    Alle Updates von Windows wurden vorgenommen, alle Treiber aktuallisiert, naja bis auf eins "Coprozessor" den findet Win 8 nicht.

    Ich hoffe das mir der ein oder andere vielleicht dabei helfen kann, da ich eigentlich auf mein HDMI angewiesen bin.

Ähnliche Themen zu HDMI liefert kein Bild.


  1. MSN Messenger u. Videounterhaltung: Hallo Leutz! Ich habe probleme mit dem msn messenger videokonferenzen zu starten bzw ein bild zu empfangen. Das normale chatten funktioniert. Mein...



  2. Kopieren in die Zwischenablage: Hi ihr Spezies, ich habe eine alte CD mit Texten die ich nur über ein Programm lesen kann. Wenn ich nun Teile dieser Texte mit STRG C in die...



  3. winxp booten: ich hatte windows xp auf eine falsche paritition intalliert, was ich jetzt rückgängig machen will. also...wie kann ich windows xp wieder...



  4. Probleme Exchange Server 5.5: Hallo! Problem mit Exchange Server 5.5. Ich kann neue Postfach anlegen. Wenn ich auf den Client Outlook einrichte, und den Namen auf den Server...


  5. WSH

    WSH: Wo bekomme ich Inormationen über den Einsatz von WSH in dem BS Windows 2000/XP. Gruß Norbert (Geändert von Norbert um 7:49 am am Aug. 15,...