Es ist zäh mit der Appunterstützung

Diskutiere Es ist zäh mit der Appunterstützung im Win8 - Smartphones Forum im Bereich Windows 8 Forum; Antwort vom Verkehrsverbund Stuttgart: Kundenmanagement Datum: 20.06.2013 Sehr geehrter Herr leider ist zur Zeit keine eigene App des VVS für WindowsPhone geplant. Aber wir werden ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Es ist zäh mit der Appunterstützung #1

    Es ist zäh mit der Appunterstützung

    Antwort vom Verkehrsverbund Stuttgart:
    Kundenmanagement Datum: 20.06.2013


    Sehr geehrter Herr

    leider ist zur Zeit keine eigene App des VVS für WindowsPhone geplant.
    Aber wir werden auch weiterhin den Markt der Betriebssysteme im Auge behalten um eine mögliche App auch für WindowsPhone in Zukunft vielleicht anbieten zu können.
    Einstweilen können Sie gerne auch die mobile Browserversion unserer Fahrplanauskunft unter EFA Mobil nutzen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Christoph Scharf
    VVS-Kundenservice
    Abteilung Tarif
    Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS)

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Es ist zäh mit der Appunterstützung #2

    Es ist zäh mit der Appunterstützung

    Ganz ehrlich: Warum sollte ein Verkehsverbund mit sehr beschränkten Mitteln in Sachen IT ein Betriebssystem mit gerade mal 3 % Marktanteil unterstützen? Die sind doch schon froh, wenn sie mit Mühe und Not Apps für Android und iOS "gebacken" bekommen, um so über 90 % der Smartphone-Nutzer erreichen zu können.

  4. Es ist zäh mit der Appunterstützung #3

    Es ist zäh mit der Appunterstützung

    Ich hab mit App-Development zwar nix am Hut, aber so ein Hexenwerk ist es auch nicht. Es ist eher der Unwillen des STR Verkehsverbundes.

  5. Es ist zäh mit der Appunterstützung #4
    Threadstarter
    Standardavatar

    Es ist zäh mit der Appunterstützung

    Auch hier gibt es keine Unterstützung....
    -image.jpg

  6. Es ist zäh mit der Appunterstützung #5

    Es ist zäh mit der Appunterstützung

    Zitat Zitat von Bazzuka Beitrag anzeigen
    Auch hier gibt es keine Unterstützung....
    Tja, da hilft wohl nur, selbst den Hammer zu schwingen und die gewünschte App persönlich zu programmieren. Vielleicht geht Dir dabei der freundliche Kollege zur Hand, der schon sagte, Apps zu schreiben sei kein Hexenwerk.

  7. Es ist zäh mit der Appunterstützung #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Es ist zäh mit der Appunterstützung

    Bitte verstehe mich nicht falsch, ich meckere nicht, ich finde es einfach traurig. Meine Samsung Kamera kann mit meinem Ipad über Bluetooth ferngesteuert werden und Bilder können überspielt werden. Aber mit meinem Samsung Handy( wohlgemerkt der gleiche Hersteller) geht das nicht.
    So reizvoll der Gedanke ist sich mit der Thematik Apps auseinander zusetzen, ich kann's nicht (Pascal war meine letzte Programmiersprache!)
    Ich hoffe nur das MS zu der Einsicht kommt das ohne Apps nichts geht....

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Es ist zäh mit der Appunterstützung #7

    Es ist zäh mit der Appunterstützung

    Wie ich schon sagte, habe ich mit Apps nix zu tun. Ich nutze zzT auch kein W8. Wer aber kucken will, kanns mal probieren. Ich hab aktuell keine Zeit für sowas.
    <myApp &frasl;>

    Windows 8 App programmieren C# "Taschenrechner" - YouTube

    @Bazzuka, wieso soll MS zur Einsicht kommen? Sorry, aber das ist schmarrn. Schon wieder wird MS die Schuld in die Schuhe geschoben. Mit der Win 8 Developer Pre wurde Entwicklern frühzeitig Tools in die Hand gelegt, ob rechtzeitig W8/WP8 mit apps zu versorgen.

    Es ist eine Gratwanderung zwischen Entwickelten Apps und Anzahl der verkauften W8/WP8. Für die meisten lohnt es sich nicht, ne app zu schreiben. Wer ist denn bereit, für ne app paar € zu zahlen? Auch wenn ne app nur 0,29 € kostet, gibts genug Leute die der heutigen Gratisallesmusskostenlossein-Kultur anhängen.

  10. Es ist zäh mit der Appunterstützung #8

    Es ist zäh mit der Appunterstützung

    Zitat Zitat von Bazzuka Beitrag anzeigen
    Ich hoffe nur das MS zu der Einsicht kommt das ohne Apps nichts geht....
    Das hat weniger mit MS zu tun als vielmehr mit den diversen App-Anbietern (oder besser: Nicht-Anbietern). Wenn sich irgendein Verkehrsverbund entschließt, für das Erstellen einer App für eine mobile Betriebssystemplattform mit ein paar Prozent Marktanteil weder zeitliche noch finanzielle Ressourcen bereitzustellen, dann kann MS daran nichts ändern.