Win 8.1 pro: Alles Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne

Diskutiere Win 8.1 pro: Alles Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne im Win8 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo allseits, habt ihr diesen Fehler schon mal erlebt? Zunächst neuen Notebook-PC (HP Elitebook 8570w mit Core i7-CPU, 16 GB RAM und Nvidia Quadro K1000M ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Win 8.1 pro: Alles Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne #1

    Win 8.1 pro: Alle Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne

    Hallo allseits,

    habt ihr diesen Fehler schon mal erlebt?

    Zunächst neuen Notebook-PC (HP Elitebook 8570w mit Core i7-CPU, 16 GB RAM und Nvidia Quadro K1000M Grafikkarte sowie 500 GB SSD Platte) mit Windows 7 Pro x64 erhalten.

    Dann legales Update Windows 8.0 x64 darüber installiert. Hat ganz ordentlich funktioniert, nur mussten ein paar HP Tools vorab deinstalliert werden.

    Danach dann versucht, das kostenlose Windows 8.1 Upgrade aus dem Appstore zu laden. Hat etwas gedauert, bis es angeboten wurde, da man zuvor ein bestimmtes Update einspielen musste.

    Das Upgrade auf Windows 8.1 hat soweit ganz gut funktioniert, Netzwerkverbindung im sogen. Heimnetz. An Apps wurden installiert: MS Office 2013 H&B, x64, Adobe Reader , FlashPlayer und zwei Drucker wurden automatisch installiert. Auch nach einem Reboot und den neuesten Updates alles perfekt.

    Aber dann: Im Domänennetzwerk mit dem Assistenten das Notebook angemeldet. Hat ganz normal funktioniert. Doch nach dem fälligen Neustart nur ein blauer App-Bereich ohne jede Kachel. Nichts mehr da! Mit der Suche-Funktion nach den zuvor installierten Programmen gesucht - Fehlanzeige!

    Auf den Desktop komme ich nur, wenn ich zuvor den Taskmanager aufrufe. Mit der Anmeldung mit einem anderen Domänen-Account selbes mieses Spiel. Das Netzwerk ist ein Intranet, ohne Anbindung zum Internet (muss so sein).

    Melde ich mit dazwischen mal mit dem lokalen Account an: alles bestens.
    Danach wieder mit Domänen-Account: wieder das selbe Problem.
    Der App-Bereich verhält sich zudem seltsam. Manchmal ist nur eine leere Seite zu sehen, ohne jede Symbole oder Schriftzeichen.

    Jemand eine Idee, was da falsch laufen könnte? Bin für jeden guten Tipp sehr dankbar.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Win 8.1 pro: Alles Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne #2

    Win 8.1 pro: Alle Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne

    Yipp..
    Ist ein Problem eurer IT-Abteilung...
    Das kann von falschen Roaming profiles über gesperrten App-Store oder Zugriff auf die Apps alles sein.
    Aber an diese Abteilung wirst du dich wenden müssen.
    Gruß

  4. Win 8.1 pro: Alles Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Win 8.1 pro: Alle Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne

    Naja, diese 'Abteilung' gibt es in der Kanzlei nicht. Zu klein.
    Blockiert ist da im eigentlichen Sinne und bewusst gar nichts!

    Die PCs laufen normalerweise in einem Intranet ohne Anbindung zum Internet.
    Stöpsle ich aber um auf einen I-Net fähigen LAN-Anschluss, dann sehe ich die Kacheln/Apps auch nicht. Außer, ich logge mich mit einem lokalen Account ein.

    Niemand eine konkrete Idee?

  5. Win 8.1 pro: Alles Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne #4

    Win 8.1 pro: Alle Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne

    Dann dürften die Apps wohl vom Server per Gruppenrichtlinie deaktiviert werden. Also doch den Server Admin ansprechen, denn der muss das veranlasst haben.

  6. Win 8.1 pro: Alles Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne #5

    Win 8.1 pro: Alle Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne

    Ich mache das auch gerade, eben DAMIT keine Apps, Skydrive und MS-Konten eingebunden werden können.
    Das nennt sich Sicherheit in der IT !!!
    Dass du allerdings nur per Taskmanager (schon einmal die Windows-Taste gedrückt?!) auf den Desktop kommst, ist allerdings merkwürdig und sollte nicht der Fall sein..

  7. Win 8.1 pro: Alles Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Win 8.1 pro: Alle Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Also doch den Server Admin ansprechen, denn der muss das veranlasst haben.
    Der hat garantiert nichts veranlasst. Wie sollte das denn gehen auf einem Windows 2003 Server?


    @ cardisch
    Wie ändert man so was?

    Die Windows-Taste habe ich natürlich gedrückt - da passierte gar nichts. Außerdem: wie kann ich in Windows 8.1 Programme starten, ohne den blöden Apps-Bildschirm? (Sorry für die doofe Frage).

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Win 8.1 pro: Alles Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne #7

    Win 8.1 pro: Alle Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne

    Du solltest vielleicht mal das hier lesen: Windows 8: Funktionen für Firmennetze - Applocker-Richtlinien - Windows 8 - PC-WELT, speziell den Abschnitt "Applocker" und dort den letzten Absatz "Pfadregel". Vielleicht kapierst Du ja dann, dass es durchaus möglich ist per Gruppenrichtlinie die Apps zu blockieren. Da alle Apps in einen Ordner (C:\Windows\Programme\WindowsApps) installiert werden, ist es beim anwenden der Pfadregel auf diesen Ordner logischerweise so, dass alle Apps ausgeblendet werden.

    Die Windows Taste geht nicht - gehen generell alle Kombinationen der Windows Taste nicht, oder nur das switchen zum ModernUI? Auch das ist per Gruppenrichtlinie möglich.

    Du solltest wirklich den Verwalter des Domänencontrollers ansprechen - denn Deiner Beschreibung nach kann es eigentlich nur so sein, dass hier eine Gruppenrichtlinie wirkt.

  10. Win 8.1 pro: Alles Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne #8

    Win 8.1 pro: Alle Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne

    Ändern kann man das nur mit lokalen Admin-Rechten und Einträgen in der Registry/GPedit.
    An deiner Stelle würde ich aber die Finger davon lassen, zumindest solange du nicht die Erlaubnis der GL dazu hast.
    Nicht nur, dass du an entsprechenden Stellen sehr viel kaputt machen kannst, vermutlich haben die die Einschränkungen bewilligt.
    Und wenn du sagst, es gibt keine IT bei euch, dann frage ich mich, wer die Sachen eingestellt hat (in den vorinstallierten Images der Hersteller ist sowas nicht drin !!!)

    Gruß

Ähnliche Themen zu Win 8.1 pro: Alles Apps weg nach Anmeldung an Server-Domäne


  1. HAPPY BIRTHDAY @ MGWIESEL: Hallo MGWIESEL, Ich wünsche Dir alles Gute zum Geburtstag und hoffe, dass Du diesen stressfrei Geniesst. :sing Gruss Marc alias Operator



  2. setup unter win 98 se ?: hallo @ all habe schonmal früher nachgefragt , aber ich bin nicht weiter damit gekommen so meine frage ist , wie kann ich unter windows 98 se ,,...



  3. GeForce-Graka hängt den ganzen PC auf: Hallöchen Folgendes Problem: Ich habe eine ELSA Erazor X in meinem PC. Das Mainboard ist ein "GigaByte GA-6BXC" mit einem PIII 450 drauf. ...



  4. Verzerrte Bild- Und Tonwiedergabe: mit meinem neuen recher (vobis, BS w2000 -SR3, P4) habe ich folgendes problem: alle sound, mp3 files, oder auch meine musikvideos werden nur noch...