Erkennung Geräte im Netzwerk

Diskutiere Erkennung Geräte im Netzwerk im Win8 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo Community, ich bin gerade von Win7 auf WIN 8 gewechselt und habe nun ein schwerwiegendes Problem. Unter Win7 konnte ich immer ohne Probleme alle ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Erkennung Geräte im Netzwerk #1
    Tuwok
    Gast Standardavatar

    Erkennung Geräte im Netzwerk

    Hallo Community,

    ich bin gerade von Win7 auf WIN 8 gewechselt und habe nun ein schwerwiegendes Problem. Unter Win7 konnte ich immer ohne Probleme alle Geräte im Netzwerk sehen.
    Angeschlossen bin ich über einen Switch, der dann an der Fritzbox 7390 hängt. Auf allen Geräten, auf denen Win7 installiert ist funktioniert das ohne Probleme. Nur an meinem WIN 8 Desktop sehe ich kein anderes Gerät, vor allem nicht mein NAS von Synology.
    System Win 8 Pro 64 Bit
    Fritz Box 7390

    Gibts da schon irgendeine Problemlösung?

    Danke.

    Grüße

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erkennung Geräte im Netzwerk #2

    Erkennung Geräte im Netzwerk

    Es wird Dich nicht trösten, aber Du bist nicht allein. Ich habe das Problem auch seit Anbeginn und habe noch keine Lösung dafür gefunden! Wobei man trotzdem auf alle Geräte Zugreifen kann, wenn man im Datei-Explorer z.B. \\Computername\Freigabename eingibt! Manchmal taucht dann auch der Rechner oder das NAS auch in der Netzwerkübersicht auf, allerdings ist das leider kein Dauerzustand!

  4. Erkennung Geräte im Netzwerk #3
    Tuwok
    Gast Standardavatar

    Erkennung Geräte im Netzwerk

    Oh, dann kann ich das wohl mal gleich wieder deinstallieren.......Ohne die Netzwerkerkennung geht ja schon einmal gar nix.

  5. Erkennung Geräte im Netzwerk #4

    Erkennung Geräte im Netzwerk

    ohhhh,

    das ist ja 'n Ding.

    Da mein win7 Rechner im Büro weiterbestehen soll, überlege ich gerade meine RAID-Station (derzeit über eSata am w7 PC) gegen eine Synology-Station (an meiner Fritz 7390) zu tauschen um das ganze übers Netzwerk von beiden Rechnern aus nutzen zu können.

    Mhhh, jemand 'ne andere Lösung für meine Konstellation (win7 und win8 Rechner mit Zugriff auf die selben Dateien).

  6. Erkennung Geräte im Netzwerk #5

    Erkennung Geräte im Netzwerk

    Ich habe die gleiche FritzBox und mußte NAS erst einrichten. Versuche mal folgendes

    Habe mir die Anleitung häppchenweise in Foren zusammengesucht.

    - trenne alle Netzlaufwerke die auf FritzNAS "zeigen"
    - starte Windows neu
    - Öffne den Windows Explorer
    - mache einen Rechtsklick auf "Arbeitsplatz" (XP) bzw. "Computer" (Vista, 7, 8)
    - wähle oben im Menüband "Netzlaufwerk verbinden"

    Dort gib dann ein:
    - unter "Ordner" den UNC-Pfad zur Netzfreigabe, in dem Fall \\fritz.box\Fritz.NAS\ (je nachdem was Du da verbinden willst)
    - Haken bei "Verbindung bei Anmeldung wiederherstellen"
    - wichtig! Darunter klicke auf den Link bei "Verbindung unter anderem Benutzernamen herstellen"
    - jetzt gibst Du Benutzername und Passwort ein, im Falle des FritzNAS ist der user "ftpuser"
    und das Passwort das welches Du in der FB für das FritzNAS vergeben hast

    Bei mir folgendes:
    Benutzername: ftpuser
    Kennwort: Heimnetz

    Bei mir funktioniert das einwandfrei

  7. Erkennung Geräte im Netzwerk #6
    unter win 7 funktioniert das bei mir auch ... unter win8 muss ich das noch testen (bevor ich mir 'ne Synology anschaffe) ... hab nur gerade leider keine Zeit, dauert 'n bisserl, meld mich dann aber wieder.


    EDIT:


    Sodale,

    ups, war wohl etwas verwirrt heute früh ... es geht nicht um das interne NAS der Fritz!Box, sondern um Netzwerkgeräte (z.B. eine Synology NAS) welche am LAN-Port des Routers (z.B. Fritz!Box) hängen.

    Genau da hakt es scheinbar wie oben vom TE und auch pefo beschrieben. Testen kann ich das nicht, da Synology noch nicht gekauft. Damit warte ich bis eine funktionierende Lösung da ist.

  8. Erkennung Geräte im Netzwerk #7
    Tuwok
    Gast Standardavatar

    Erkennung Geräte im Netzwerk

    Also bei mir lag es am Namen der Fritzbox. Alle anderen Geräte gingen ja über einen Switch in die Box. Namen der Fritzbox geändert, alle Geräte neu verbunden, funktioniert wie wild. Auch nach Neustarts etc.

    Das ! im Standartnamen der Box ist für WIN8 wohl zu viel des Guten.

  9. Erkennung Geräte im Netzwerk #8

    Erkennung Geräte im Netzwerk

    gleiches Problem, sehr ärgerlich. Unter W7 kein Problem gewesen.

    Der Rechner mit W8 macht immer Probleme mit der Netzwerkerkennung/-zugriff.
    Der Rechner mit W8 trennt trotz Energieeinstellung Höchstleistung die Netzwerkverbindung einfach ab, obwohl er ausgelastet ist (Mediacenter) .
    Bewegt man die Maus, dauert es 10s bis er kann wieder erreicht werden.

    Meine Fritzbox hat kein ! im Namen, das hilft mir daher leider nicht.

    Ohne Classic Startmenü hätte ich W8 trotz Touchscreen längst deinstalliert!

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Erkennung Geräte im Netzwerk #9

    Erkennung Geräte im Netzwerk

    Das einzige was die Fritz!Box hat mit diesem Thread zu tun hat ist, dass der TE sein NAS-Laufwerk per LAN am Netzwerk-Switch der FB angeschlossen hat. Damit ist das Ding mit dem "!" hier überhaupt nicht die Ursache, für die grundsätzliche Problematik, da es hier nicht um die AVM-Eigene NAS-Fähigkeit der Fritz!Box geht (an der FB angeschlossener USB-Speicher)!

  12. Erkennung Geräte im Netzwerk #10

    Erkennung Geräte im Netzwerk

    Zitat Zitat von pefo Beitrag anzeigen
    es hier nicht um die AVM-Eigene NAS-Fähigkeit der Fritz!Box geht (an der FB angeschlossener USB-Speicher)!
    sag ich doch : ==>

    Zitat Zitat von w55 Beitrag anzeigen
    ... es geht nicht um das interne NAS der Fritz!Box, sondern um Netzwerkgeräte (z.B. eine Synology NAS) welche am LAN-Port des Routers (z.B. Fritz!Box) hängen.

    Genau da hakt es scheinbar wie oben vom TE und auch pefo beschrieben.

Ähnliche Themen zu Erkennung Geräte im Netzwerk


  1. sofort neustart nach herunterfahren: hallo, hab folgendes problem: seit der neuinstallation von xp schaltet sich der pc nach dem herunterfahren nicht mehr aus sondern startet...



  2. webcam unter win2000: hi, ich hab ne webcam unter win2000 laufen... und ab und zu entfernt er die aus dem gearäte manager und wenn er dann selber den Treiber sucht .....



  3. IE reagiert es später: Wenn ich in der Adresszeile eine Adresse eingeben und auf Enter klicke (oder auf Wechseln zu gehe) reagiert der IE erst ca. 10-15 Sek später. :/ ...



  4. XP neu installieren: Es ist ja bekannt, das XP mit den VIA-Chips Probleme hat. Mitte Februar wollte ich von Me auf XP umsteigen, was mir trotz zahlreicher Versuche ned...



  5. PC 120: Sali Pascal Hey, kannst Du mir einen Crack mailen, damit ich Windows ME auf einen Pentium 120MHZ mit 256 MB Ram installieren kann. Wär echt nett!...