Drucker kann keine Verbindung zum Drahtlosnetzwerk herstellen

Diskutiere Drucker kann keine Verbindung zum Drahtlosnetzwerk herstellen im Win8 - Netzwerk Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, Ich bin hier ganz neu und hoffe, dass hier alles richtig zu machen.. Ich habe seit gestern, das Windows 8 und versuche nun meinen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Drucker kann keine Verbindung zum Drahtlosnetzwerk herstellen #1

    Drucker kann keine Verbindung zum Drahtlosnetzwerk herstellen

    Hallo,

    Ich bin hier ganz neu und hoffe, dass hier alles richtig zu machen..
    Ich habe seit gestern, das Windows 8 und versuche nun meinen Drucker über mein WLan Netz anzuschließen und nun das Problem, er findet den Drucker nicht.. Nun soll ich es manuell einrichten..Kein Problem, aber dazu brauche ich meine Ip-Adresse und wo finde ich die denn, denn "start" gibt es ja nun nicht mehr..

    Ich hoffe hier gibt es jemanden, der mir da weiter helfen kann..

    Liebe Grüße
    und danke im Voraus..

    Folgendes wird nun von mit verlangt:

    Drucker kann keine Verbindung zum Drahtlosnetzwerk herstellen
    Folgende Lösungen sind möglich. Versuchen Sie es mit einer der folgenden Lösungsmöglichkeiten:

    Drucker und Computer müssen mit demselben Drahtlosnetzwerk verbunden sein
    Der Drucker befindet sich möglicherweise nicht im selben Drahtlosnetzwerk wie der Computer. Der SSID des Druckers muss mit dem SSID des Computers übereinstimmen.

    Rufen Sie die SSID des Netzwerks ab, an das der Computer angeschlossen ist.
    Geben Sie die IP-Adresse des Drahtloszugriffspunkts (Drahtlosrouter) in das Feld für die Webadresse des Browsers ein.
    Ermitteln Sie die IP-Adresse des Drahtloszugriffspunkts, falls Sie diese nicht kennen:
    Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    Unter Windows Vista
    Klicken Sie auf .

    Klicken Sie auf Alle Programme step Zubehör.
    Klicken Sie auf Eingabeaufforderung.
    Unter Windows XP und früheren Versionen
    Klicken Sie auf Start.

    Klicken Sie auf Alle Programme oder Programme step Zubehör step Eingabeaufforderung.
    Geben Sie ipconfig ein.
    Drücken Sie die Eingabetaste.
    Der Eintrag "Standardgateway" lautet normalerweise folgendermaßen: Drahtloszugriffspunkt.
    Bei der IP-Adresse handelt es sich um vier von Punkten getrennte Zahlenfolgen (z. B. 192.168.2.134).
    Geben Sie bei Aufforderung den Benutzernamen und das Kennwort des Routers ein.
    Klicken Sie auf OK.
    Klicken Sie auf der Hauptseite auf Drahtlos oder eine andere Auswahlmöglichkeit, unter der die Einstellungen gespeichert sind. Der SSID wird angezeigt.
    Notieren Sie sich den SSID.
    Hinweis: Gehen Sie dabei äußerst genau vor und achten Sie auf Groß-/Kleinschreibung.

    Drucken Sie die Netzwerkeinrichtungsseite für den Drucker.
    Suchen Sie im Abschnitt "Drahtlos" nach SSID.
    Vergleichen Sie den SSID des Computers mit dem SSID des Druckers.
    Stimmen die SSIDs überein, sind Computer und Drucker mit demselben Drahtlosnetzwerk verbunden.
    Stimmen die SSIDs nicht überein, führen Sie das Dienstprogramm anschließend erneut aus, um den Drucker für das vom Computer verwendete Drahtlosnetzwerk einzurichten. Der vom Computer verwendete SSID muss ausgewählt werden.

    Stellen Sie den Computer und/oder den Drucker näher am Drahtloszugriffspunkt auf
    Obwohl die mögliche Entfernung zwischen Geräten in 802.11b- oder 802.11g-Netzwerken etwa 90 Meter beträgt, liegt der tatsächliche Bereich für eine optimale Leistung im Allgemeinen bei 30 bis 45 Metern. Stellen Sie den Drucker näher am Drahtloszugriffspunkt auf und führen Sie den Assistenten dann erneut aus.

    Prüfen Sie den WEP-Schlüssel oder WPA-Kennsatz
    Ein WEP-Schlüssel oder WPA-Kennsatz entspricht einem Kennwort. Alle Geräte in einem durch WEP geschützten Drahtlosnetzwerk müssen denselben WEP-Schlüssel verwenden. Alle Geräte in einem durch WPA geschützten Drahtlosnetzwerk müssen denselben WPA-Kennsatz verwenden.

    Hinweis: Gehen Sie beim Notieren äußerst genau vor und achten Sie dabei auf die Groß-/Kleinschreibung. Bewahren Sie ihn zum Nachschlagen an einem sicheren Ort auf.

    WEP-Schlüssel
    Der WEP-Schlüssel muss folgende Eigenschaften aufweisen:
    Genau 10 oder 26 hexadezimale Zeichen. Hexadezimale Zeichen sind A - F, a - f und 0 - 9.

    oder

    Genau 5 oder 13 ASCII Zeichen. ASCII-Zeichen sind Buchstaben, Ziffern und Zeichen auf der Tastatur.
    WPA-Kennsatz
    Der WPA-Kennsatz muss folgende Eigenschaften aufweisen:

    8 bis 63 ASCII-Zeichen. Für ASCII-Zeichen in einem WPA-Kennsatz muss die Groß-/Kleinschreibung beachtet werden.

    oder

    Genau 64 hexadezimale Zeichen. Hexadezimale Zeichen sind A - F, a - f und 0 - 9.
    Überprüfen der erweiterten Sicherheitseinstellungen
    Verwenden Sie einen MAC-Adressenfilter zur Zugriffsbeschränkung auf das Drahtlosnetzwerk, müssen Sie die MAC-Adresse des Druckers der Liste der für eine Verbindung zum Netzwerk zugelassenen Adressen hinzufügen.

    Falls Sie den Drahtloszugriffspunkt so einrichten, dass Sie eine beschränkte Anzahl von IP-Adressen erhalten, müssen Sie diese Einstellung ändern, damit der Drucker hinzugefügt werden können.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Drucker kann keine Verbindung zum Drahtlosnetzwerk herstellen #2
    hugowiederwillen
    Gast Standardavatar

    Drucker kann keine Verbindung zum Drahtlosnetzwerk herstellen

    hi

    also den drucker mit dem wlan verbinden und
    den drucker dann mit dem rechner finden sind doch zwei grundverschiedene dinge

    ist denn der drucker schon mit deinem wlan verbunden? und dein rechner ist im selben wlan angemeldet?

    ansonsten auf dem win8-rechner --> win-Taste und dann einfach "CMD" tippen - dann zeigt dir die Suche die Eingabeaufforderung an --> diese anklicken und in dem auftauchenden Feld
    ipconfig eingeben und enter drücken dann hast du zumindest die IP vom Rechner

    weiterhin hast du irgendwie die Möglichkeit, in das Konfigurationsprogramm deines Routers zu gelangen - dort kannst du dir anzeigen lassen welche geräte gerade mit dem router verbunden sind - da müsstest du ja zu der IP vom rechner noch eine andere sehen - dies könnte dann der drucker sein

    und normalerweise kann ein drucker irgendwoher aus dem menue heraus auch seine derzeitige hetzwerkkonfiguration ausdrucken - da steht dann SEINE ip-adresse drauf und dann ..... dann hilft nur das richtige einstellen

    gruß

Ähnliche Themen zu Drucker kann keine Verbindung zum Drahtlosnetzwerk herstellen


  1. Wo ist bin Laden ??: Jo, was denkt Ihr, wo bin Laden sich z.Z. aufhält... In der USA ? http://www.winland.ch/ikonboard/non-cgi/emoticons/withstupid.gif...



  2. Kabel defekt: Ich hab ein Problem. Ich habe mir vor kurzem ein RJ45-Kabel mit 20 Mertern gekauft. Ich wollte direkt den PC meines Bruders an meinen Switch...



  3. desktop.src oder so: wie krieg ich die wieder auf meinen desktop. bei mir fünktioniert die funktion "desktop anzeigen" nicht mehr....



  4. E-mail prob mir Outlook: Folgendes Problem : seitdem ich dsl hab kann ich mit dem E-mail programmm outlook keine e-mails versenden, aber wenn ich mit isdn reingeh dannn...