Windows ADK

Diskutiere Windows ADK im Win8 - Installation Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, Ich habe hier ein Zitat von offenen Fragen, wenn sich jemand kurz Zeit nehmen würde mir diese noch zu beantworten wäre ich froh. Vielen ...



Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Windows ADK #1

    Windows ADK

    Hallo,

    Ich habe hier ein Zitat von offenen Fragen, wenn sich jemand kurz Zeit nehmen würde mir diese noch zu beantworten wäre ich froh. Vielen Dank.

    Sorry, du siehst ja selber, das dies ein sehr komplexes Thema ist.
    Fehlersuche aus der Ferne ist da sehr schwierig.
    Um nicht nochmals den gleichen sehr ärgerlichen Fehler zu machen, was empfiehlst du mir da? Kein Anti-Viren Programm mit installieren? Es wäre ja eigentlich schon gut wenn das gleich mit im Image wäre.


    Wie gesagt, aus der Ferne kann ich dir nicht sagen, was bei dir an welcher Stelle schief gelaufen ist.
    Wenn du eben ein eigenes WIM Image erstellt hast, dann kannst du es mit dem folgenden Befehl auf einem nackten Rechner installieren:

    imagex /apply z:\win7.wim 1 c: /check /verify

    Vorher eben noch mit DISKPART die Partitionen erstellen.

    Weil aber in dem Standard WinPE kein IMAGEX enthalten ist, musst du das entweder vorher noch in das WinPE integrieren oder von irgend einem Netzlaufwerk aufrufen.
    Also das heisst, ich kann Windows entweder auf dem normalen Weg installieren d. H von meiner eigenen ".WIM-Datei" und der Windows-Setup-Dateien mache ich ein ISO daraus, davon boote ich dann und installiere Windows.
    oder
    Ich starte von einem Datenträger mit WinPE und installiere Windows im Hintergrund mit dem von dir gegeben Befehl und dem selber erstellten ".WIM" als Anhang das im Befehl mitgegeben wurde?
    Der Befehl "imagex /apply z:" bezieht sich nur auf den Pfad wo die " .wim" liegt oder woher nimmt er die Windows-Setup Dateien dazu? Das ist ja im Befehl nicht ersichtlich.

    Auf diese letzte Weise habe ich noch nicht versucht Windows zu installieren. Obwohl im fix fertigen .WIM bereits alle meine gewünschten Partitionen drin sind, muss ich zusätzlich die Partition erstellen?


    Nachdem du dir das ADK installiert hast, kannst du mit dem COPYPE.CMD Script welches du beim ADK für Windows 10 unter C:\Program Files (x86)\Windows Kits\10\Assessment and Deployment Kit\Windows Preinstallation Environment findest eine Arbeitsumgebung kopieren.

    In dem Verzeichnis in dem du die Arbeitsumgebung erstellt hast, findest du eine Boot.WIM.
    Die kannst du mit DISM. EXE mounten und darin eigentlich die STARTNET.CMD finden.
    Wie mache ich den so eine Arbeitsumgebung? Dieses mal konnte ich mit Hilfe deines Pfads die COPYPE.cmd finden, nur weiss ich nicht was ich nun damit machen soll.

    Ich habe mir mal aus Spass und Neugier mit Dism.exe die "boot.wim" gemountet dabei wurde bei mir unter C:\Test\test2 verschiedene Verzeichnisse mit Ordner erstellt, jedoch konnte ich dort weder eine "boot.wim" noch eine "COPYPE.cmd" finden. Wie funktioniert den das genau mit dem Mounten der Verzeichnissen?

  2. Windows ADK #2
    Hi schwiz90,

    leider kann ich dir mit ADK und imageX nicht helfen, ich verteile meine Images per WDS Server.
    Aber zum Mounten per DISM kann ich etwas beitragen, da ich meine Images per DISM bearbeite.
    Hier mal ein Auszug aus meiner Anleitung (bezieht sich auf Win 10 Images):

    2. Images per DISM bereitstellen

    Alle Installationsdateien incl. Treiber u. Updates werden seit Server 2008 in der „install.wim“ (Windows Imaging Format) hinterlegt. Diese „install.wim“ kann von DVD, USB-Stick (Diskpart, Inhalt der ISO-Datei), Netzlaufwerk oder per WDS (Windows Deployment Services = Bereitstellungsdienste) installiert werden. Sie befindet sich auf der DVD oder in der ISO-Datei (doppelklicken) im Verz. „\Sources“.
    Die „install.wim“ kann mehrere Versionen eines Betriebssystems enthalten, kann bearbeitet u. mit Treibern und Updates ergänzt werden. Nach Doppelklick auf die ISO-Datei, dem Kopieren der beiden Dateien „boot.wim“ und „install.wim“ in das Verzeichnis „D:\Sources\Win10_1607“ kann man in der Eingabeaufforderung per DISM die Installationen bereitstellen und bearbeiten.

    3. Images per DISM bearbeiten


    Achtung: Windows 10 Images können nicht mit der DISM Version des Server W2k12 R2 bearbeitet werden! Ich habe diese Arbeiten an einem mit „Windows 10 Build 1607“ installiertem PC durchgeführt.
    Als erstes muss das durch Indexnummer identifizierte Image gemountet werden. Erstellen Sie ein Verzeichnis „D:\MountWin10“.
    Um zu sehen welche Versionen sich im Image befinden, und um die richtige index Nummer, welche gebraucht wird herauszufinden, führen Sie folgenden aus:
    Code:
    „Dism /get-wiminfo /wimfile:D:\Sources\Win10_1607\install.wim”

    Nun können Sie das Image von Windows 10 Pro mit der Indexnummer:1 in das vorher erstellte Verzeichnis mounten:
    Code:
    „Dism /mount-image /imagefile:D:\Sources\Win10_1607\install.wim /index:1 /mountdir:D:\MountWin10”



    T@cky

  3. Windows ADK #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Zitat Zitat von tacky Beitrag anzeigen
    3. Images per DISM bearbeiten[/B]

    Achtung: Windows 10 Images können nicht mit der DISM Version des Server W2k12 R2 bearbeitet werden! Ich habe diese Arbeiten an einem mit „Windows 10 Build 1607“ installiertem PC durchgeführt.
    Als erstes muss das durch Indexnummer identifizierte Image gemountet werden. Erstellen Sie ein Verzeichnis „D:\MountWin10“.
    Um zu sehen welche Versionen sich im Image befinden, und um die richtige index Nummer, welche gebraucht wird herauszufinden, führen Sie folgenden aus:
    Code:
    „Dism /get-wiminfo /wimfile:D:\Sources\Win10_1607\install.wim”
    Nun können Sie das Image von Windows 10 Pro mit der Indexnummer:1 in das vorher erstellte Verzeichnis mounten:
    Code:
    „Dism /mount-image /imagefile:D:\Sources\Win10_1607\install.wim /index:1 /mountdir:D:\MountWin10”
    T@cky
    Hallo und danke für deine Antwort.

    Das meiste habe ich bereits gehört vom anderen User der mir das alles bereits erklärt hatte.

    Also ich müsste doch mit irgendeiner Version von DISM diese Images mit dem Format .wim bearbeiten können? Ist doch ein Konsolen Programm?

    Also installierst du deine Images ohne ADK sondern erstellst dir erstmals eine Masterinstallation, mag heissen du installierst alles so wie du es haben willst (Treiber, Programme, Einstellungen) und erstellst darauf anschliessend eine Aufzeichnung des Images und hast daraus deine .wim-Datei? So wie ich es gemacht ohne nur klappts bei dir ?

    Ist das Image in deinem Beispiel bereits ein fertiges Image oder nicht?

    Wie funktioniert den das WDS? So wie ich verstehe kann ein PC per F12 auf diese WDS-Plattform booten und dort lässt sich dann auswählen welches Image man installieren will ?

  4. Windows ADK #4
    Hi schwiz90,

    Ich habe für mein Projekt einen Windows 2012 R2 Server mit der WDS Serverrolle installiert.
    Mein Vorgehen ist folgendermassen (die links funktionieren nicht!):

    Images per DISM bereitstellen.
    Images per DISM mit Treiber bestücken.
    Images per DISM mit den aktuellen Updates ausstatten.
    Startabbild dem WDS hinzufügen.
    Aufzeichnungsabbild dem WDS hinzufügen.
    Master-PC schon per WDS aber noch ohne Antwortdateien installiert.

    Systembereinigung des Master-PC per Sysprep.
    Aufzeichnen des Masterimages.
    Erstellung der Antwortdatei Unattend.xml für den WDS-Server.
    Erstellung der Antwortdatei Unattend.xml für die Windows Installation.
    Verteilung der Masterimages an die Clients.

    "Also ich müsste doch mit irgendeiner Version von DISM diese Images mit dem Format .wim bearbeiten können? Ist doch ein Konsolen Programm?"
    Du kannst die Images von Windows 8 nur mit der DISM Version >= Windows 8 bearbeiten.

    Edit: DISM wirft auch Fehlermeldungen aus, bitte posten !

    "Also installierst du deine Images ohne ADK"
    Mit dem ADK habe ich versucht die Antwortdateien zu erstellen, es aber nicht hinbekommen. Darauf hin habe ich sie von Hand erstellt.

    T@cky

Ähnliche Themen zu Windows ADK


  1. ADK für Windows, offline Paket: Ich sehe immer nur 1,4 MB Installer. Gibt es einen Offline installer für das Gesamtpaket für Win 8.1 und 10 ??



  2. Windows ADK für Windows 10 1607 verfügbar: <p>Microsoft hat <a...



  3. Windows ADK für Windows 8: Laden Sie jetzt das Windows Assessment and Deployment Kit (Windows ADK) für Windows 8 herunter. Das Kit unterstützt IT-Professionals und OEMs dabei,...



  4. Laden Sie das Windows ADK für Windows 8 herunter: Laden Sie jetzt das Windows Assessment and Deployment Kit (Windows ADK) für Windows 8 Release Preview herunter. Das Kit unterstützt IT-Professionals...



  5. Die Siedler - AdK: Beta & Termin: Hallo 29985 Ubisoft sucht wenige Wochen vor der Veröffentlichung von Die Siedler: Aufbruch der Kulturen fleissige Beta-Tester, die das Spiel...