Update8.1 ändert UEFI-Bios

Diskutiere Update8.1 ändert UEFI-Bios im Win8 - Installation Forum im Bereich Windows 8 Forum; Ich habe Update8.1 bereits auf meinem Desktop-PC laufen lassen, der hat noch ein gutes altes BIOS, da gab es diesen Effekt nicht. Heute habe ich ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Update8.1 ändert UEFI-Bios #1

    Update8.1 ändert UEFI-Bios

    Ich habe Update8.1 bereits auf meinem Desktop-PC laufen lassen, der hat noch ein gutes altes BIOS, da gab es diesen Effekt nicht. Heute habe ich bei einem Notebook einer Bekannten das Update 8.1 ausgeführt, da wurde die Bootreihenfolge im UEFI-Bios geändert. Vor dem Update habe ich mit der Linux-Acronis-CD(2014) eine Image-Sicherung gemacht, da bootete die Acronis-DVD ganz korrekt. Nach dem Update 8.1 und weiteren Windows-Updates wollte ich wieder sichern, da bootete die DVD nicht mehr. Im BIOS sah ich, dass die DVD in der Bootreihenfolge auf Platz 4 verstellt war. Ich habe sie wieder auf Platz1 gesetzt und alles funktioniert wieder.
    Ich finde es allerhand, dass ein Update von Windows 8 auf 8.1 einfach ungefragt und ohne Hinweis derartige Änderungen vornimmt.
    Secure Boot war und ist AUS.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Update8.1 ändert UEFI-Bios #2
    Threadstarter
    Standardavatar

    Update8.1 ändert UEFI-Bios

    Nachdem ich die Bootreihenfolge dahin gehend geändert habe, dass als erstes von DVD und als zweites von Festplatte gebootet werden soll, konnte ich von der Linux-Acronis-CD booten. Heute habe ich die anstehenden Updates laufen lassen, und danach war wieder die Bootreihenfolge folgendermassen eingestellt.

    1) Windows Boot Manager
    2) IP4 Realtek PCIe FE Family Controller
    3) IP6 Realtek PCIe FE Family Controller
    4) UEFI: TSSTcorp CDDVDW SN-208BB

    Mit diese Einstellung war ein BOOTEN von CD/DVD nicht möglich.
    Bei Windows 8 gab es diese eigenmächtige Änderung im Bios nicht, erst seit 8.1 (vor zwei Tagen) findet das statt, ohne Warnung, ohne Hinweis - einfach so.

    Ich habe wieder folgendes eingestellt

    1) UEFI: TSSTcorp CDDVDW SN-208BB
    2) Windows Boot Manager
    3) Disabled
    4) Disabled

    Mal sehen, wie lange das so bleibt.

Ähnliche Themen zu Update8.1 ändert UEFI-Bios


  1. Hochfahren des PC (blauer Bildschirm): :O Hallo nach dem hochfahren des Systems (schwarzer Bildschirm), erscheint zunächst ein blauer Bildschirm (noch ohne Symbole). Anschließend ein...



  2. Call of Duty - Geiles Game: dank SethGeko bin ich heute darauf gestossen, wirklich geiles Game. Screenshots Hier könnt Ihr Euch die Demos saugen: Schnellster momentan:...



  3. Suse Linux Als Firewall Und Proxy: Hi leutz, hat mir jemand nen link wo ich die neueste suse runterladen kann, wie kann ich dann linux als firewall und proxy konfigurieren. läuft...



  4. Versteckte Freigabe: Hallo Hat jemand einen Typ wenn auf einem NT4 Server die versteckte Freigabe nicht mehr funktioniert? Die Freigabe auf ein Verzeichnis kann auf dem...