Recovery Partition

Diskutiere Recovery Partition im Win8 - Installation Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, mein letztes Windows war XP und das ist jetzt schon ein paar Jahre her. Seitdem hatte ich verschiedene Linux-Systeme auf meinen Rechnern. Jetzt habe ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Recovery Partition #1

    Recovery Partition

    Hallo, mein letztes Windows war XP und das ist jetzt schon ein paar Jahre her. Seitdem hatte ich verschiedene Linux-Systeme auf meinen Rechnern. Jetzt habe ich mir einen neuen Laptop (Acer Aspire E1-771 mit Win8) gekauft. Eigentlich hatte ich vor, Linux zusätzlich zu installieren und beim booten das entsprechende Betriebssystem auszuwählen. Ich habe dazu die Partition C verkleinert und den Rest neu partitioniert. Wohl gemerkt, vorhandene Partitionen sind wurden nicht gelöscht. Ich habe jetzt ein Laufwerk X, hab ich erstellt, um eine Recovery-DVD zu erstellen. Hat leider nicht so geklappt, wie ich das vorhatte. Ausserdem gibt es noch die Partition Recovery mit dem Laufwerksbuchstaben K: und Push Button Reset M:
    Frage, kann ich mit dieser Recovery Partition Windows neu installieren? Wenn ja, wie und wenn nein, gibt es eine andere Möglichkeit?

    Gruß
    spice

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Recovery Partition #2

    Recovery Partition

    Wurden Partitionen verschoben oder eingefügt? Wenn sich die Position (und damit auch die Nummer im System) der Recoverypartition geändert hat, dann wirst Du sie in ihrer vorgesehen Funktion nicht mehr nutzen können. Denn diese Position ist im Recovery Environment vermerkt und die Partition kann dann nicht mehr gefunden werden.

  4. Recovery Partition #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Recovery Partition

    nicht verschoben, ich habe die Partition, auf der sich Windows befindet, verkleinert und auf dem freien Platz neu formatiert mit ext4, einem Linux-Dateisystem.
    Allerdings wurden neue Partitionen angelegt, lässt sich das wieder rückgängig machen?

  5. Recovery Partition #4

    Recovery Partition

    Wurden diese Partitionen so eingefügt, dass sie die Recoverypartition von ihrer Position verschoben haben? Also wurden vor der Recovery zusätzliche Partitionen angelegt? Das solltest Du mir doch wohl beantworten können.

  6. Recovery Partition #5
    Threadstarter
    Standardavatar

    Recovery Partition

    ja, leider

  7. Recovery Partition #6

    Recovery Partition

    Dann gilt meine erste Antwort uneingeschränkt.

    Du könntest jetzt mehrere Dinge tun um das aufzulösen und zumindest erst einmal das Wiederherstellungsimage auf ein Wiederherstellungslaufwerk zu bringen.

    1. Du stellst die vorherige Partitionierung wieder her, damit die Recoverypartition wieder an ihre originale Position kommt. Anschliessend erstellst Du über die Systemsteuerung - Wiederherstellung das Wiederherstellungslaufwerk und lässt dabei das Wiederherstellungsimage kopieren.

    2. Du belässt es bei der jetzigen Partitionierung, ordnest der Recoverypartition einen Laufwerksbuchstaben zu und kopierst das Wiederherstellungsimage auf eine andere Partition. Dieses wird dann umbenannt, mit dem Namen CustomRefresh.wim versehen und dann manuell (hier: http://www.windows-8-forum.net/windo...programme.html steht wie man das macht) als Wiederherstellungsimage registriert. Bitte den verlinkten Thread aufmerksam lesen, denn bei dieser Vorgehensweise gibt es gegenüber dem Recovery Environment Einschränkungen, die den Einsatz des Image für die Wiederherstellung betreffen.

    3. Du nutzt den verlinkten Thread und erstellst gleich ein eigenes Wiederherstellungsimage, das dann auch alle Änderungen an der Auslieferungskonfiguration (betrifft nur die Softwarekonfiguration) beinhaltet.

    Die Punkte 1 und 3 oder 2 und 3 können jeweils auch kombiniert werden.

  8. Recovery Partition #7
    spice1001
    Gast Standardavatar

    Recovery Partition

    wie es aussieht, könnte Dein Tipp geholfen haben. Ich habe die neu erstellten Partitionen gelöscht und neu gestartet, jetzt habe ich seit einer halben Stunde die Meldung "Reparaturen werden ausgeführt" auf dem Monitor. Gibt es Erfahrungswerte, falls die Reparatur wirklich ausgeführt wird, wie lange so etwas dauern kann?

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Recovery Partition #8

    Recovery Partition

    Diese Wiederherstellung kann mehrere Stunden dauern. Also bitte nicht abbrechen - einfach durchlaufen lassen, sie wird zu einem Ende kommen.

  11. Recovery Partition #9
    spice1001
    Gast Standardavatar

    Recovery Partition

    ich hoffe, es kommt zu einem guten Ende. Danke Dir für die guten Tipps.

Ähnliche Themen zu Recovery Partition


  1. !Aktuelle! Far Cry screenshots: 1:



  2. Zugriffszähler für Intranet Seite: Hallo liebe Winboard Jungens! (und mädelens)! Ich darf in meiner Firma das Intranet gestalten (Juhuuu :sing ), doch ich habe ein Problem (och ...



  3. wav sound ändern: Hallo,weiss jemand wie man den Wav Sound vom Download Programm ändert? Dieses einfache Pong würde ich gerne ändern. ;)



  4. Fenster: Hi, Wenn ich irgend ein Fenster vom Arbeitsplatz oder Explorer oder Internetexplorer oder irgend ein Prog aufmachen will,dann öffnet es sich...