Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f

Diskutiere Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f im Win8 - Installation Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo! Hier: Lenovo U160 mit Intel i5. Geliefert mit Win7, Upgrade auf Win8 (x86) erfolgte kurz nach Erscheinen von Win8. Updateversuche auf Win8.1 enden mit ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f #1

    Unglücklich Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f

    Hallo!
    Hier: Lenovo U160 mit Intel i5. Geliefert mit Win7, Upgrade auf Win8 (x86) erfolgte kurz nach Erscheinen von Win8.
    Updateversuche auf Win8.1 enden mit o.g. Fehler, der mir im Zusammenhang mit Update noch nie im Netz begegnet ist
    Genauere Beschreibung:
    KIS 2013 ist komplett deinstalliert (mit Herstellertool), "Tuning-Tools" oder ähnlich Obskures lauft nicht auf dem Notebook. Jede Menge Software installiert (MS-Office, LibO, Delphi, ...)
    * Ich wähle aus dem Store "Kostenloses Update auf 8.1" >> dort dann [Download]
    * Ladebalken wird gezeigt mit den Infos wie: "Download erfolgt, Update wird vorbereitet, Kompatibilität wird überprüft, Änderungen werden angewendet, Sammeln von Infos"
    * Dann erscheint am Ladebalken: "Die App wurde nicht installiert" > "Ein Fehler ist aufgetreten und Windows 8.1 konnte nicht installiert werden. Versuchen Sie es nochmal. Fehlercode 0x8007007f."

    Was bisher nicht geholfen hat:
    * Store-Cache löschen mit WS-Reset
    * wuauserv stoppen, Download-Ordner in %systemroot%\SoftwareDistribution löschen wuauserv wieder starten
    * sfc /scannow
    * chkdsk vom Wiederherstellungsdatenträger

    Hat noch jemand Ideen? Rücksetzen/Auffrischen mag ich im Moment nicht machen. Win8 läuft ja und ich brauche das NB für die Arbeit.

    Dank & Gruß!

    Jörg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f #2

    Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f

    Hast du vielleicht Benutzerordner oder Installationspfade im Windows auf eine andere Partition gelegt weil die SSD zu klein war oder so?

    hast du zusätzlich zu sfc /scannow schon mal die anderen beiden wie hier geschrieben ausgeführt?

    du kannst mal den ultimativen GBorn-Tipp versuchen

    kurz
    Windows-Taste+X --> Eingabeaufforderung (Administrator) - alle Befehle so eingeben (ohne die Pfeile) und nacheinander abarbeiten - dann Rechner neu starten und gucken was passiert

    --> sfc /scannow
    --> DISM.exe /Online /Cleanup-image /Scanhealth
    --> DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth
    --> WSreset.exe (Cache des Stores resetten)

    und NICHT ungeduldig werden ... die Abarbeitung der Befehle kann ein wenig dauern

    ausführlich Windows 8: Komponentenstore reparieren | Borns IT- und Windows-Blog

    gruß

  4. Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f

    Hi,
    Benutzerordner liegen auf einer anderen Partition.
    Original war eine Partition mit Win 7 + Recovery-Partition von Lenovo. Hatte damals Systempartition verkleinert, Datenpartition hinzugefügt. Bin ich von früher (™) so gewöhnt. Recovery geplättet und eine mit TC verschlüsselte hingelegt (Daten von Arbeit). Dann vor einem Jahr das Einführungsangebot von Win 8 genutzt. Ging problemlos über Win 7 drüber.
    Aber ich denke, 8.1 ist ob meiner "Eigenmächtigkeiten" beleidigt.
    * sfc /scannow bring immer die Meldung
    "Systemsuche wird gestartet. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern.
    Es steht eine Systemreparatur aus, deren Abschluss einen Neustart erfordert.
    Starten Sie Windows neu, und führen Sie "sfc" erneut aus." (Kann ich beliebig oft wiederholen.
    * WSReset und Downloadordnerlöschung von mehrfach gemacht (s.o.)
    * DISM (und Deinen Blog) schaue ich mir mal genauer an.

    Dank & Gruß!

    Jörg

  5. Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f #4

    Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f

    denke mal es liegt an den Benutzerordnern - solange nur die Ordner, die man über den "rechtsklick - Eigenschaften - PFAD" - Weg verschieben KANN verschoben sind sollte es keine Probleme geben - hat man allerdings auch andere Benutzerordner wie App-Data oder so auf der anderen Partition liegen dann klemmt das Update

    gruß

  6. Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f #5
    Threadstarter
    Standardavatar

    Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f

    Hallo jens,
    verschiebe eigentlich stets nur die echten Dokumenten-Ordner (Docs, Bilder, etc.). Daran sollte es auch nicht liegen.

    Ich berichte mal kurz von den DSIM-Aktionen:
    >> DISM.exe /Online /Cleanup-image /Scanhealth meldet
    Komponentenspeicher kann repariert werden.

    Mach ich dann mal mit /RestoreHealth. Dann nochmal meine Aktionen WSreset und Downloadordner löschen (was offensichtlich nötig scheint, nur dann wird das Update nochmal komplett gedownloaded).

    Melde mich dann hier nochmal.

    Gruß!

    Jörg

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f

    Klasse! :

    >> DISM.exe /Online /Cleanup-image /Scanhealth meldet
    Komponentenspeicher kann repariert werden.

    >> DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth meldet:
    C:\WINDOWS\system32>dism /online /cleanup-image /Restorehealth
    Tool zur Imageverwaltung für die Bereitstellung
    Version: 6.2.9200.16384
    Abbildversion: 6.2.9200.16384
    [==========================100.0%================== ========]
    Fehler: 0x800f0906
    Die Quelldateien konnten nicht heruntergeladen werden.
    Geben Sie mit der Option "Quelle" den Ort der Dateien an, die zum Wiederherstellen des Features erforderlich sind. Weitere Informationen zum Angeben eines Quellorts finden Sie unter
    "http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=243077".
    Die DISM-Protokolldatei befindet sich unter "C:\WINDOWS\Logs\DISM\dism.log".


    Die 7200 Zeilen der Log-Datei poste ich mal besser nicht.

    Letzter Versuch: Habe mir gerade einen WIN8-Setup-Stick erstellt - versuche nun noch
    Dism /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth /Source:_________
    gemäß der Tipps von
    Windows 8: Komponentenstore reparieren | Borns IT- und Windows-Blog

    CU!

    Jörg

  9. Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f

    OK, Ende! Lassen wir es dabei bewenden.

    >> DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth /source:G:\sources meldet:
    C:\WINDOWS\system32>dism /online /cleanup-image /Restorehealth
    Tool zur Imageverwaltung für die Bereitstellung
    Version: 6.2.9200.16384
    Abbildversion: 6.2.9200.16384
    [==========================100.0%================== ========]
    Fehler: 0x800f0906
    Die Quelldateien konnten nicht heruntergeladen werden.
    Geben Sie mit der Option "Quelle" den Ort der Dateien an, die zum Wiederherstellen des Features erforderlich sind. Weitere Informationen zum Angeben eines Quellorts finden Sie unter
    "http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=243077".
    Die DISM-Protokolldatei befindet sich unter "C:\WINDOWS\Logs\DISM\dism.log".


    Die Log-Datei hat jetzt 7392 Zeilen.
    Allerdings: eine install.wim gibt es auf den gesammten Installationsstick nicht. In G:\sources ist eine boot.wim. Sonst nix WIM.

    Egal. In der kommenden Woche brauche ich das Notebook für die Arbeit. Windows 8 läuft ja problemlos. Ich nagle kaspersky wieder drauf belasse es dabei.
    Ich habe mir gerade auch ein Win-8.1-Installationsmedium erstellt und setze das NB bei passender Gelegenheit (Osterferien) komplett neu auf. Spendiere dem i5 dann wohl noch eine SSD als Partnerschaft, 250 GB reichen und kosten nicht die Welt. Dann kann ich auch so Partitionieren wie ichs es brauche.

    Vielen Dank für das Hilfsangebot - durfte wieder was lernen!
    Alles Gute für 2014!


    CU!
    Jörg

Ähnliche Themen zu Update auf 8.1 bringt Fehlercode 0x8007007f


  1. test: bild



  2. test: test



  3. ntldr fehlt win 2000: Hallo Leute, bitte um dringende Hilfe. Mit Norton Ghost habe ich erfolgreiche eine 20GB HDD eines Notebook auf eine 40GB HDD gespiegelt. Die neue,...



  4. PC hängt bei Macromediaflash: hallo...plötzlich habe ich keine möglichkeit mehr mir auf webseiten etwas anzuschauen auf denen marcomediaflash verlangt wird, es geht ein...