Update auf 8.1 - Versuch zerschiesst das System komplett

Diskutiere Update auf 8.1 - Versuch zerschiesst das System komplett im Win8 - Installation Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo Community, ich habe jetzt 2x versucht, meinen 1 Jahr alten Pc von Win 8 auf 8.1 upzudaten. Beim ersten Versuch liess sich der Rechner ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Update auf 8.1 - Versuch zerschiesst das System komplett #1

    Update auf 8.1 - Versuch zerschiesst das System komplett

    Hallo Community,

    ich habe jetzt 2x versucht, meinen 1 Jahr alten Pc von Win 8 auf 8.1 upzudaten. Beim ersten Versuch liess sich der Rechner nicht mehr starten aber Windows konnte den alten Zustand, also das Win 8 wieder reaktivieren und es war alles wieder bei alten. Dann habe ich einige Wochen gewartet und gestern den 2.
    Versuch unternommen. habe im Store das Windows 8.1 update ausgesucht und den Prozess gestartet.
    Mir wurde ein Code auf meine E-mail-Adresse geschickt und diesen konnte ich eingeben. Dann startete Win 8.1 und ich landete auf meinen Desktop.
    Allerdings war die Bildschirmauflösung total zu gering und es liess sich auch nicht die richtige Auflösung einstellen. Meine 24" Full HD Monitor wurde nicht erkannt und das Feld zum Auswählen der Auflösung blieb ausgegraut/nicht anklickbar.

    Ich machte den Rechner aus und wieder an. Jedoch: ab diesem Zeitpunkt konnte Win 8.1 nicht mehr starten. Entweder blieb der Rechner einfach hängen bzw. der Bildschirm schwarz wärend des Bootvorganges oder es kam ein Windows Diagnoseprogramm hoch, in dem ich die Möglichkeit hatte, Win auf verschiedene Arten wiederzubeleben.
    Letztlich gingen aber die meisten Optionen zur Auffrischung/Reparatur nicht. Auch der Versuch einen Wiederherstellungspunkt zu nutzen funktionierte nicht da ja keiner vorhanden war. Also musste ich meine alte Win 8 Disk einlegen, die Boot-Option im UEFI ändern und das Win 8 komplett neu installieren.

    Jetzt habe ich das alte Win 8 ohne jegliche Udates drauf und all meine Einstellungen/Anpasungen sind weg. Und die Programme natürlich auch nicht ordentlich im Win registriert. Die Daten und Programme, welche ich auf D gelegt habe, liegen ja dort immer noch.

    Frage: was kann ich tun, damit Win 8.1 läuft?

    Ich dachte, man geht in den Shop, läd sich 8.1 herunter und installiert es und fertig! Jetzt habe ich stundenlang mit dem System herumzukämpfen und habe immer noch das alte Windows drauf!
    Hätte ich es nur nicht gemacht! Never change a running System!

    Vielen Dank für Eure Hinweise/Hilfe!

    Gruß

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Update auf 8.1 - Versuch zerschiesst das System komplett #2

    Update auf 8.1 - Versuch zerschiesst das System komplett

    Hast du vorher mögliche Virenprogramme sauber deinstalliert?

  4. Update auf 8.1 - Versuch zerschiesst das System komplett #3

    Update auf 8.1 - Versuch zerschiesst das System komplett

    ok - irgendwas iss da schief gelaufen - und ich weiß auch auf die schnelle nicht WAS ... könnte aber daran liegen dass es in deinem Text so ausschaut als wenn du den Standardinstallationspfad für Programme verbogen hast?? iss nur ne Idee

    aber

    wenn du nun ein recht jungfräuliches System hast - dann würde ICH folgendes machen

    - NICHTS!! installieren an irgendwelchen Programmen oder so - insbesondere kein Tuning-Programm oder Antivirenproggi und so
    - NICHTS am System rumbasteln - also keine Installationsordner oder Userordner auf eine andere Partition "umbiegen" (wie auch immer)
    - ALLE ankommenden Win8 Updates installieren- inklusive ALLER angebotenen Updates aus dem Store
    - einfach Win8 machen lassen was es will

    wenn es funktioniert - dann taucht nach dem Updatemarathon plötzlich das 8.1 update im Store auf

    ... DANN sollte es eigentlich sauber durchlaufen

    und zum Update selber noch ne kleine Empfehlung ... ALLES vom Rechner abstöpseln was nicht unbedingt benötigt wird und das Update am besten per LAN machen

    wenn dann 8.1 startet kann es sein dass sich im Anmeldebildschirm die Tastatur auif englisch verstellt und du dein Passwort eventuell nicht eingeben kannst wenn es Sonderzeichen hat ... unten auf dem Bildschirm iss zu sehen welche Sprache eingestellt ist - dort eventuell umschalten .... bzw. das Passwort eingeben und dann mal daneben auf das Auge klicken ob es auch das richtige ist

    DANN erst alle Deine Programme installieren

    und noch mal der Hinweis - nach Möglichkeit KEINE Sytemverbesserungsproggis, Registryverschlimmbesserer oder Tuning-Tools installieren .... von den Userordnern nur die per rechtsklick -- Eigenschaften -- Pfad ... verschieben die dies auch auf der Registerkarte "Pfad" anbieten .... keine Installationspfade in der Registry irgendwohin verbiegen und so weiter --- dann rennt win8.1 wie Sau und du hast jede Menge Spaß dran

    gruß

Ähnliche Themen zu Update auf 8.1 - Versuch zerschiesst das System komplett


  1. Der ultimative Test: Morgen, Leute volle Konzentration, bitte... :D



  2. XP Install auf SCSI -> Freeze: So Jungs, nun geb ich euch mal was zum knubbern: Also, ich versuche derzeit auf einen Server von mir XP auf eine SCSI Platte zu installieren, doch...



  3. Win2000 IP-Spaß...: Zu Hülf! Kann mir jemand bitte bitte erklären, wie ich bei Win2000 und T-DSL meine IP rauskriege?...



  4. XP Remote Control: Ich arbeite gerade an einem Projekt (leider muß ich von meiner Firma aus...) Es geht dabei eben um die Leistungsfähigkeit von XP Remote Control. Hat...



  5. Onlineregestrierung beim zweiten mal umgehen: Hallo, ich habe in einen der letzten Newsletter gelesen welche Datei man sichern muss damit man bei einer zweiten Instalation von Win XP sich nicht...