Hardware nicht unterstützt

Diskutiere Hardware nicht unterstützt im Win8 - Hardware Forum im Bereich Windows 8 Forum; Guten Morgen ,allerseits...Habe mir gestern Win 8.1 wieder installiert und bekomme bei Neustart,die folgende Meldund(Screenshot)...Auch dauert ,es beim Start,ca 45 sekunden ,bis ich auf das ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. Hardware nicht unterstützt #1
    Standardavatar

    Meine Hardware
    Bigdaddy65's Hardware Details
    CPU:
    AMD FX 6350
    Mainboard:
    Asus Crosshair V Formula Z
    Arbeitsspeicher:
    16 GB DDR 3
    HDD/SSD:
    1 TB,5,Samsung
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX 970 G1 Gaming
    Netzwerk:
    Fritz Box 6350
    Gehäuse:
    Thermaltake Core P 5
    Netzteil:
    Be Quiet Pure Power L8 630 Watt
    Kühlung:
    Custom Wasserkühlung
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64 Bit

    Hardware nicht unterstützt

    Guten Morgen ,allerseits...Habe mir gestern Win 8.1 wieder installiert und bekomme bei Neustart,die folgende Meldund(Screenshot)...Auch dauert ,es beim Start,ca 45 sekunden ,bis ich auf das System zugreifen kann..Schätze mal ,das da Windows immer wieder das Sytem überprüft und dann die Meldung anzeigt.Hab ihr nen Tip ,wie ich das umgehen kann oder deaktivieren..Danke schon mal im vorraus.Gruss


    Mein System:Win 8.1 Pro 64 Bit
    I7 7700 K
    Asus Maximus IX Hero
    Corsair Venegeance LPX 32 GB
    Corsair RM 1000i
    Zotac GTX 1070 AMP Extreme Edition
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -2018-01-14-10_58_51-greenshot.jpg  

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardware nicht unterstützt #2
    Mal auf weitere Informationen klicken.
    Ich würde mal alle Updates für Win8.1 installieren.

  4. Hardware nicht unterstützt #3
    Kaby Lake CPUs werden erst ab Windows 10 unterstützt.

    In erster Linie hast du eine Updatesperre. d.h. du bekommst keine Sicherheitsupdates mit dieser CPU. Diese Sperre kann man umgehen, google einfach mal "Kaby Lake Win8".
    Wie dem auch sei, die veralteten Betriebssysteme sollen auf diesen CPUs ziemlich instabil laufen. Du bist am besten beraten wenn du auf Win10 wechselst.

  5. Hardware nicht unterstützt #4
    Du wirst mit einer Kaby Lake CPU und Win7 oder 8.1 nicht mehr sinnvoll Windows-Updates installieren können aufgrund dieser Schikane. Es gibt wohl gepatchte DLLs die keine solche CPU-Prüfung durchführen, aber die müssten laufend bei jeder Aktualisierung des Windows-Update-Clients von jemandem neu erstellt und von dir eingespielt werden. Und sobald MS dann eine Integritätsprüfung einbaut und den Patch erkennt geht auch das nicht mehr.

    Siehe auch z.B. hier, Artikel ist schon fast ein Jahr alt bzw. folgende Ergänzung.

  6. Hardware nicht unterstützt #5
    Hallo,
    also ich würde mal versuchen Windows von neu auf zu installieren. Vielleicht ist etwas bei der Installation schief gegangen.
    Hatte zum Glück noch nie welche Probleme mit Windows, daher kann ich nicht viel helfen.
    Wo kaufst du die Hardware für deinen Computer? Ich suche einige Teile, und wollte mir mal hier welche Tipps holen

  7. Hardware nicht unterstützt #6
    On Air Avatar von Alfiator

    Meine Hardware
    Alfiator's Hardware Details
    CPU:
    Intel I7 2820QM Sandy Bridge 2,3 GHz
    Mainboard:
    Dell 08YFGW
    Arbeitsspeicher:
    16 GB
    HDD/SSD:
    Samsung SSD 256 GB 2,5 "
    Grafikkarte:
    NVidia Quadro 4000M + Intel HD 3000
    Audio/Video:
    HD Audio
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD+-RW GU60N
    Netzwerk:
    Dell Wireless 5550;Intel 82579 GigaBit
    Netzteil:
    extern
    Kühlung:
    Luft gekühlt
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro X64 FCU
    Notebook:
    Dell Precision M6600
    Nee,da ist nichts schiefgegangen sondern volle Absicht von MS.Einfachste Lösung ist der Umstieg auf Win10;die Oberfläche sollte (fast) die Gleiche sein und es ist weiterhin ohne extra Kosten möglich dessen Aktivierung mit dem Win8 Key vorzunehmen.Win Win also...

  8. Hardware nicht unterstützt #7
    Hoffe du löst bald das Problem
    Ich konnte inzwischen diese Seite hier XXX ausfindig machen, und habe gesehen, dass sie dort tolle Hardware haben.

  9. Hardware nicht unterstützt #8
    Zitat Zitat von Bigdaddy65 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen ,allerseits...Habe mir gestern Win 8.1 wieder installiert und bekomme bei Neustart,die folgende Meldund(Screenshot)...Auch dauert ,es beim Start,ca 45 sekunden ,bis ich auf das System zugreifen kann..Schätze mal ,das da Windows immer wieder das Sytem überprüft und dann die Meldung anzeigt.Hab ihr nen Tip ,wie ich das umgehen kann oder deaktivieren..Danke schon mal im vorraus.Gruss


    Mein System:Win 8.1 Pro 64 Bit
    I7 7700 K
    Asus Maximus IX Hero
    Corsair Venegeance LPX 32 GB
    Corsair RM 1000i
    Zotac GTX 1070 AMP Extreme Edition
    Schau mal hier , vielleicht hilft Dir’s PC Magazin

    http://www.pc-magazin.de/news/window...s-3195081.html

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Hardware nicht unterstützt #9
    @H.H.N: Hast du gelesen worum es geht? Es geht um eine nicht gewollte Updatesperre in Win7/8.1 bei den neuesten CPUs, nicht um das Verhindern von Upgrades auf Win10.

    @maske: Irgendwie "riecht" das nach Werbung, frisch angemeldet und dann gleich ein Link auf einen Shop obwohl im Thread niemand nach neuer Hardware suchte ...

  12. Hardware nicht unterstützt #10
    On Air Avatar von Alfiator

    Meine Hardware
    Alfiator's Hardware Details
    CPU:
    Intel I7 2820QM Sandy Bridge 2,3 GHz
    Mainboard:
    Dell 08YFGW
    Arbeitsspeicher:
    16 GB
    HDD/SSD:
    Samsung SSD 256 GB 2,5 "
    Grafikkarte:
    NVidia Quadro 4000M + Intel HD 3000
    Audio/Video:
    HD Audio
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD+-RW GU60N
    Netzwerk:
    Dell Wireless 5550;Intel 82579 GigaBit
    Netzteil:
    extern
    Kühlung:
    Luft gekühlt
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro X64 FCU
    Notebook:
    Dell Precision M6600
    H.H.N hat´s verwechselt;das kommt schon mal vor aber maske hat wirklich nur Werbung gespammt aber Andy hat´s schon gerichtet.Mal schauen was der TE jetzt meint....

Ähnliche Themen zu Hardware nicht unterstützt


  1. Hardware nicht unterstützt: https://support.microsoft.com/de-de/help/4012982/the-processor-is-not-supported-together-with-the-windows-version-that Ich bekomme in...



  2. Treiber wird nicht unterstützt: Hi, habe heute Win8 Dev Prev 32bit auf einem Panel PC installiert. Soweit so gut, nur funktioniert der Touchscreen nicht richtig, wenn ich mit...



  3. Hardware TnL wird nicht unterstützt!: Servus, ich hatte SW Battlefront II auf dem PC, es lief wunderbar, da ich und mein Freund es aber auch online spielen wollten musste ich es mir...



  4. Hardware TnL wird nicht unterstützt!: Servus, ich hatte SW Battlefront II auf dem PC, es lief wunderbar, da ich und mein Freund es aber auch online spielen wollten musste ich es mir...



  5. 3dmark06 Hardware wird nicht unterstützt.: Hallo, kann die Tests Canyon `Flight und Deep Freeze nicht ausführen, warum ist meine Hardware nicht gut genug dafür? :angry: