Win8, Hardware-Erkennung und Treiber, Lösung

Diskutiere Win8, Hardware-Erkennung und Treiber, Lösung im Win8 - Hardware Forum im Bereich Windows 8 Forum; Es häufen sich die Anfragen zu Treibern etc. für verschiedene Hardware. In erster Linie handelt es sich da um Drucker, Scanner und andere Bild-Geräte wie ...



Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Win8, Hardware-Erkennung und Treiber, Lösung #1
    Pentium Standardavatar

    Win8, Hardware-Erkennung und Treiber, Lösung

    Es häufen sich die Anfragen zu Treibern etc. für verschiedene Hardware.
    In erster Linie handelt es sich da um Drucker, Scanner und andere Bild-Geräte wie z.B. Webcams.

    Zu all diesen Geräten lässt sich aktuell ganz pauschal folgendes sagen:

    1. Wenn es noch keine speziellen Treiber für Win8 gibt, und das wird bei der überwiegenden Zahl der Fall sein, dann tun es oftmals die Treiber von Win7.
    2. Testet Treiber von verwandten Geräten.

    3. Gebt den Herstellern und MS noch Zeit. Win8 ist in einem Stadium,von dem selbst MS sagt, man wäre noch lange nicht fertig. Es wird davor gewarnt, Win8 auf Produktiv-Systemen zu verwenden.

    Aktuell bringt es nicht viel, zig Threads zu eröffnen, wo nach Lösungen für das Problem gesucht wird.
    Ich wage zu behaupten, gibt es derzeit keine praktikable Lösung.

    Also fasst euch in Geduld.

    Was allen weiterhilft:
    Wenn Ihr feststellt, das Eure Geräte funktionieren, dann schreibt dies.
    Nicht bei Maus und Tastatur, aber bei Dingen wie oben genannt.
    Dies dient anderen Usern dann als Anhaltspunkt, welche Treiber sie für ihre eigenen Geräte mal testen können.
    Vielleicht kann man spezielle Sammelthreads eröffnen, die nach Geräten oder nach Hersteller sortiert sind.
    Dort könnten dann Quellen für funktionierende Treiber angegeben werden.

  2. Win8, Hardware-Erkennung und Treiber, Lösung #2
    Pentium
    Threadstarter
    Standardavatar
    Übergangsweise kann es hilfreich sein folgendes zu probieren.
    Vorrausetzung: ein anderer, funktionstüchtiger PC im Heimnetzwerk

    Viele Geräte lassen sich ja für andere Netzwerkbenutzer freigeben.
    Dies ist am Rechner wo diese Geräte angeschlossen sind (der sog. Host) problemlos möglich.
    Auf diese Weise freigegebene Geräte sollte für den mit Win8 ausgestatteten PC in der Netzwerkumgebung zu sehen sein.
    Spätestens wenn man den Host-Rechner in der Netzwerkumgebung anklickt, sollten dessen Freigaben und somit auch die Geräte zu sehen sein.
    Es ist einen Versuch Wert, diese mittels Doppelklick auf dem Win8-Rechner installieren zu wollen. (hier hat es mit meinen Drucker erfolgreich funktioniert).

    Im Anschluß daran, kann man nochmal versuchen, das betreffende Gerät an den Win8-Rechner direkt anzuschliessen.
    Sollte das ohne Erfolg sein, bleibt immernoch die Nutzung über den Host-Rechner.
    Dieser muss dann zum Drucken, scannen und sonst was immer mit aktiv sein, aber für das halbe Jahr bis Win8 in der Marktreifen Version erscheint, könnte das verschmerzbar sein.

    Über Rückmeldungen zu Erfolgen und auch Mißerfolgen würde ich mich freuen.

Ähnliche Themen zu Win8, Hardware-Erkennung und Treiber, Lösung


  1. Daten gesperrt...: Hi! Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen!! Ich habe folgendes Problem: Nachdem mein Windows 2000 nicht mehr hochgefahren ist, hab ich Windows auf...



  2. !!!Aktuelle treiber!!!: Ich würde gerne Aktuelle treiber in meine Win 2k SP2 BootCD einfügen, so dass windows z.B.: für meine Geforce 2 gleich die aktuelle treiber bei der...



  3. Systemabsturz,einfach so: Hallo,ich gucke mir manchmal filme an oder spiele an pc,doch öfters kommt die meldung: "k_mode_expected_not_handled"wass ist dass für ein felher und...