alle daten auf festplatte sind verschwunden

Diskutiere alle daten auf festplatte sind verschwunden im Win8 - Hardware Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, ich habe gestern auf meine neuen 2TB Festplatte eine Backup Datein von Windows 8.1 gemacht mit der Backup manager app und nach dem wird ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. alle daten auf festplatte sind verschwunden #1
    Taymaz
    Gast Standardavatar

    Unglücklich alle daten auf festplatte sind verschwunden

    Hallo, ich habe gestern auf meine neuen 2TB Festplatte eine Backup Datein von Windows 8.1 gemacht mit der Backup manager app und nach dem wird der Festplatte nur 36 GB GEZEIGT und sind alle meine fotods und Daten weg . die waren vielleicht 130GB und nicht mehr,aber jetzt wurde nun 40GB von 2TB angezeigt. was soll ich tun? wie kann ich meine Bildern retten?!!!
    Danke im voraus

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alle daten auf festplatte sind verschwunden #2

    alle daten auf festplatte sind verschwunden

    Du hast ein Backup gemacht und dann das Original weggeworfen? Versuch erst mal rauszufinden, was mit der Festplatte los ist und dann erstell das Backup neu.

  4. alle daten auf festplatte sind verschwunden #3

    alle daten auf festplatte sind verschwunden

    Welche "Backup Manager App"? Windows besitzt standardmässig keine solche App, also hast Du die selbst installiert oder Du meinst etwas anderes. Hast Du vielleicht einfach nur ein Wiederherstellungslaufwerk erstellt? Bitte versorge uns mit ausführlichen Informationen zu dem, was Du gemacht hast.

  5. alle daten auf festplatte sind verschwunden #4
    Taymaz
    Gast Standardavatar

    alle daten auf festplatte sind verschwunden

    erst mal danke euch,sorry habe spät geantzwortrt erst jetzt habe ich eure antwort gesehen. ich habe keine ahnung, habe mir einen neuen Acer Aspire v nitro 15 gekauft, da waren alle datein auf den 2TB Festplatte, gestern wollte meine Windows sichern und habe ich in youtube gesehen wie man das macht. das war einen app das zu dem windows apps gehört.da habe ich diese blöde meldung gesehen dass die alle daten werden gelöscht aber ich dachte mir er wird mich fragen wo soll die Backup gescpeichert werden leider hat es nie getan und auf einmal sind alle daten weg und die Platte hat jetzt einen neuen Name ( nur G ), er zeigt mir nur 36 GB anstatt 2TB.

  6. alle daten auf festplatte sind verschwunden #5

    alle daten auf festplatte sind verschwunden

    Welche "App" soll das sein? Oder welches Video? Was genau hast du damit gemacht?

  7. alle daten auf festplatte sind verschwunden #6
    Taymaz
    Gast Standardavatar
    ich weiß es nicht, muss erst nach hause gehen und diese vorgang wieder versuchen, und sehen was für ein app war das, was kann ich aber für meine datein zutun?sind die alle weg?!

    habe ich jetzt das war ACER RECOVERY MANAGMENT. kann aber kein bild hier hochladen.

  8. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. alle daten auf festplatte sind verschwunden #7

    alle daten auf festplatte sind verschwunden

    Recovery ist genau das Umgekehrte Verfahren. Du hast eine Wiederherstellung und KEIN Backup gemacht, und damit den Auslieferungszustand wiederhergestellt.
    Das hätte Dir eigentlich schon dort Auffallen müssen: "diese blöde meldung gesehen dass die alle daten werden gelöscht"

    Kurzum...

    Alle Deine Daten sind gelöscht, dafür hast Du jetzt ein schönes aufgeräumtes System und machst so einen Blödsinn NIE WIEDER!

  10. alle daten auf festplatte sind verschwunden #8

    alle daten auf festplatte sind verschwunden

    Deine Dateien sind weg, denn die Festplatte wurde neu aufgeteilt, formatiert und bootfähig gemacht. Du wirst mit sehr viel Glück einiges davon retten können: TestDisk & PhotoRec - Download - CHIP diese beiden Programme sollten das möglich machen. Nur, warum um Himmels willen benutzt Du eine 2TB Platte um ein wenige GB grosses Wiederherstellungslaufwerk zu erstellen. Da hätte ein 8 oder 16GB USB Stick ausgereicht.

Ähnliche Themen zu alle daten auf festplatte sind verschwunden


  1. pixelfehler bei scrollen: ich habe eine leadtek geforce2 gts pro 64 MB DDR und seit kurzer zeit tauchen beim scrollen, vorwiegend im internetexplorer, immer mehr...



  2. SP`s ohne Office CD installieren: Hallo Zusammen Ist es möglich die Service Packs von Office 2ooo ohne die Office CD zu installieren? Es nervt nämlich dauerend bei irgendwelchen...



  3. lokales Admin PW - 2: Hi, warum ist dies denn nicht legal? Die PCs gehören uns! die Software gehört uns! und ein zugriff als lokaler admin kann ja wohl die garantie...



  4. Linux und AOl: gibt es eine Möglichkeit unter Linux mit AOL ins Internet zu kommen?