2,5GB Memory-Verbrauch von Windows

Diskutiere 2,5GB Memory-Verbrauch von Windows im Win8 - Hardware Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, ich habe vor ca. 5 Tagen Windows 8 installiert und heute ist mir aufgefallen das Windows ohne geöffnete Programme 2,5GB Ram braucht, was definitiv ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
  1. 2,5GB Memory-Verbrauch von Windows #1

    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows

    Hallo,

    ich habe vor ca. 5 Tagen Windows 8 installiert und heute ist mir aufgefallen
    das Windows ohne geöffnete Programme 2,5GB Ram braucht, was definitiv
    zuviel sein sollte.

    Wenn ich alle laufenden Prozesse zusammenzähle komme ich auch nur auf ca. 400MB.
    Die 2GB sind nirgends zu finden.

    Wär toll wenn jemand eine Idee hat, vielleicht verstehe ich ja auch irgendwas nicht :P

    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows-memory.jpg2,5GB Memory-Verbrauch von Windows-processes.jpg2,5GB Memory-Verbrauch von Windows-users.jpg

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2,5GB Memory-Verbrauch von Windows #2

    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows

    Könnte sein, dass da dort der "Cache" (prefetch = Standby) mit eingerechnet wird.

    Schau dir mal die Speicherbelegung im Ressourcen-Monitor an.

    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows-speicherbelegung-32bit.png

  4. 2,5GB Memory-Verbrauch von Windows #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows

    Sieht leider nicht so aus, Standby selbst sind nochmal 2,5gb und in Verwendung sind 2,5gb.
    Bei mir sind aber auch 2586MB im Cache, bei dir nur 175mb. Ist das vielleicht das Problem?
    Und wenn ja wie bekomm ich das dann weg?
    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows-resource.jpg

  5. 2,5GB Memory-Verbrauch von Windows #4

    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows

    Je grösser der Arbeitsspeicher desto grösser der Systemcache. Was erwartest Du denn bei 32 GB Speicher, dass Windows sich nur 512 MB Cache nimmt?

  6. 2,5GB Memory-Verbrauch von Windows #5
    Threadstarter
    Standardavatar

    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows

    Da ich ehrlich gesagt nicht mal weiss wofür der Systemcache ist, dachte ich nicht das er größer wird nur weil ich mehr RAM hab.
    Aber nachdem ich die Sache auch gegoogelt habe, sollte man daran wohl nichts ändern.

    Wenn man von diesen Dingen nicht soviel Ahnung hat (wie ich) und dann Artikel liest, wo Windows 7 und 8 verglichen wird
    und Windows 8 dann nur 280MB RAM braucht, ist Verwirrung ja vorprogrammiert!

    Trotzdem danke für die Hilfe

  7. 2,5GB Memory-Verbrauch von Windows #6

    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows

    Der Systemcache wird immer proportional zum installierten Arbeitsspeicher angelegt. Er ist allerdings auch dynamisch und kann, wenn es erforderlich sein sollte, auch angepasst werden.

  8. 2,5GB Memory-Verbrauch von Windows #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows

    danke nochmals für die Erklärung, damit wär das wohl abgeschlossen

  9. 2,5GB Memory-Verbrauch von Windows #8

    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows

    Hi SeeMann23,

    hab mal ne frage am rand, was für eine Festplatte hast du denn in dem System verbaut?

    ...die eckdaten sind ja schon Top!

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. 2,5GB Memory-Verbrauch von Windows #9
    Threadstarter
    Standardavatar

    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows

    Eine Crucial M4 256GB SSD für Windows und Programme, eine normale SATA für den Rest.
    Der PC ist fürs Rendern von Visualisierung angeschafft worden.

  12. 2,5GB Memory-Verbrauch von Windows #10

    2,5GB Memory-Verbrauch von Windows

    Zitat Zitat von SeeMann23 Beitrag anzeigen
    Bei mir sind aber auch 2586MB im Cache
    wie bekomm ich das dann weg?
    Der "Cache" (Standby) sollte dich nicht stören. In den Cache lädt Windows 8 Programme die du letztens verwendet hast und von dem Windows 8 "denkt" dass du sie wohl demnächst auch wieder brauchen wirst. Dann stünden sie sofort bereit und bräuchten nicht erst von der Festplatte oder SSD geladen werden.

    Solltest du aber mal in einer Windows-Sitzung andere Programme verwenden und der Arbeitsspeicher würde knapp werden, dann verwirft Windows 8 einfach die Programme im Cache.

    Ansonsten "soll" man den "Prefetch" (Cache / Standby) in der Registry deaktivieren können. Und die Programme, die Windows 8 in den Cache lädt, werden in einer Datenbank gesammelt unter "C:\Windows\Prefetch".

    Zitat Zitat von SeeMann23 Beitrag anzeigen
    das Windows ohne geöffnete Programme 2,5GB Ram braucht
    Zitat Zitat von SeeMann23 Beitrag anzeigen
    Standby selbst sind nochmal 2,5gb und in Verwendung sind 2,5gb.
    Mal unabhängig davon wie viel Cache belegt wird:
    Mich wundert warum Windows 8 bei dir "ohne geöffnete Programme 2,5GB Ram" belegt und bei nur 391 MB.