USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt

Diskutiere USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt im Win8 - Hardware Forum im Bereich Windows 8 Forum; Desktop-PC Windows 8.1 Folgender Fehler ist aufgetreten: Externe Festplatten, an USB 2 oder 3 angeschlossen, werden nicht mehr erkannt. Speicher-Sticks oder andere USB-Speicher (z.B. ein ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt #1

    USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt

    Desktop-PC Windows 8.1

    Folgender Fehler ist aufgetreten:

    Externe Festplatten, an USB 2 oder 3 angeschlossen, werden nicht mehr erkannt.
    Speicher-Sticks oder andere USB-Speicher (z.B. ein Diskettenlaufwerk) werden
    wie immer erkannt und sind auch im Explorer zu sehen.
    Die angeschlossenen ext. Festplatten erscheinen weder im Explorer noch im
    Datei-Manager (Total Commander ).
    Sie sind jedoch im Auswerfen-Tool und auch in der grafischen Partitionen-Darstellung
    von Paragon Backup & Recovery zu sehen, können aber nicht als Backup-Medium
    vewendet werden.
    Somit is kein Backup auf ext. Festplatte möglich!

    Wer weiss Rat?

  2. Schau mal hier: USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt #2
    Threadstarter
    Standardavatar
    Ist mitlerweile gelöst!

    Unter Systemsteuerung–>Verwaltung–>Computerverwaltung–>D atenspeicher–>
    –>Datenträgerverwaltung war die externe Festplate zu sehen jedoch ohne eigene
    Bezeichnung
    Durch Hinzufügen eines Laufwerkbuchstaben ist der Zugriff auf die Festplatte nun
    möglich.

    Bleibt zu erklären warum der PC über Jahre den Laufwekbuchstaben automatisch zugeteilt hat und plötzlich die manuelle Zuteilung notwendig war

  4. USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt #3
    Zitat Zitat von Noah Beitrag anzeigen
    Bleibt zu erklären warum der PC über Jahre den Laufwekbuchstaben automatisch zugeteilt hat und plötzlich die manuelle Zuteilung notwendig war
    Das macht windows eben so. Auch bei mir bekommen die externen Platten, die nicht immer angeschlossen sind, entweder keinen Buchstaben oder immer mal einen anderen.

  5. USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt #4
    On Air Avatar von Alfiator

    Meine Hardware
    Alfiator's Hardware Details
    CPU:
    Intel I7 2960XMQM Sandy Bridge 2,7 GHz
    Mainboard:
    Dell 08YFGW
    Arbeitsspeicher:
    16 GB
    HDD/SSD:
    Samsung SSD 256 GB 2,5 "
    Grafikkarte:
    NVidia Quadro 4000M + Intel HD 3000
    Audio/Video:
    HD Audio
    Laufwerke:
    HL-DT-ST DVD+-RW GU60N
    Netzwerk:
    Dell Wireless 5550;Intel 82579 GigaBit
    Netzteil:
    extern
    Kühlung:
    Luft gekühlt
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro X64 1803
    Notebook:
    Dell Precision M6600
    Zitat Zitat von expat Beitrag anzeigen
    ....die nicht immer angeschlossen sind....immer mal einen anderen.
    Regt mich auch gerne mal auf aber demnächst lege ich die Buchstaben per Hand fest an und dann bleibt das auch so...

  6. USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt #5
    So lange du die externen Festplatte immer nur an einen Computer anschließt, besteht die Hoffnung, dass deine Einstellungen sich nicht ändern. Erst wenn du sie an einen anderen Computer anschließt, bei dem der festgelegte Laufwerksbuchstabe schon vergeben ist, bekommt sie da einen anderen zugewiesen.

  7. USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt #6
    Avatar von Slayer10061977

    Meine Hardware
    Slayer10061977's Hardware Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E8400 3GHz
    Mainboard:
    ASUS P5QPro
    Arbeitsspeicher:
    8 GB DDR2-800
    HDD/SSD:
    1TB Samsung, 3TB Seagate, 1TB Samsung
    Grafikkarte:
    nvidia GeForce GTX760
    Audio/Video:
    Onboard Realtek HD Audio
    Laufwerke:
    DVD-ROM Samsung/DVD-Brenner LG
    Netzwerk:
    Onboard Gigabit Ethernet NIC
    Netzteil:
    be quite 600 W
    Kühlung:
    Luft
    Betriebssystem:
    Dualboot Windows 7 Ultimate/Win 10 Pro jeweils 64-Bit
    Handy/Tablet:
    Samsung Galaxy S4, MEDION LIFETAB S8311 (MD 98983)
    Zitat Zitat von expat Beitrag anzeigen
    So lange du die externen Festplatte immer nur an einen Computer anschließt, besteht die Hoffnung, dass deine Einstellungen sich nicht ändern. Erst wenn du sie an einen anderen Computer anschließt, bei dem der festgelegte Laufwerksbuchstabe schon vergeben ist, bekommt sie da einen anderen zugewiesen.
    Ist ja auch völlig logisch und korrekt so... Schließlich wird der zu verwendende Laufwerk Buchstabe von Windows lokal in der Registry gespeichert
    und nicht auf der externen Platte...

  8. USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt #7
    5-JAHRE-PRAXISTIPP: Windows-Registry damit säubern ...

    Drivecleanup V1.2
    http://www.uwe-sieber.de/drivetools.html

    drivecleanup macht per kommadozeile genau das was man von hand im geräte-manager oder mit devicecleanup tun könnte, nämlich alle derzeit nicht angeschlossenen usb-massenspeicher, 'disks', 'cdroms', 'floppys', 'speicher-volumen' und 'wpds' aus dem gerätebaum zu löschen.
    Jedes einmal angeschlossene laufwerk hinterläßt in der geräteverwaltung eine reihe von einträgen, damit es beim nächsten anschließen nicht als neues sondern als bekanntes laufwerk mit den vorheringen einstellungen eingebunden wird.

    Mit Adminrechten und ohne Parameter gestartet legt es gleich los.

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt #8
    Avatar von HerrAbisZ

    Meine Hardware
    HerrAbisZ's Hardware Details
    CPU:
    486DX bis AMD 6core FX6150
    Mainboard:
    P4S533-VX Sony oem u.v.a.m
    Arbeitsspeicher:
    ne Menge
    HDD/SSD:
    verschiedene
    Grafikkarte:
    Nvidia FX 5200 u.v.a.m
    Betriebssystem:
    XP u.a.
    Notebook:
    Dell, PB Dots-c, Toshiba, DTK TOP-5A, Lenovo
    Sonstiges:
    vieles
    Danke, da ich ne Menge am PC teste hat er bei mir ca. 700 Einträge mal gelöscht.

  11. USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt #9
    700!? das ist ja mehr als üppig ... ... danke für's Feedback

Ähnliche Themen zu USB-Festplatten werden nicht mehr erkannt


  1. Externe Festplatten werden nicht mehr erkannt: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem PC, Windows 7 Home Edition. Externe Festplatten werden beim Anschluß über USB nicht mehr erkannt,...



  2. USB Festplatten werden nicht mehr erkannt.: Meine beiden USB 2.0 Festplatten (1TB und 2TB) werden seit ein paar Tagen nicht mehr erkannt. Wenn ich eine der beide Anschließe reagiert der ganze...



  3. IDE-Festplatten werden nicht mehr erkannt: Hallo, ich habe ein großes Problem: :wut Habe mir ein neues System zusammengestellt( siehe Konfig) und dabei festgestellt, dass es hier nur...



  4. Externe Festplatten werden nicht mehr erkannt: Hi, etwas ganz seltsames. ich habe 4 externe FPs Samsung 160 GB, die ich abwechselnd an mein Notebook und an meinen Medion PC anschließe mit USB2...



  5. Festplatten werden bei w2k inst nicht mehr erkannt: Hallo Gemeinde, ich habe ein Problemchen, nämlich: Ich hab Bockmist gebaut. Ich hatte eine Festplatte mit 2 Verschiedenen Betriebssystemen...