Reparatur des Windows Store!

Diskutiere Reparatur des Windows Store! im Win8 - FAQ Forum im Bereich Windows 8 Forum; Nachdem bei den Usern immer wieder Probleme auftauchen, die eine Reparatur des Store erforderlich machen - hab ich mal einen Batch geschrieben, der diese Reparaturen ...


Thema geschlossen + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. Reparatur des Windows Store! #1

    Reparatur des Windows Store!

    Nachdem bei den Usern immer wieder Probleme auftauchen, die eine Reparatur des Store erforderlich machen - hab ich mal einen Batch geschrieben, der diese Reparaturen ausführt und die Statusmeldungen der einzelnen Schritte in der Textdatei Storereparatur.log auf dem Desktop speichert. Dabei wird zuerst Sfc /scannow ausgeführt und die dabei in der Cbs.log gespeicherten Meldungen allein des aktuellen Laufs extrahiert. Meldungen von Sfc, die vor dem aktuellen Datum durchgeführt wurden, werden bei der Ausgabe nicht berücksichtigt. Diese Meldungen werden am Anfang der Storereparatur.log eingefügt. Anschliessend wird per Dism der Komponentenstore gescannt und ein Reparaturlauf durchgeführt. Die Ausgaben dieses Laufs werden ebenfalls an die Storereparatur.log ausgegeben. Die Datei Storereparatur.log kann nach Abschluss der Reperaturen jederzeit mit dem Editor geöffnet werden, um die Meldungen einzusehen. Die Bildschirmausgaben des Batchlaufs wurden von mir unterdrückt - sämtliche Ausgaben der durchgeführten Aufgaben, bis auf die Bildschirmmeldungen von Sfc, landen direkt in der Storereparatur.log. Werden in der Storereparatur.log zwischen der einleitenden und der schliessenden Zeile keine Meldungen eingefügt, dann wurden keine solchen Meldungen geloggt und konnten deshalb auch nicht aus der Cbs.log extrahiert werden.

    Den Dateianhang herunterladen und entpacken. Die enthaltene Storereparatur.cmd muss mit Adminrechten ausgeführt werden (rechts anklicken und "Als Administrator ausführen" wählen) sonst kann Sfc nur wenige Reparaturen durchführen.

    Hinweis: Auch wenn im Cmd-Fenster scheinbar nichts passiert, der Batch läuft durch und tut was er soll. Der Rechner ist auch voll benutzbar. Das Ende seines Laufes sieht man allein am Verschwinden des Fensters, bzw. am Verschwinden der Taskleistenschaltfläche.

    Storereparatur.zip

    Für die Interessierten hab ich hier auch den Inhalt der Datei als Code eingefügt:

    Code:
    @Echo off
    :: Aktuelles Datum in Tag, Monat und Jahr zerlegen und in den Variablen %jj%, %mm% und %tt% speichern!
    set jj=%date:~6,10%
    set mm=%date:~3,2%
    set tt=%date:~0,2%
    
    :: Tag, Monat und Jahr zum Tagesdatum im Iso Format zusammensetzen und in der Variablen %isodate% speichern!
    set isodate=%jj%-%mm%-%tt%
    
    :: Aktuelle Uhrzeit in Stunde und Minute zerlegen und in den Variablen %st% und %min% speichern!
    set st=%time:~0,2%
    set min=%time:~3,2%
    
    @Echo Storereparatur.cmd
    @Echo Wir haben den: %date%, es ist: %st% Uhr %min%
    @Echo Batchdatei die einen Systemdateicheck, sowie eine Pruefung und Reparatur des 
    @Echo Komponentenstore, ausfuehrt. Die dabei in der Datei C:\Windows\Logs\Cbs\Cbs.log 
    @Echo festgehaltenen Meldungen werden extrahiert und in der 
    @Echo Datei %userprofile%\Desktop\Storereparatur.log festgehalten.
    @Echo Autor: Alex Reiland, SMod von www.windows-8-forum.net
    Pause
    
    :: Variablendeklaration %rep% für die temporaere Arbeitdatei %temp%\rep.tmp, die die Eintraege aufnimmt - die beim aktuellen Sfc-Lauf angelegt wurden!
    set rep=%temp%\rep.tmp
    
    :: Variablendeklaration %log% fuer die Ausgabedatei Storereparatur.log auf dem Desktop, in der die heute erstellten Meldungen von Sfc gespeichert werden!
    set log=%userprofile%\Desktop\Storereparatur.log
    
    :: Ausfuehren von Sfc /scannow
    Sfc /scannow
    
    :: Extrahieren der heute in der Cbs.log eingetragenen Meldungen!
    findstr /c:"%isodate%" %windir%\Logs\Cbs\Cbs.log >%rep%
    
    :: Anlegen der Storereparatur.log und das Einfuegen von Statusmeldungen zum Beginn des Speicherns der SFc Meldungen!
    @Echo Wir haben den: %date%, es ist: %st% Uhr %min% >%log%
    echo. >>%log%
    @Echo Die Datei Storereparatur.log wurde automatisch von Storereparatur.cmd angelegt und enthaelt die von den Reparaturen veranlassten Statusmeldungen.>>%log%
    echo. >>%log%
    @echo: *** Beginn: %st% Uhr %min% - Die Details des Sfc Laufs in der Storereparatur.log speichern *** >>%log%
    
    :: Einfuegen einer Leerzeile, um die Storereparatur.log übersichtlich zu gestalten
    echo. >>%log%
    
    :: Durchsuchen der temporaeren Arbeitsdatei nach Statusmeldungen von Sfc und Speichern der gefundenen Meldungen in der Storereparatur.log!
    findstr /c:"[SR]" %rep% >>%log%
    
    :: Einfuegen einer weiteren Leerzeile!
    echo. >>%log%
    
    :: Erstellen der Statusmeldung zum Ende des Suchlaufs und des Speicherns von Sfc Statusmeldungen in der Storereparatur.log!
    @echo: *** Ende: %st% Uhr %min% - Die Details des Sfc Laufs in der Storereparatur.log speichern *** >>%log%
    
    :: Loeschen der temporaeren Arbeitsdatei!
    del %rep%
    
    :: Einfuegen von drei Zeilen um die Bloecke voneinander zu trennen.
    echo. >>%log%
    echo. ----------------------------------------------------------------------------------- >>%log%
    echo. >>%log%
    
    :: Einfuegen einer Statusmeldung zum Start der Dism Scans und Reparaturen!
    @echo: *** Beginn: %st% Uhr %min% - Dism Scans und Reparaturen ausfuehren und die Meldungen in der Storereparatur.log speichern *** >>%log%
    
    :: Einfuegen einer Leerzeile!
    echo. >>%log%
    
    :: Start der Dism Scans und Reparaturen, Ausgabe ihrer Statusmeldungen in der Storereparatur.log
    Dism /Online /Cleanup-Image /ScanHealth >>%log%
    Dism /Online /Cleanup-Image /CheckHealth >>%log%
    Dism /online /cleanup-image /restorehealth >>%log%
    
    :: Einfuegen einer Leerzeile
    echo. >>%log%
    
    :: Statusmeldung über das Ende des Dism Laufs einfuegen!
    @echo: *** Ende: %st% Uhr %min% - Dism Scans und Reparaturen wurden ausgefuehrt und die Meldungen in der Storereparatur.log gespeichert *** >>%log%
    
    :: Einfuegen von drei Zeilen um die Bloecke voneinander zu trennen.
    echo. >>%log%
    echo. ----------------------------------------------------------------------------------- >>%log%
    echo. >>%log%
    
    :: Einfuegen einer Statusmeldung zum Start von Wsreset!
    @echo: *** Beginn: %st% Uhr %min% - Wsreset wird ausgeführt um den Storecache zu bereinigen *** >>%log%
    
    :: Einfuegen einer Leerzeile!
    echo. >>%log%
    
    :: Start von Wsreset um den Storecache zu loeschen und dies in der in der Storereparatur.log zu vermerken
    Wsreset.exe >>%log%
    
    :: Einfuegen einer Leerzeile
    echo. >>%log%
    
    :: Statusmeldung über das Ende des Wsreset Laufs einfuegen!
    @echo: *** Ende: %st% Uhr %min% - Wsreset wurde ausgefuehrt *** >>%log%
    Zu beachten ist dabei, dass Windows das Datum im Format TT.MM.JJJJ ausgibt, während das Datum in die Cbs.log aber im Iso-Format JJJJ-MM-TT geschrieben wird. Dadurch musste ich erst das Systemdatum zerlegen, um es anschliessend wieder im Iso-Format zusammen zu setzen. Wie in allen meinen Batchdateien wurden alle Schritte ausreichend kommentiert, so dass es auch für nicht Geübte möglich sein sollte genau nachzuvollziehen was ich im einzelnen gemacht habe.

    Für Fragen, Diskussionen und Anregungen dazu - bitte einen Thread in den Diskussionsforen erstellen. Dieser Thread ist allein zum Nachschlagen gedacht. Erweitert wird dieser Thread nur, wenn sich Änderungen an der Vorgehensweise ergeben und deshalb neue Informationen erforderlich werden.

    Edit 19.2.14: Die Batchdatei ist nun um Wsreset ergänzt und das Listing in der Codebox wurde entsprechend erweitert.

    Edit 19.2.14: Wenn es beim Store oder den Apps Probleme durch fehlende Ordner gibt, hab ich hier als Erweiterung einen Batch eingefügt - der fehlende Ordner in der Store/App Struktur wieder anlegt. Auf das Abbilden des Batches hab ich verzichtet um den Post nicht unnötig aufzublähen. Den Batch herunterladen, entpacken und mit Adminrechten (rechts anklicken und "Als Administrator ausführen" wählen) ausführen.

    Storeprobleme durch fehlende Ordner beheben.zip

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reparatur des Windows Store! #2
    Threadstarter
    Avatar von areiland

    Reparatur des Windows Store!

    Update:
    In die Batchdatei wurde Wsreset eingefügt, die Codebox wurde auf den entsprechenden Stand gebracht. Eine Batchdatei, um fehlende Ordner wieder anzulegen, wurde eingefügt!

Ähnliche Themen zu Reparatur des Windows Store!


  1. AquaNox 2: Revelation: Sie sind von der Welt unter der Wasseroberfläche fasziniert, aber ein Aquarium ist Ihnen zu langweilig? Dann kaufen Sie sich AquaNox 2; bunte Fische...



  2. Mainboard-Wechsel ohne Xp-Neuinstallation?: Mein Win XP-System funktioniert ausgezeichnet und es hat viel arbeit gekostet bis alle Software installiert war und die Einstellung vorgenommen waren...



  3. NT WS nach Servicepack Installation abgeraucht: Hallo, folgendes Problem: ich habe versucht auf einer NT Workstation nach ein paar Änderungen in der RAS Konfiguration (ISDN Karte installiert)...



  4. boot ini: nach einer Software Inst spinnt mein XP. Einige Ordner weg, kann nicht mehr defragmentieren usw. Jetzt wollte XP drueberinstallieren und bekomm die...



  5. witziges mit ali: Ali tut alles weh! Er ruft morgens seinen Chef an und sagt: "Scheffe...ische nix könne komme arbeite... mir tun alles weh... Kopf tun weh... Hals tun...