Warnung

Diskutiere Warnung im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Ihr habt ein funktionierendes System und überlegt, auf Windows 8 umzustellen? LASST ES! Zumindest bei mir war das eine echte Katastrophe. Dass man seine Programme ...



Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Warnung #1
    Gast
    Gast Standardavatar

    Warnung

    Ihr habt ein funktionierendes System und überlegt, auf Windows 8 umzustellen?
    LASST ES! Zumindest bei mir war das eine echte Katastrophe. Dass man seine
    Programme nicht wiederfindet - geschenkt. Dass Windows 8 bei der Installation
    sogar die eigene Software (Power Point, Word, Excel u. a.) löscht - geschenkt.
    Aber dass er den bis dato tadellosen Netzwerkdrucker nicht mehr findet. Das ist
    extrem dämlich. Am schlimmsten aber ist, dass Win 8 seit der Stunde der
    Installation verhindert, dass der Akku geladen wird. Da fällt es schwer, an einen
    Zufall zu glauben.

  2. Warnung #2
    Pentium Standardavatar
    Das war aber wahrscheinlich bei Vista und Windows 7 genauso.

  3. Warnung #3
    Schwer vorstellbar das die Sache mit dem Akku wirklich an Win 8 ligt.
    Beim Netzwerkdrucker ist es ja wohl ein Treiberproblem. Da solltest Du eher mal die HP des Druckerherstellers konsultieren als Win 8 die Schuld dafür zu geben. MS kann nicht für jeden Hardware Treiber mittliefern, besonders da MS dabei auf die Unterstützung der Hardwarehersteller angewiesen ist.

  4. Warnung #4
    Pentium 4 Standardavatar
    Total unbegründet meiner Meinung nach. Microsoft geht einfach nur mit der Zeit.

  5. Warnung #5
    Gast
    Gast Standardavatar

    Reden Ja Ja....

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Ihr habt ein funktionierendes System und überlegt, auf Windows 8 umzustellen?
    LASST ES! Zumindest bei mir war das eine echte Katastrophe. Dass man seine
    Programme nicht wiederfindet - geschenkt. Dass Windows 8 bei der Installation
    sogar die eigene Software (Power Point, Word, Excel u. a.) löscht - geschenkt.
    Aber dass er den bis dato tadellosen Netzwerkdrucker nicht mehr findet. Das ist
    extrem dämlich. Am schlimmsten aber ist, dass Win 8 seit der Stunde der
    Installation verhindert, dass der Akku geladen wird. Da fällt es schwer, an einen
    Zufall zu glauben.
    Ende des Jahres geht die Welt unter! Wer ist Schuld? Windows 8!

  6. Warnung #6
    Gast
    Gast Standardavatar

    Habe nie eine unkompliziertere Installation ...

    ... als die von Windows 8 gehabt! Extrem schnell, reibungslose Netzwerkeinbindung, alle Treiber gefunden oder die von Win7 installiert ...
    Einziger richtiger Wermutstropfen: fehlender Windows XP Mode, wenn der Prozessor die integrierte Hyper-V nicht unterstützt - da muss halt auf VMware umgestiegen werden, wenngleich mir der VPC von Microsoft persönlich besser gefällt.
    Auch die Sinnhaftigkeit der Win8-Startoberfläche erschließt sich mir (noch) nicht, wenn die Apps eh ihren Weg über die Desktopoberfläche nehmen. Nun ja, etwas müssen die in Redmont ja noch zu basteln haben ...

  7. Warnung
    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Warnung #7
    MS hat noch nie so offen und in Zusammenarbeit mit derart vielen usern ein neuen Betriebssystem getestet und eingeführt.
    Jeder konnte das Preview nach allen Regeln der Kunst ausprobieren, Fehler melden und sich für einen Umstieg entscheiden.
    Wer sich entschied, der erfuhr (und erfährt) auf der MS-Site, was zu tun ist.
    Lesen hilft oftmals, Probleme im Vorfeld auszuschließen.
    Wer sich an diese Empfehlungen hielt und hält, wer lizensierte Software nutzt, wird ein völlig problemloses Upgrade erleben.
    Als langjähriger Nutzer kenne ich das so nur von Apple.
    Respekt dafür an die Leute von MS !

  9. Warnung #8
    Gast
    Gast Standardavatar
    Hallo
    Ich habe Win8 neben meiner vorhandenen Betriebssysteme installiert,so kann man sich an Win8 gewöhnen und/oder auch auf sein Win7/XP wieder zugreifen.