Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern

Diskutiere Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, habe hier einen PC mit Windwos 8 und einen Senseye 3 LED GL940 Bildschirm. Leider kann ich die Auflösung nicht verändern. Folgenden Tipp habe ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern #1
    GAST
    Gast Standardavatar

    Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern

    Hallo,

    habe hier einen PC mit Windwos 8 und einen Senseye 3 LED GL940 Bildschirm.

    Leider kann ich die Auflösung nicht verändern.

    Folgenden Tipp habe ich schon erfolglos ausprobiert.

    Abhilfe schafft ein Registry Eintrag Names Display1_DownScalingSupported, welchem der Wert 1 zugewiesen wird.
    Der Registrierungseditor wird durch eingabe von "regedit" im Suchfeld von Windows 8 gestartet!


    Unter Grafikkarte wird mir Angezeigt Microsoft Basic Adapter


    Über eine baldige abhilfe freue ich mich sehr


    Vielen Dank vorab für die Bemühungen

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern #2

    Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern

    Wenn als Grafikkarte Microsoft Basic Adapter angezeigt wird, dann ist nicht der korrekte Grafikadapter installiert. Das ist dann auch der Grund dafür, dass man keine andere Auflösung einstellen kann. Also erst mal beim Hersteller des uns unbekannten Rechners die passenden Treiber downloaden und installieren. Anfangen mit den Chipsatztreibern, damit Windows die Grafikkarte korrekt erkennen kann.

  4. Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern #3
    GAST
    Gast Standardavatar

    Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern

    Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort.


    Der unbekannte Pc ist ein AMD Athlon (tm) II X2 250 Prozessor 3 GHZ
    Windows 8.1 64 bit


    Nach dem Scan hat sich rausgestellt der Treiber ist tatsächlich veraltet.

    Bei AMD Grafiktreiber und Software

    wird festgestellt das kein Treiber für das System gefunden werden kann.
    Es wurde keine unterstützte Hardware gefunden.


    Wo kann ich denn einen kostenlosen Treiber finden?

  5. Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern #4
    Avatar von ungarnjoker

    Meine Hardware
    ungarnjoker's Hardware Details

    Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern

    Versuchs mal beim Hersteller des PCs.

  6. Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern #5
    GAST
    Gast Standardavatar

    Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern

    Da finde ich auch leider nichts.

    Alle Treiber die dort angeboten werden sind max für Windows 7

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern #6
    Avatar von ungarnjoker

    Meine Hardware
    ungarnjoker's Hardware Details

    Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern

    Dann sieh' in der Bedienungsanleitung Deines Rechners nach, welcher Chipsatz (Intel, AMD, ...) verbaut ist, lade den entsprechenden Treiber herunter und installiere ihn. Neustart. Dann lasse Windows den richtigen Treiber für alle anderen bisher nicht oder falsch erkannten Komponenten suchen und installieren. Ggf kannst Du danach auch wieder bei AMD fündig werden. AMD hat ja nur versucht, Deinen Grafikchip zu erkennen. Das geht aber nicht, wenn nur der MS-Generic Treiber installiert ist.

  9. Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern #7

    Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern

    Zitat Zitat von GAST Beitrag anzeigen
    ...Der unbekannte Pc ist ein AMD Athlon (tm) II X2 250 Prozessor 3 GHZ Windows 8.1 64 bit...
    Da das sicher mal ein Komplett PC war, gibt es ganz sicher einen Hersteller und eine Typenangabe dazu. Normalerweise findet man sowas auf dem Rechner selbst oder gegebenenfalls auf der Rechnung.

    Ganz sicher war der Rechner aber nie mit der Angabe Athlon II 3 Ghz ausgezeichnet gewesen.

    Wenn alle Stricke reissen, dann bitte die angehängte Batchdateri downloaden, entpacken und mit einem Doppelklick ausführen. Auf Deinem Desktop findet sich hinterher eine Datei namens Hardwareangaben.txt, deren Inhalt kannst Du uns hier in einen Post einfügen. Dann haben wir alle Angaben, die wir benötigen.

    Hardware.zip

Ähnliche Themen zu Bildschirmauflösung lässt sich nicht verändern


  1. Fehlermeldung beim Beenden des IE: Hallo, ich bekomme seit zwei Tagen immer ein Fehlermeldung beim Schließen des Browserfensters: Debug Assertion Failed! Program:...



  2. Spielen übers Internet: hallo Ich möchte gerne übers Internet Spielen. Kann mir da jemand eine Seite oder einen Server empfehlen: danke



  3. VNC unter linux: kann mir jemand sagen, wie ich den vnc server unter linux zum laufen krieg?? der will nciht :( suse 8.0



  4. Problem mit Netzteil: Hi, ich habe ein problem mit meinem Netzteil.Es schaltet ab und zu einfach ab und startet erst wieder wenn ich Netzstecker ziehe und wieder...