Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los?

Diskutiere Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los? im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo und guten Morgen! Heute Morgen habe ich meine Windows Datenträgerverwaltung geöffnet und dabei folgendes festgestellt: Im oberen Bereich zeigt sie korrekt die Laufwerke und ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los? #1

    Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los?

    Hallo und guten Morgen!
    Heute Morgen habe ich meine Windows Datenträgerverwaltung geöffnet und dabei folgendes festgestellt: Im oberen Bereich zeigt sie korrekt die Laufwerke und deren Größe an (Bild 1). Im unteren Bereich jedoch sieht meine Festplatte mit den Laufwerken Y: und Z: sehr zerklüftet aus (Bild 2). Was hat es damit auf sich? Danke für jede hilfreiche Antwort.
    klaus1003Ashampoo_Snap_2015.05.16_07h19m58s_001_.jpgAshampoo_Snap_2015.05.16_07h20m49s_002_.jpg

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los? #2

    Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los?

    Mit normalen Bord-Mitteln kann man zwei Partitionen nicht denselben Lw-Buchstaben zuordnen. Ich vermute, Du benutzt irgend eine Verschlimmbesserungs-Tool.

  4. Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los? #3

    Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los?

    Das ist einfach nur ein dynamisches Laufwerk bei dem mehre Volumes zu einem zusammengefasst sind. Sowas geht locker mit Bordmiteln, auch über mehre physische Laufwerke hinweg.

  5. Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los? #4

    Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los?

    Danke Alex für Deinen Hinweis. Dynamisch steht ja auch dabei. Ich selbst habe noch nie mit dynamischen Lw gearbeitet, deshalb ist mir das nicht aufgefallen. Wenn ich das sehe, werde ich sicherlich auch weiterhin nicht mit dynamischen Lw arbeiten.
    Trotzdem ist mir nicht klar, wie innerhalb eines Windows mehrere Partitionen denselben Lw-Buchstaben bekommen. Vermutlich besitzt das Laufwerk Z: mehrere Partitonen auf ggf. auch mehreren Platten und die werden alle zu einem Laufwerk Z: zusammengefasst. Auf welcher konkreten Platte die Daten wirklich stehen, ist nicht erkennbar.

  6. Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los? #5
    Threadstarter
    Standardavatar

    Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los?

    Danke für die bisherigen Rückmeldungen. hkdd, Du liegst allerdings falsch mit deiner Vermutung, ich hätte 2 Partitionen auf meiner Festpallte denselben Laufwerksbuchstaben zugewiesen. Die eine Partition ist Y:, die zweite Z:. Und eben dieses Z: sieht so zerklüftet aus. Mit dem Begriff > dynamisches Laufwerk < kann ich als Laie nicht viel anfangen. Kriege ich das irgendwie wieder so sortiert, dass Z: an einem Stück erscheint? Wäre mir irgendwie wohler, obwohl es ja einen geregelten Ablauf nicht zu beeinträchtigen scheint. Oder?

  7. Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los? #6

    Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los?

    Naja, von selbst erstellen sich dynamische Laufwerke und solche Spanned Sets nun auch wieder nicht. Von daher muss das irgendwann jemand so eingerichtet haben.

    Das zurücksetzen eines solchen Laufwerks auf Basisdatenträger und primäre Partitionen geht nicht verlustfrei. Die dort lagernden Daten müssen also anderweitig gesichert werden, damit dieses Laudwerk komplett neu eingerichtet werden kann.

  8. Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los? #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los?

    Irgendwie haben die sich schon "von selbst" so eingerichtet, denn der PC ist ziemlich neu und ich habe die Laufwerke nicht so eingerichtet. Aber vielleicht kommt das ja daher, dass ich schon 2 Mal eine weitere Partition X: auf der betreffenden Festplatte eingerichtet hatte, auf der ich die Windows 10 TP installlieren wollte, was aber aus irgendwelchen Gründen dann nicht funktionierte. Ich habe dann seinerzeit die neu angelegte X: wieder gelöscht und den frei gewordenen Platz wieder Z: zugeschlagen. Vielleicht ist das ja der Grund für die Zerstückelung. Finde ich irgendwo eine Anleitung, wie ich alles wieder auf Anfang setzen kann?

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los? #8

  11. Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los? #9
    Threadstarter
    Standardavatar

    Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los?

    Danke für die Infos!!! Ich mache mich ans Werk...

Ähnliche Themen zu Was ist denn mit meiner Datenträgerverwaltung los?


  1. USB 1 Prob beim abschalten ?: Hallo zusammen. Habe seit kurzem Win XP auf meinem Rechner. ( Wurde von einem PC Shop aufgespielt.) Habe dann zu Hause ein Update über das Internet...



  2. plötzlich kann ich nicht mehr kopieren: hallo ich habe mal eine witzige frage. habe gestern aus zufall bemerkt das ich nicht mehr von fenster zu fenster kopieren kann. also durch...



  3. Beruf raten!: Welchen Beruf hat der Freund von Steffi Graf? Grafiker&#33; :D :D :D gruss matrix



  4. Domäne Abfragen Umgehen: Hallo, ich bin günstig an einen Laptop gekommen. dieser war an einem Netzwerk mit Domain angeschlossen. Zu Hause beim "rumprobieren" -sorry- habe...



  5. Temporäre Druckdatei verschieben: Hi, wenn ich ein Bild unter XP ausdrucke, erstellt die entsprechende Applikation eine temporäre Druckdatai auf meiner XP Platte. Kann ich den...