Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?

Diskutiere Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ? im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo, ich habe mir eine Rechner neu aufgebaut. Grund war die Umstellung von 32bit auf 64bit. Dabei auch einige Komponenten aufgefrischt (CPU,RAM,SSD usw.) Jetzt habe ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ? #1

    Frage Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?

    Hallo,
    ich habe mir eine Rechner neu aufgebaut. Grund war die Umstellung von 32bit auf 64bit. Dabei auch einige Komponenten aufgefrischt (CPU,RAM,SSD usw.)

    Jetzt habe ich auf dem Desktop unten rechts die Versionsanzeige von Windows.

    Windows 8.1 Pro mit Media Center
    Build 9600


    Nach Suchen hier im Forum bin ich unter dem Begriff "Wasserzeichen" doch fündig geworden und habe es mit dem Tool My WCP Watermark Editor 1.1.0 beseitigen können.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ? #2

    Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?

    Dein Windows 8.1 ist auch sicher aktiviert? Die Anzeige des Wasserzeichens ist nämlich ein Hinweis darauf, dass da was nicht stimmt.

  4. Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ? #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?

    Hallo,
    da magst du recht gehabt zu haben. Heute Nachmittag kam die Aufforderung einen Key einzugeben. Für mich völlig überraschend, habe ich doch den Rechner für knapp 900 € beim Fachhändler umbauen lassen. Nur jetzt habe ich eine meiner 3 vorhandenen 8.1 Pro Keys ausprobiert. Natürlich ging keiner. Nun kam es zum Telefonat mit Microsoft. Die gefühlt tausend Nummern durchgegeben und anschließend die erhaltenen ID Nummern eingegeben.
    Aktivierung erfolgreich.

    Nur, wenn ich jetzt in die Systemübersicht gehe, sehe ich da nichts von Pro 8.1 Media Center.
    Nur einfach rechts das blaue Logo WINDOWS 8.

    Wie kann ich denn prüfen welche Version ich nun habe. Ich habe mir damals dreimal das Update zur Pro 8 Version gekauft und anschließend das Freischalten (damals Angebot von MS) zur Media Center Version durchgeführt. Ein Rechner ist zwischenzeitlich verschrottet worden.
    Jetzt habe ich zwei über und ich habe eigentlich die Version von dem 32bit Rechner genommen, der jetzt auf 64bit Upgegradet worden ist. Wenn ich mit einem Proggi die Keys auslesen lasse, wird der von der Version Windows pro 8.1 Media Center angezeigt. Kann man der Anzeige Glauben schenken.

    Oder muss ich mir jetzt einen neuen Pro 8 Key neukaufen?

  5. Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ? #4

    Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?

    Der Schlüssel passt für die 32- und 64 - bit_Version
    Welche Bit-Version installiert zeigt dir Systemsteuerung - alle Elemente - System
    bzw. WIN + R und - winver - eingeben.

  6. Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ? #5

    Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?

    Du musste den Media Center Key eingeben, damit es installiert wird. Direkt auf der Systemseite gibt es dazu den Punkt "Weitere Features beziehen". Dort gibst Du an, dass Du einen Key hast und gibst im weiteren Verlauf den Media Center Key ein, um die Installation durchzuführen.

  7. Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ? #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?

    Hallo,
    der Media Key ist für mich nicht so wichtig. Bloß ich sehe nichts mehr von der Pro 8.1 Version.

    Auch über win+r - winver sehe ich nur

    Microsoft Windows
    Version 6.3 (Build 9600)

    und dann noch lizenziert: für mich...

  8. Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ? #7
    Kettenraucher
    Gast Standardavatar

    Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?

    das sollte eigentlich so aussehen.

    Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?-unbenannt.jpg

  9. Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ? #8
    Threadstarter
    Standardavatar

    Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?

    Genau das ist ja mein Problem. Alles was unter Windows Edition steht (links neben dem Windows Logo) ist bei mir leer.

    Was muss ich machen um wieder da etwas "hinzubekommen". Es sieht wohl nicht gut aus.

    So sah es ja bis heute Mittag bei mir auch aus. Nur nach dem per Telefon aktivieren war Schluss mit der Anzeige.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ? #9
    Kettenraucher
    Gast Standardavatar

    Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?

    Da habe ich keine Idee was das verursacht haben kann.

    Nachtrag:

    Eine Neuinstallation mit anschließender Tel. Aktivierung wird wohl das sicherste sein.

  12. Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ? #10

    Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?

    Hast Du nach der telefonischen Aktivierung auch schon einen kompletten Neustart gemacht?

Ähnliche Themen zu Versionsanzeige auf dem Desktop abstellen ?


  1. CD-RW-Laufwerk nicht mehr ansprechbar: Hallo Leute, folgendes Problem: Ich habe mir auf meinem PC (Compaq Presario 7950) mit Win2000 drauf irgendwie mein CD-RW-Laufwerk verschossen,...



  2. Icon story: Das hier ist richtig lustig!! Klick mich!



  3. Persönliche Ordner: <span style='font-family:Arial'>nach einer neu installation von outlook 2002, lässt sich die datei outlook.pst nicht mehr öffnen. Fehlermeldung <span...



  4. Fehler bei Fehlerüberprüfung: Hallo, seit einem PC-Absturz startet immer die Fehlerüberprüfung automatisch, aber anstatt zu starten kommt die Fehlermeldung "Der Datenträger...



  5. Help! PC booted nicht mehr(schrottreif): Hi, vor ca. 1 Woche hat Windows XP angefangen mit einem Bluescreen abzustürzen. Erst wurde ein Fehler wegen einem IRQ Problem angezeigt und...