Kein LAN kein WLAN

Diskutiere Kein LAN kein WLAN im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Guten Morgen! Habe einen hp-Laptop (64Bit) mit Win 8.1! Nachdem ich Malwareprobleme hatte und die mit Adwarecleaner entfernt hatte, habe ich erst eine nur bergenzte ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. Kein LAN kein WLAN #1
    ErwinMichalke
    Gast Standardavatar

    Kein LAN kein WLAN

    Guten Morgen!

    Habe einen hp-Laptop (64Bit) mit Win 8.1! Nachdem ich Malwareprobleme hatte und die mit Adwarecleaner entfernt hatte, habe ich erst eine nur bergenzte Verbindung gehabt und dann gar keinen mehr. LAN und WLAN Verbindung gehen nicht mehr. Mit dem LAN komme ich zwar zu dem Router durch, kann da aber keine Einstellungen vornehmen. ich dachte mir, wenn einen Forumsmitglied mir die Standardeinstellungen posten könnte, dann könnte ich bei mir mal alle relevanten Einstellungen kontrollieren. Heutzutage gibt es ja kein Handbuch mehr zu den Rechnerbetriebssystemen und so bin ich so ziemlich aufgeschmissen. Was so Selbsthilfe betrifft, meine ich.
    So weit mal für jetzt mit der Problemschilderung.
    Erwin

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kein LAN kein WLAN #2

    Kein LAN kein WLAN

    Entferne über den Gerätemanager Lan und WLan Adapter und starte Windows neu. Dann werden beide Adapter neu erkannt und installiert - Windows wird dabei beide Verbindungen auch komplett neu einrichten.

    Ansonsten: Die Symptome genau beschreiben! Denn es kann ja durchaus sein, dass es immer noch Hinterlassenschaften der Malware gibt, die dafür sorgen dass Deine Verbindungen ins leere gehen.

  4. Kein LAN kein WLAN #3
    ErwinMichalke
    Gast Standardavatar

    Kein LAN kein WLAN

    Danke areiland!

    Es wäre schön, wenn das so einfach wieder zu richten wäre! Ich probiere das heute noch aus.
    -Starte Win neu d.h. runter - und wieder hochfahren?!
    - Adapter, was ist damit denn genau gemeint. Das sollte doch der Hardwareteil sein, der für LAN u WLAN Verbindung zuständig ist. Wenn das im Laptop nicht onboard wäre, dann wären das die Netzwerkkarten?

    Schön, dass Du da warst!

    Erwin

  5. Kein LAN kein WLAN #4

    Kein LAN kein WLAN

    Einfach im Gerätemanager unter "Netzwerkadapter" über einen Rechtsklick und "Deinstallieren" die beiden Geräte entfernen. Danach Windows einfach neu starten. Jetzt wird Windows die beiden Adapter wieder neu erkennen und installieren - dabei werden für beide Geräte wieder die Standardeinstellungen verwendet.

    Das wird aber nichts helfen, wenn die immer noch ungenannte Malware an anderer Stelle des Systems Einstellungen verändert hat um Dich z.B. gezielt auf andere Webseiuten umzuleiten. Das kann man aber nicht beurteilen, wenn Du meiner Bitte um eine genaue Beschreibung der vor Beseitigung der Malware festgestellten und jetzt immer noch auftretenden Symptome nicht nachkommst. Ausserdem wäre eine Nennung der von Adwarecleaner benannten Malware hilfreich.

  6. Kein LAN kein WLAN #5
    ErwinMichalke
    Gast Standardavatar

    Kein LAN kein WLAN

    Da bin ich wieder areiland:

    Ich hatte da einen immer langsamern PC und immer popups von Programmen die mir nicht bekannt waren. Ich habe dann den ADWARECLEANER laufenlassen, der auch eine ganze Menge fand. Das hab ich dann gelöscht. Das Netz lief dann auch wieder eine Weile bis ich wieder diese begrenzteVerbindung hatte. Als dann garnichts mehr lief hab' ich die Problembehandlung aktiviert. Die meldete sie könne sich nicht regen, da da wahrscheinlich noch eine AVirusprogramm im Hintergrund arbeite. Mir wurde vorgeschlagen, den Rechner in seinen Ausgangszustand zurückzusetzen. Vorgeschlagen, getan, aber auch dann tat sich nichts mehr mit dem LAN/WLAN. So ist jetzt noch der Stnd der Dinge.

    Erwin

  7. Kein LAN kein WLAN #6
    Avatar von ungarnjoker

    Meine Hardware
    ungarnjoker's Hardware Details

    Kein LAN kein WLAN

    Vielleicht hast Du Dir auch sowas wie einen Trojaner eingefangen. Die Dinger sind schwer aufzuspüren und zu entfernen. Da hilft auch ein AdwareCleaner nicht und nicht jede Antiviren Software springt darauf an. Trotzdem könntest Du mal mit Deinem aktuellen Antiviren-Programm einen Komplettscan laufen lassen und das Ergebnis hier posten.

  8. Kein LAN kein WLAN #7

    Kein LAN kein WLAN

    Wenn, dann bitte eher einen Scan mit einem Offline Scanner! Denn in dem Fall kann der installierte Scanner manipuliert sein und nur Opferviren entdeckt haben.

  9. Kein LAN kein WLAN #8
    Erwin Michalke
    Gast Standardavatar

    Kein LAN kein WLAN

    @ungarnjoker:
    @areiland:

    Virenscan habe ich mit Kaspersky(von CD) durchgeführt ohne dass dann ein Problem erkannt worden wäre. Zuvor war auf dem Rechner Avira (dasTeil mit dem Regenschirm), das dauernd angemeckert hat. Das war dann -ohne mein Zutun- ausgeschaltet und dann begann das, was ich ober schon beschrieben hatte.
    Kaspersky lief nachdem ich dieses recovery ausgeführt hatte und seither war ich ja nicht mehr im Netz.

    Erwin

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Kein LAN kein WLAN #9
    Avatar von ungarnjoker

    Meine Hardware
    ungarnjoker's Hardware Details

    Kein LAN kein WLAN

    Wann hast Du denn diese PopUp's? Wenn Du im Netz bist oder auch Offline? Wenn es nur auftaucht, wenn Du im Netz bist, solltest Du mal Deinen Browser im Minimalmodus starten, also ohne jegliche Erweiterungen und TaskBar's. Wenn es auch erscheint, wenn Du offline bist hilft möglicherweise nur noch zu überlegen, seit wann das Phänomen vorkommt und dann den Rechner auf einen Wiederherstellungspunkt vor diesem Zeitpunkt zurückzusetzen.

  12. Kein LAN kein WLAN #10
    ErwinMichalke
    Gast Standardavatar

    Kein LAN kein WLAN

    Guten Tag!

    @areiland:
    Habe das so getan wie von Dir angegeben. Leider immer noch die Meldung, wenn ich auf WLAN verbinden gehe: Kein Internetzugriff möglich. Routereinstellungen konnten nicht übernommen werden.

    @ungarnjoker:

    Diese häufigen popups waren ja avirameldungen, das dauern etas in quanrantäne schicken wollte. Nach dem recorvery war ja avira nicht mehr installiert sondern mcafee.
    WAs ich nun noch habe ist ein ganz kurzes aufblitzen eines kleiner Fensters nachdem die Icon auf dem Bildschirm ihre endgültige Gestalt angenommen haben. Ich kann aber nicht erkennen was für ein fenster das ist.

    Erwin

Ähnliche Themen zu Kein LAN kein WLAN


  1. Update Windows 2000: Hallo, kann ich mit einem Windows XP System die Update Dateien herunterladen, diese dann lokal abspeichern, um sie dann auf einen Windows 2000...



  2. Update nicht auf die leichte schulter nehmen: hi, all möchte mich nochmal zum thema bios äusern :knall nichts ist wie es einmal war! habe ein update vollzogen, ging auch alles glatt :hehe ...



  3. X-Fire 1024 Control Pannel schließen: habe win xp und die terratec dmx x fire 1024 und 3 benutzer auf meinem pc. (nur ich bin admin) wenn ich mich anmelde, erscheint immer schön ein...



  4. Via Usb 2.0 Enhanced Host Controller Funzt Nicht!: Hallo zusammen Habe frisch Windows 2000 mit Service Pack3 installiert und bei meinem via usb 2.0 enhanced host controller ist immer ein...



  5. ... findet Server nicht!: Guten Morgen! Nachdem ich den Rechner eines Freundes gründlich (aber nicht übergründlich) aufgräumt habe und er wieder problemlos läuft, gibt es...