win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten?

Diskutiere win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten? im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Bei uns steht ein neues UEFI-System an. Win8.1 soll zuerst installiert werden, auf SSD. Win7 danach, auf zweiter herkömmlicher Festplatte. Beides von USB Stick mit ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten? #1
    Gast Rokko
    Gast Standardavatar

    win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten?

    Bei uns steht ein neues UEFI-System an. Win8.1 soll zuerst installiert werden, auf SSD. Win7 danach, auf zweiter herkömmlicher Festplatte. Beides von USB Stick mit ISO Datei und vorhandenen Product Keys. Mittels Bootmenü soll später ausgewählt werden, welches Windows startet. Dazu habe ich folgende Fragen:

    Frage 1: Muss man dazu eine spezielle Vorbereitung/Partitionierung treffen (Boot-/System-Partition bzw System Reserved) ? Oder läuft das während des Setup automatisch ab und man muss sich um Details nicht kümmern?

    Frage 2: Wenn die Installation jeweils im UEFI Modus abläuft, könnte man später das Booten auch im Bios-Modus durchführen (bei deaktiviertem Secure Boot) oder müsste man in diesem Falle die Installation bereits im BIOS Modus durchgeführt haben?

    Gruß Rokko

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten? #2

    win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten?

    Du solltest es anders herum machen, damit es klappt
    1) Win7 auf HDD installieren, die SSD dabei ggf. abstecken. Danach bootet der PC und startet Win7. Im UEFI muss die HDD als erste Boot-Platte eingestellt sein. Secure Boot ausschalten.
    2) nun die SSD wieder anschließen und Win8.1 installieren. 8.1 erkennt dabei, dass Win7 bereits installiert ist und erstellt einen Bootmanager, über den Du später bei Hochfahren Win7 oder 8.1 auswählen kannst.

    Installieren mehrerer Betriebssysteme (Multiboot) - Windows-Hilfe
    Dual-Boot: Windows 8 & Windows 7 parallel installieren auf einer Festplatte - PC Magazin
    Windows 8: Dual-Boot mit Windows 7 - so funktioniert's - NETZWELT
    Multiboot auf Ihrem PC einrichten - so geht's - Doppelt hält besser - Windows - PC-WELT

  4. win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten? #3
    Gast Rokko
    Gast Standardavatar

    win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten?

    Danke für den Tipp.

    Wie sieht das mit meiner 2ten Frage aus: Wenn die Installation jeweils im UEFI Modus abgelaufen ist, könnte man später das Booten auch im Bios-Modus durchführen (bei deaktiviertem Secure Boot) oder müsste man in diesem Falle die Installation bereits im BIOS Modus durchgeführt haben?

    Danke, Rokko

  5. win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten? #4

    win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten?

    So wie ich es Dir vorgeschlagen habe, wäre jede der beiden Festplatten bootfähig. Man kann eine davon ausbauen und die andere bootet. Von welcher gebootet werden soll, muss man im Bios bei der Bootreihenfolge festlegen. Ich habe es so gemacht, dass von der 8.1 er Platte (dem neuesten System, ich habe noch 8, 7 und XP auf dem PC) gebootet wird und dabei kommt der 8.1-Bootmanager zur Wirkung. Da kann ich auswählen, welches System gestartet werden soll. Man kann ein Default-System festlegen, dass dann gestartet wird, wenn man nichts auswählt.
    Unabhängig davon bieten die meisten Biose auch eine Bios-Bootmanager, damit kann man die zu bootende Platte auswählen oder ein anderes medium (USB-Stick, USB-Platte, DVD usw.)
    Mit dem Freeware-PGM EasyBCD kann man den Bootmanager bearbeiten, meiner sieht folgendermaßen aus
    win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten?-8easy.jpg

    Auch mit den Windows-Einstellungen kann man das Standardsystem u.a.m. festlegen.
    win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten?-8boot.jpg

  6. win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten? #5
    Gast Rokko
    Gast Standardavatar

    win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten?

    Danke für die informativen Hinweise.

    Du verwendest ja offenbar einen SW-Bootmanager, wo bzw wie wurde der installiert? Ich dachte daran das Bootmenü des UEFI bzw. BIOS zu verwenden, bei Asus Boards geht das meineswissens mit F8.

    Rokko

  7. win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten? #6

    win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten?

    Hi

    Das ist der Bootmanager von Windows selbst , der wird beim Systemstart automatisch eingeblendet wenn ihm mehr
    Betreibssysteme als 1 bekannt sind. Für die Auswahl zwischen mehreren BS ist das eigentlich die Komfortablere Lösung , der Bios Bootmanager bietet sich eher dafür an um in Sonderfällen mal von anderen Medien zu booten.

    Was noch recht wichtig ist , deaktiviere bei Win7 und Win8 den Ruhezustand (Hibernate Modus) sowie bei Win8 den Hybriden Schnellstart , sonst bekommst du immer wieder Ärger mit der Datenträgerüberprüfung.

Ähnliche Themen zu win8.1 auf SSD , win7 auf zweiter Festplatte, was ist zu beachten?


  1. Benutzerprofil: Hallo, für einen Internet Gast soll ein Profil erstellt werden, dass bei jedem Gast wieder gleich sein soll. Mir fiel spontan das serverbasierte,...



  2. Ablage von Suchbegriffen: hallo, 1.kann mir jemand sagen, wo Win 98 bei dateisuche die zuletzt gesuchten dateinamen ablegt bzw wie diese zu löschen sind? 2. wenn ich einen...



  3. WinXP & Symantec Personal Firewall: Hallo Zielgruppe! Ich bin mit meinem Latein am Ende! Ich hatte zuvor schon NPF auf WinXP installiert - ohne Probleme. Nun stehe ich aber vor einem...



  4. GPO's - cooles Bild!: Ich bin am lernen und da hab ich in den GPO's was interessantes gefunden! Bei dem PIC gibt es Enable Active Desktop und Disable. Bei beiden...



  5. DHCP?? IP-Vergabe??: Hallo, ich möchte wieder einmal ne kleine LAN-Party veranstalten. Auf den letzten lans hatten wir immer das Problem, dass sich nicht alle...