Win 8.1 Update

Diskutiere Win 8.1 Update im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Acer TC-603 Win 8 64 bit Intelcore i5 Prozessor 4440 NVIDIA Ge Force GT 625 2 GB 8 GB DDR3 Office 2010 Avast Ich benötige ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Win 8.1 Update #1
    Klaus-Dirk
    Gast Standardavatar

    Unglücklich Win 8.1 Update

    Acer TC-603
    Win 8 64 bit
    Intelcore i5 Prozessor 4440
    NVIDIA Ge Force GT 625 2 GB
    8 GB DDR3
    Office 2010
    Avast

    Ich benötige einmal Eure Hilfe.
    Vielleicht kann mir Areiland einen Tipp geben. Er hat mir schon einmal mit Erfolg geholfen.

    Das Update auf Win 8.1 klappt bereits das 4. Mal nicht.

    Das Prozedere wird in den verschiedenen Stufen mit Prozentangaben durchgeführt
    (Einrichtung, Vorbereitung…, PC-Einstellungen…, Anwendungen…, usw.), dann wird stets angezeigt:
    “Es wird versucht die Installation wieder herzustellen“.
    Die vorherige Version von Windows wird wieder hergestellt.
    Was bisher jedes Mal (zum Glück), geklappt hat.

    Jetzt wurde mir gesagt ich solle die Treiber der Intel-Grafikkarte deaktivieren. Wird nicht angeboten – ich kann sie nur deinstallieren, was ich mich nicht traue durchzuführen.

    Das Avast-Programm habe ich deaktiviert.

    Ich bitte um Eure Hilfe.


    Danke
    Dirk

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Win 8.1 Update #2

    Win 8.1 Update

    Den Avast komplett deinstallieren, dazu hier: http://www.windows-8-forum.net/windo...entfernen.html lesen. Den Treiber für die Intel-Grafikkarte deinstallieren - da kann nichts passieren, ausser dass Du für einige Zeit nicht die vollen Grafikmöglichkeiten hast. Nach dem Update dann den Treiber wieder installieren.

  4. Win 8.1 Update #3
    Klaus-Dirk
    Gast Standardavatar

    Unglücklich Update 8 auf 8.1

    Hallo Ereiland,

    vielen Dank für deine sehr schnelle Antwort.
    Noch einen Hinweis: als Fehler wird angezeigt: 0xC1900101 - 0x40017

    Hat denn die Grafikkarte NVIDIA Ge Force GT 625 einen Inteltreiber.

    Denn wie beschrieben wird eine Deaktivierung unter "Treibereigenschaften" nicht angeboten.
    Es besteht nur die Möglichkeit einer Deinstallation.

    Das Avastprogramm werde ich komplett deinstallieren.

    Danke für Deine Mühe

  5. Win 8.1 Update #4

    Update 8 auf 8.1

    Ich sagte doch: Deinstallieren, Windows wird dann einen Standardtreiber benutzen. Deaktivieren würde die Grafikkarte abschalten, deshalb wird diese Option nicht angeboten. Nach dem Update dann einen Treiber installieren, der kompatibel mit Windows 8.1 ist.

Ähnliche Themen zu Win 8.1 Update


  1. I386 Ordner, kann ich den löschen...: Was versteckt sich hinter dem Ordner. Ist das nicht der Ordnert mit allen Treibern von SP1? Wenn ich keine neue Hardware installieren möchte, kann...



  2. Unreal Tournament 2003 hängt: Hallo erst mal. Also wenn ich UT2k3 einige Zeit spiel(Multiplayer, nur mit bots) bleibt es irgentwann einfach hängen.Dann dauerts ca 15 sek. dann...



  3. Brauche Hilfeeee !: Hey Leute, hab seid heute ein problem. ich habe heute mein netzwerk neu aufgebaut und den zugang zum internet über den router ebenfals. jetzt geht...



  4. Strg + Alt + Entf: http://autsch.rtl.de/bitsteller/bit_zynixx/strg_alt_entf.gif