Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1

Diskutiere Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1 im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo miteinander, ich besitze seit kurzem einen Desktop-PC mit Windows 8.1. Der Rechner befindet sich gewissermaßen noch im Auslieferungszustand, d.h. ich habe bisher lediglich die ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1 #1

    Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1

    Hallo miteinander,

    ich besitze seit kurzem einen Desktop-PC mit Windows 8.1. Der Rechner befindet sich gewissermaßen noch im Auslieferungszustand, d.h. ich habe bisher lediglich die angebotenen Windows-Updates installiert aber noch keine weitere Software aufgespielt. Dies u.a. auch deshalb, weil mir von Beginn an aufgefallen war, dass der Rechner im Leerlauf in regelmäßigen und relativ kurzen Abständen auf die Festplatte zugreift und diese dann für ein bis fünf Minuten zu 95 bis 100% auslastet (bei nur geringfügiger CPU-Auslastung), was mich ziemlich irritiert und was ich von anderen (Windows 7) Rechnern nicht kenne. Leider haben meine Recherchen im Internet hierzu mich noch nicht weitergebracht. Habe inzwischen auch schon einiges ausprobiert und testweise den Windows-Updater sowie den Windows-Defender deaktiviert, den Netzwerk-/Internetzugriff unterbunden und die Indizierung ausgeschaltet. Alles ohne merkliche Veränderung. Die Festplatte (keine SSD-Platte) ist zu 2% belegt, die Fragmentierung beträgt ebenfalls 2%. Meine Versuche, die verantwortlichen Prozesse zu ermitteln, haben auch noch kein mir schlüssiges Bild ergeben (bin aber auch nicht so der Spezi). Erschwert werden diese Versuche dadurch, dass die Festplattenaktivitäten scheinbar eine sehr niedrige Priorität haben und ich häufig nur die Maus zu bewegen brauche, damit auf der Platte wieder Ruhe einkehrt. Wenn ich mich also im Task-Manager bzw. im Ressourcenmonitor „bewege“, entfällt damit gewissermaßen der Grund für meine Recherche. Die einzigen Prozesse, die mir schon mehrfach (aber nicht jedes mal) auffielen, waren "svchost.exe (defragsvc)", "svchost.exe (netsvcs)" und "TiWorker.exe".

    Meine Hoffnung ist nun, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Liegt hier möglicherweise ein Problem mit dem Rechner/dem Betriebssystem vor oder ist ein solches Verhalten unter Windows 8.1 normal. Immerhin hatte ich beim „Arbeiten“ nicht den Eindruck, ausgebremst zu werden. Trotzdem nervt dieses immer wiederkehrende "Gerödel" im Leerlauf. Wäre schön, wenn ihr ein paar Tipps für mich hättet. Vielen Dank jedenfalls schon mal fürs Lesen.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1 #2

    Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1

    Das ist normal! Auf Rechnern, deren Installation noch recht frisch ist, laufen im Hintergrund immer einige Optimierungsmassnahmen und die erfordern Festplattenzugriffe. Ausserdem defragmentiert Windows die Festplatte im Hintergrund und prüft sie auch regelmässig auf Viren. Das gibt sich aber nach einiger Zeit und die Zugriffe werden weniger. Also kein Grund zur Sorge.

  4. Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1 #3

    Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1

    Wie Areiland schon sagt, das ist normal. Unter dem svchost (Serviceshost) laufen alle Dienste. Gerade am Anfang wird auch der Index erstellt. Der TiWorker ist der Trusted Installer, der Windows Updates installiert und Windows Features aktiviert, der wird immer wieder laufen.

  5. Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1 #4

    Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1

    Hm, wenn doch schon alles gesagt wurde ..... :

  6. Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1 #5

    Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1

    Entschuldigung. Ich dachte dass die Indexerstellung am Anfang und die Erklärung zum TiWorker vielleicht interessant ist.

  7. Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1 #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1

    Danke für eure Antworten; es würde mich schon sehr beruhigen, wenn damit zu rechnen ist, dass die für mich bisher nicht nachvollziehbaren Festplattenzugriffe bald weniger werden. Ich konnte diese ständigen Aktivitäten einfach nicht einschätzen, da das jetzt schon mehrere Tage so geht, ohne dass ich weitere Programme installiert oder irgendwelche Daten aufgespielt hätte. Dann kann ich ja langsam mal anfangen, den Rechner weiter einzurichten. Werde dazu ein weiteres Thema erstellen, da ich auch noch eine Frage zur Einrichtung einer Datenpartition auf der Festplatte habe.

Ähnliche Themen zu Häufige Festplattenzugriffe im Leerlauf unter Windows 8.1


  1. Wie lange bleibt Windows bis zur Neuinstallation: wirde mich mal interessieren wie gut ich mit meinem windows umgehen kann :D



  2. Datenfreigabe unter winxp: Wie gesagt bin XP Newbie!! Aber ich will wie auf meinem W2k system früher (vorgestern)! Ordner Zugriffsrechte verteilen! Ich finde aber nichts...



  3. Tdak?Explorer?: :angry: Das ist Super ! Wenn ich meinen Explorer in Windows XP aufrufe wird sofort zwei neue Symbolleisten von einem Unterprogramm gestartet. Das...



  4. Server-Partition verkleinern: Hallo zusammen, Habe zuhause schon länger einen Server installiert. Jetzt will ich die Server-Partition verkleinern, da ich noch Platz für eine...



  5. Disk gefunden: Hehehe