Passwort abschaffen

Diskutiere Passwort abschaffen im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Bin einziger Benutzer.Komme ich ohne Passwort aus?...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Passwort abschaffen #1
    Gast
    Gast Standardavatar

    Daumen hoch Passwort abschaffen

    Bin einziger Benutzer.Komme ich ohne Passwort aus?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Passwort abschaffen #2

    Passwort abschaffen

    Ja das kommst Du, indem Du einen automatischen Login einrichtest. Dazu drückst Du WIN+R und führst den Befehl: Netplwiz aus. Im erscheinenden Dialog markierst Du Deinen Benutzer und entfernst oben das Häkchen bei "Benutzer müssen Benutzernamen und Kennwort eingeben". Aber Achtung: Du musst den Benutzereintrag markieren, hinter dem "Homeusers, Administratoren" steht. Nach dem Klick auf "Ok" wird das Passwort noch zweimal abgefragt um sicher zu stellen, dass Du der richtige Benutzer bist und um es zu speichern. Ab dann wird Dich Windows immer automatisch anmelden.

    Dann gehst Du noch in die Energieoptionen und klickst links den Punkt "Kennwort bei Reaktivierung anfordern". Hier klickst Du zunächst oben auf den Link: "Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar", um die Einstellungsmöglichkeiten freizugeben, dann aktivierst Du unten bei "Kennworteingabe bei Reaktivierung" den Punkt: "Kennwort ist nicht erforderlich". Nun wird Windows auch bei der Reaktivierung aus dem Standby oder dem Ruhezustand kein Kennwort mehr abfragen.

  4. Passwort abschaffen #3

    Passwort abschaffen

    Kein Passwort würde ich eigentlich nie empfehlen.
    Ein Vorschlag hierzu wäre z.B. ein Tool namens USB Login (da gibt's noch viele andere).
    Beim Einstecken des USB-Sticks füllt er das Passwort aus, sprich lässt man den Stick immer angesteckt schleift er durch.
    Alos, keine Passworteingabe erforderlich doch Passwort existiert dennoch.

Ähnliche Themen zu Passwort abschaffen


  1. T-DSL 3000 kommt: Info



  2. Win 2000 Server CD nicht mehr lesbar: Hallo, habe hier ein echtes Problem. Ich möchte auf einem Rechner Windows 2000 Server installieren. Die Original CD einschl. Registriernummer...



  3. Bootdisk erstellen! (DRINGEND!): Hallo zamn Kann mir jemand kurz sagen, wie ich von einer Win NT CD eine Bootdisk erstellen kann? (Win NT ist nicht installiert) Ich weiss von W2k,...



  4. zugriff auf dfs-shares: Ihr seht, ich hab's nicht so mit dem ads :D ich habe fuer die benutzer meiner domain gruppenrichtlinien angelegt und war wohl ein wenig zu...



  5. Speicherbereich sperren: ich hab vor kurzem das programm "memtest86" 30h laufen lassen und es hat mehrere fehler bei einem bestimmten speicherbereich gefunden: 00000410 -...