Kernel data inpage error

Diskutiere Kernel data inpage error im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo zusammen, ich besitze einen Acer E1-571G-53234G50Mnks ( https://www.otto.de/p/acer-e1-571g-5...23-M24&bc=show mit Windows 8, einem Intel Core i5 und einer SATA Festplatte mit 500 GB. Ich habe ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Kernel data inpage error #1

    Kernel data inpage error

    Hallo zusammen,

    ich besitze einen Acer E1-571G-53234G50Mnks (https://www.otto.de/p/acer-e1-571g-5...23-M24&bc=show mit Windows 8, einem Intel Core i5 und einer SATA Festplatte mit 500 GB.

    Ich habe ihne seit November 2013 und Mitte März diesen Jahres musste ich ihn zu Acer zur Reperatur schicken, da ich den Laptop weder hochfahren noch booten konnte. Laut dem Reperaturbericht von Acer wurde die Festplatte ausgetauscht und Windows 8 neuinstalliert. Habe meinen reparierten Laptop seit etwa 5 Wochen wieder in Gebrauch und Gestern fing er an rum zuspinnen. Er ließ sich normal hochfahren doch nach kurzer Zeit lahmte er extremst rum bzw. hing sich sogar auch komplett auf. Ich habe vermutet es müsse mit dem Antivirenprogramm zu tun haben (McAfee schaltete seine Firewall, sein Echtzeitscan und sich selber immer aus) also hab ich es noch am selben Abend deinstalliert. Ich ließ danach ein Anti-Malware Programm laufen um sicher zugehen, dass ich mir nichts eingefangen habe. Der Befund war negativ, keine Malware auf meinem System. Um komplette Sicherheit zu haben ließ ich auch den Windows-Defender vollständig prüfen, doch da tretten nun Probleme auf. Er läuft etwa eine Stunde und dann stürzte mein Laptop mit der Meldung "Kernal_Data_Inpage_Error" ab. Im Internet habe ich mir über dieses Fehler etwas informiert und gleich darauf hin die Windows Arbeitsspeicherdiagnosetool und Laufwerkdiagnosetool gestartet. Laut den Diagnossen sind Laufwerk und Arbeitsspeicher in Ordnung und somit blieb die Überprüfung der Festplatte.
    Einen Screenshot von der CrystalDiskIno Ergebnisse habe ich euch hier eingefügt. Ich habe da nicht sehr viel Ahnung von, von daher würde ich euch bitten einen Blick darauf zu werfen und diese Ergebnisse auszuwerten bzw. mir sagen, ob was mit meiner Festplatte nicht in Ordnung ist.
    Kernel data inpage error-st500-1-.jpgKernel data inpage error-st500-2-.jpgKernel data inpage error-toshiba-1-.jpgKernel data inpage error-toshiba-2-.jpg

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kernel data inpage error #2

    Kernel data inpage error

    Der erste Screenshot sagtr doch eigentlich alles: die ST500LT012 hat schon 56832 (Dezimal - die Angabe von CDI ist hex DE00) neu zugewiesene Sektoren. Diese Festplatte gehört so schnell als möglich getauscht - denn die nächsten Zuweisungsereignisse stehe schon wieder an. Die 1264 (dez) schwebenden Sektoren werden über kurz oder lang ebenfalls neu zugewiesen werden. Der KERNEL_DATA_INPAGE_ERROR ist mit Sicherheit durch die schwebenden Sektoren verursacht, weil diese in Systembereichen (Auslagerungsdatei) liegen und dadurch Speicherseiten nicht korrekt eingelesen werden können - was zu Speicherfehlern führt, die sich eben durch diesen KERNEL_DATA_INPAGE_ERROR bemerkbar machen.

    Die Festplatte ist nicht mehr zu retten, also sichere Deine Daten und tausch sie so schnell als möglich aus.

  4. Kernel data inpage error #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Kernel data inpage error

    Danke für deine Antwort Areiland, zum Glück habei ich noch Garantie darauf, also werde ich ihn bald zur Reparatur schicken. Eine Frage habe ich noch. Meiner Meinung nach bin ich verantwortungsvoll mit dem Laptop umgegangen, also wie könnte es zu dieser Festplattenstörung kommen bzw. wie kann eine Festplatte generell so schnell defekt gehen?

  5. Kernel data inpage error #4

    Kernel data inpage error

    Naja, die Festplatte hat einige harte Stösse abbekommen, der Wert (BF) G-Sense Data Fehlerrate von 24 (hex 18) verrät uns das, denn der misst unzulässige Beschleunigungen, wie sie bei Stössen vorkommen. Allerdings können diese nicht auf Stürze während des Betriebs zurückgeführt werden, denn (FE) Freifallschutz hat nie ausgelöst. Der Wert von G-Sense Data Error begründet aber ohnehin keine fast 60000 defekten Sektoren bei gerade mal 229 Betriebsstunden. Die Festplatte war wohl schon beim Einbau labil oder sogar refurbished (aufgearbeitet).

  6. Kernel data inpage error #5
    Threadstarter
    Standardavatar

    Kernel data inpage error

    Was genau meinst du mit Freifallschutz und Stürze? Könntest du mir das bitte auch erklären!?

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Kernel data inpage error #6

    Kernel data inpage error

    Festplatte haben heutzutage Sensoren, mit denen Stösse (G-Sense Data) und auch Stürze (der Freifallschutz) registriert werden können. Da der G-Sense Sensor Deiner Festplatte 24 Ereignisse registriert hat, bekam die Festplatte in jedem Fall festere Stösse ab. Allerdings hat der Sturzsensor Freifallschutz (der in diesem Moment den Schreiblesekopf der Festplatte parken würde um Beschädigungen der Plattenoberfläche zu vermeiden) keine Ereignissse registriert. Das lässt aber allenfalls den Schluss zu, dass die Festplatte die massiveren Stösse nicht im laufenden Betrieb erhalten hat. Denkbar wäre es also, dass diese Stösse irgendwann beim Transport der Platte, des Rechners oder eher in horizontaler Richtung auftraten.

    Egal wie man es drehen möchte - die Festplatte ist dabei ihr Leben auszuhauchen und Du solltest umgehend Deine Daten sichern.

  9. Kernel data inpage error #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    Kernel data inpage error

    Danke areiland

    Würde bei meiner Festplatte eine Low -Level - Formatierung was bringen?

Ähnliche Themen zu Kernel data inpage error


  1. 3 neue Tutorials online & Download Bereich Infos: Updates Tutorials: 1. Office XP Ordner via Gruppenrichtlinie umleiten 2. Acrobat Reader 6 automatisch installieren 3. Problembehandlung von...



  2. Was stimmt nicht mit meinem CD-RW?: Hallo Leute Ich probiers nochmal mein Problem zu posten, da ich bis anhin keine Tips von euch verwerten konnte, hat alles bisher nichts gebracht......



  3. Ram Laufwerk: wie hier beschrieben http://www.windows-tweaks.info/html/ramdrivexp.html habe ic hsolch einLaufwerk angelegt. nur dummerweise wird es nicht...



  4. Registryeintrag als Nicht-Admin möglich?: Hallo, ich möchte für einen normalen User (kein Admin) einen Schlüssel in der Registry (unter Hkey_current_user und Hkey_users-Default)...



  5. Motherboard --> Festplattengröße ???: Ich habe das M6TBA Board von Biostar und ich möchte mir eine neue Festplatte kaufen. Nun wollte ich wissen ob mir jemand sagen kann wieviel...