Systemabbildsicherung gebrannt

Diskutiere Systemabbildsicherung gebrannt im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Ich habe nun bei meinen neuen Laptop eine Systemabbildsicherung gebrannt. Ich sollte die DVDs formatieren, was ich mit der Standard Einstellung gatan habe. Als der ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Systemabbildsicherung gebrannt #1
    Gast1965
    Gast Standardavatar

    Systemabbildsicherung gebrannt

    Ich habe nun bei meinen neuen Laptop eine Systemabbildsicherung gebrannt. Ich sollte die DVDs formatieren, was ich mit der Standard Einstellung gatan habe.
    Als der Laptop die DVD dann brante kam nach jedem Einlegen die Meldung:
    Fehler , Klasse nicht registriert (0x80040154)
    Zum Schluss kam die Meldung :Systemabbildsicherung erfolgreich gebrannt.

    Natürlich habe ich noch die Fehlermeldung im Kopf und habe Angst, wenn ich die Systemabbildsicherung anwenden will, das ganze dann nicht funktioniert.

    Was heißt eigendlich diese Fehlermeldung???

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Systemabbildsicherung gebrannt #2

    Systemabbildsicherung gebrannt

    Was sagt die Ereignisanzeige (WIN+X drücken und in diesem Menü dann "Ereignisanzeige" auswählen) unter Windows Protokolle - System zu diesem Fehler? Dort sollten sich Details finden. Ausserdem sollte der Zuverlässigkeitsverlauf (auffindbar über eine Suche auf dem ModernUI) darüber was sagen können, bei der Fehlermeldung auf "Technische Details anzeigen" klicken um die komplette Meldung einsehen zu können.

    Allgemein ist es wahrscheinlich so, dass eine 32Bit Dll genutzt werden soll, die vom 64 Bit System nicht genutzt werden kann. Ursachen kann das viele haben. Angefangen beim Virenscanner, über ein Problem mit dem .NET Framework, bis hin zu anderen Programmen die in Windows Funktionen eingreifen ist da alles möglich. Schau mal unter "Programme und Features" - "Windows Features aktivieren oder deaktivieren" ob dort das .NET Framework 3.5 aktiviert ist, wenn es nicht aktiviert ist dann aktiviere es bitte.

    Das Systemabbild sollte aber trotzdem korrekt erstellt worden sein.

  4. Systemabbildsicherung gebrannt #3
    Gast1965
    Gast Standardavatar

    Systemabbildsicherung gebrannt

    Danke für die Antwort. Den Laptop habe ich auf meiner Arbeitsstelle gelassen. Werde somit erst morgen nachschauen können.
    Eine Kollegin hat sich auch einen neuen Laptop mit Windows 8 gekauft. Sie möchte Ihn nun auf Windows 8.1 updaten. Das sollte ja auch wie ich es verstanden habe Ohne Kosten möglich sein.

    Ich hatte Ihr den Link : Windows kaufen - Microsoft Windows
    gegeben.

    Wenn ich es richtig vertanden habe, installiert man da einen "WINDOWS Upgrade Assistant" der dann die ganze Angelegenheit in die Hand nimmt.
    Muß man für dieses Upgrade von WIn 8.0 auf 8.1 noch einige Daten zur Hand haben???
    Werden irgenwelche DVD gebraucht?

    Lieben Gruß

    Gast1965

  5. Systemabbildsicherung gebrannt #4

    Systemabbildsicherung gebrannt

    Auf einem Windows 8 System wird das Update zu Windows 8.1 eigentlich automatisch angeboten. So ist das zumindest bei mehreren Windows 8 Notebooks in unserer Firma passiert!

  6. Systemabbildsicherung gebrannt #5

    Systemabbildsicherung gebrannt

    Und auf jeden Fall vorher die Virensoftware deinstallieren.

Ähnliche Themen zu Systemabbildsicherung gebrannt


  1. Wieviele eingehende VPN Verbindungen: Hi, habe auf meinem XP Prof "Eingehende Verbindungen" eingerichtet. Wenn nun ein Client übers Internet (T-Online DSL) sich mit einer...