Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht

Diskutiere Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Ich habe auf dem DesktopPC meiner Ehefrau das Upgrade von Win 8 auf Win 8.1 durchgeführt. Der Upgradeprozess verlief ohne Probleme und auch der Neustart ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht #1

    Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht

    Ich habe auf dem DesktopPC meiner Ehefrau das Upgrade von Win 8 auf Win 8.1 durchgeführt. Der Upgradeprozess verlief ohne Probleme und auch der Neustart unter Win 8.1 verlief einwandfrei. Das danach erfolgte Virensignaturenupdate von GData und das Abholen von eMails vom Server unter Outlook 2013 funktionierte auch, so dass ich dachte, alles wäre o.K. Dann aber stellten wir fest, dass sich der IE 11 nicht öffnen ließ. In der Desktopansicht tat sich gar nichts (die "Eieruhr" lief nur ganz kurz an); in der Kachelansicht erschien er nur ganz kurz und schloss dann wieder. Ich habe hier im Forum nach ähnlichen Problemen gesucht und bin auf den Thread "Win 8.1 update. Internet Explorer öffnet sich nicht" vom 21.10.bzw.24.10.12 gestoßen, in dem das gleiche Problem geschildert wird. Leider wurde der Thread abgebrochen, weil der Fragesteller wieder zu Win 8 zurückgekehrt ist.

    Ich selber habe folgendes versucht:
    1. Über Programme und Features unter "Windows Features aktivieren oder deaktivieren" habe ich den Haken vor "Internet Explorer 11" entfernt und den PC neu gestartet. Danach habe ich den Haken wieder gesetzt und neu gestartet. Das Problem hat sich nicht gelöst.
    2. Ich wollte in der Systemsteuerung unter "Internetoptionen" nachsehen. Die ließen sich jedoch nicht aufrufen.
    3. Ich habe dann in der Ereignisanzeige nachgeschaut. Dort fand ich zu jedem Versuch, den IE 11 zu starten, folgende Fehlermeldung (Auszug):
    "Application Error - Ereignis ID: 1000
    Name der Fehlerhaften Anwendung: iexplore.exe, Version: 11.0.9600.16384
    Name des fehlerhaften Moduls: ntdll.dll, Version:6.3.9600.16408, Zeitstempel:0x523d5305
    Ausnahmecode: 0x0000005
    Fehleroffset: 0x00000000000306c6
    ID des fehlerhaften Prozesses: 0x998"

    Mein Versuch, hierzu die online-Hilfe von Microsoft in Anspruch zu nehmen, schlug fehl, weil keine Internetverbindung aufgebaut wurde.

    Zuletzt habe ich dann versucht, über die Browserauswahl Modzilla Firefox als Browser zu installieren. Das war ebenfalls nicht möglich, weil sich keine Internetverbindung aufbaute. Ich habe dann die Installationsdatei von Modzilla Firefox auf meinen PC geladen und die Datei über das Homenetzwerk auf den PC meiner Ehefrau geschickt. Die Installation klappte dann auch. Allerdings braucht Firefox für den Aufbau einer Seite fast 3 Minuten.

    An der Internetverbindung kann es nicht liegen, weil ja - wie eingangs beschrieben - die Virenupdates, der eMail-Empfang und auch die Windows-Updates einwandfrei funktionieren.

    Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht #2

    Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht

    Deinstalliere mal GData und teste ob der IE dann funktioniert.

  4. Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht

    Den Tipp mit der Deinstallationvon GData habe ich befolgt, war allerdings nicht erfolgreich.

    Ich habe dann im Netz nach Fragestellungen zum Problem mit IE 11 nach Upgrade auf Win 8.1 gesucht und bin auf einen interessanten Beitrag in der Microsoft Community Nach Update von Windows 8 auf 8.1 funktioniert Internetexplorer nicht - Microsoft Community
    Da ich bisher nicht feststellen konnte, welche Add Ons im IE 11 aktiviert waren, habe ich entsprechend des Tipps im o.a. Link den PC im abgesicherten Modus gestartet. Danach ließ sich der IE 11 tatsächlich starten. Ich habe über die Add Ons-Verwaltung in Extras alle aktiven Add Ons deaktiviert. Dabei habe ich u.a. festgestellt, dass sich ein DataManager und eine Wincore Mediabar von iMesh.Inc eingenistet haben, die m.W. Malware sind. Die habe ich dann gleich gänzlich gelöscht. Mit der normalen uninstall.exe von iMesh wurden allerdings nicht alle Einträge in der Registry beseitigt. Die musste ich noch manuell entfernen.

    Nachdem ich den PC im normalen Modus neu gestartet habe, ließ sich der IE 11 tatsächlich ausführen. Ich habe dann nach und nach die vorhandenen Add Ons aktiviert, wobei ich überrascht war, dass zwei Microsoft Add Ons, nämlich der Lync Browser Helper und der Office Document Cach Handler als nicht kompatibel bewertet und gleich vom System deaktiviert wurden.

    Ich gehe davon aus, dass die Fehlerquelle für das Nichtstarten des IE 11 die beiden Add Ons von iMesh.Inc. waren.
    Wer das gleiche Problem hat, sollte also mal im abgesicherten Modus einmal nachschauen, welche Add Ons denn so im IE 11 vorhanden sind und diese ggfls. bereinigen.

  5. Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht #4

    Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht

    Es muss eben nicht immer der Virenscanner sein

  6. Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht #5
    Gast
    Gast Standardavatar

    Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht

    ich habe das selbe Problem. Der IE hängt sich nur noch auf. Inzwischen bin ich so genervt, dass ich nur noch den Firefox verwende. Ich habe das Problem übrigens auf zwei PCs, also alle unter Windows 8.1.
    Scheint meines Erachtens ein generelles Problem von Microsoft zu sein - vielleicht sollte sich dem mal jemand annehmen.

  7. Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht #6

    Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht

    Habe auch das Problem dass der IE 11 ständig meldet Internet Explorer funktioniert nicht mehr. Fast immer wenn ich versuche bei Google auf die nächste Seite einer Suchergebnisanzeige zu wechseln.
    Dass die beiden ADDONS Lync Helper und Research inkompatibel sind wundert mich auch. Wobei ich darauf tippe, dass im Falle Google genau dieses inkompatible Research für den Browserabsturz verantwortlich ist.

Ähnliche Themen zu Nach Win 8.1 Upgrade funktioniert IE 11 nicht


  1. Windows IRQ Probleme: Hallo von heute auf morgen geht kommen Fehler in Windows 2000. Keine Ahnung warum das auf einmal passiert. Die Netzwerkkarte war deaktiviert,...



  2. Outlook 2002 (XP): wie kann ic hin Outlook XP eine Automatische Antwort verschicken bei Emaileingang? Es ist wichtig unter Outlook Express Funktioniert das



  3. Dateitypen: Hallo Leute Ich hätte da mal ne Frage. Es gibt ja einiges an Dateitypen. Die meisten sind auf´m Rechner dann auch schon irgend einem Programm...



  4. Dateien lassen sich nit öffnen: :angry: Ich bin von win98SE zu winXP-home-edition gewechselt. Nach mehreren Installationen von Geräten und Programmen habe ich mittlerweile diverse...



  5. DSL hängt für ca. 1 min nach XPBoot: Nachdem ich Win XP gebootet habe dauert es ca 1 min bis ich mein DSL zugang nutzen kann. wer kann mir weiterhelfen dual amd 1800 512 ddr ram...