Fehlende Zugriffsrechte

Diskutiere Fehlende Zugriffsrechte im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo! Ich bin ein kompletter Neuling bei Win 8. Gestern morgen ist mir das Netzteil meine alten (XP) PC's abgeraucht, und ich musste schnell Ersatz ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Fehlende Zugriffsrechte #1

    Fehlende Zugriffsrechte

    Hallo!
    Ich bin ein kompletter Neuling bei Win 8. Gestern morgen ist mir das Netzteil meine alten (XP) PC's abgeraucht, und ich musste schnell Ersatz beschaffen. Seitdem versuche ich, die Daten der Festplatte aus dem alten PC auf den neuen Win8-Rechner zu bekommen, mit mäßigem Erfolg.
    Ich habe die Festplatte aus meinem alten System aus- und in den Win8-PC eingebaut. Jetzt wollte ich eigentlich alle benötigten Dateien von Festplatte ALT auf Festplatte NEU kopieren, aber dabei erhalte ich immer die Fehlermeldung: "Sie benötigen Rechte zur Durchführung der Operation".
    Ich räume dann dem aktuell angemeldeten Bediener, der auch Admin-Rechte besitzt, diese Rechte über Eigenschaften-Sicherheit ein, speichere das mit "Übernehmen" ab. Das System sagt mir dann, wenn ich diesen Ordner / diese Datei gerade erst in Besitz genommen habe, müsste ich "Sicherheit" noch einmal aufrufen, um das bearbeiten zu können. Das mache ich dann. Wenn ich diesen Schritt abspeichere, erhalte ich den Hinweis:
    "Fehler beim Anwenden von Sicherheitsinformationen auf [Verzeichnis]. Fehler beim Aufzählen der Objekte im Verzeichnis. Zugriff verweigert".
    Google sagt mir, dass ich dann nicht mit einem User mit Admin-Rechten, sondern mit dem versteckten Administrator den Vorgang wiederholen soll. Ich habe den Admin über die Befehlszeile aktiviert, ein Passwort vergeben, den Vorgang wiederholt: Dasselbe Ergebnis.
    Es funktioniert, wenn ich die Sicherheitsmerkmale einzelner Dateien verändere, nicht aber mit Verzeichnissen.
    Was mache ich falsch?

    Vielen Dank im Voraus!

    Klaas

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fehlende Zugriffsrechte #2
    Threadstarter
    Standardavatar

    Fehlende Zugriffsrechte

    Hallo,
    hat wirklich niemand eine Idee, woran das liegen bzw. wie ich das beheben könnte? Oder gehört die Frage in ein anderes Unterforum?

    Gruß,
    Klaas

  4. Fehlende Zugriffsrechte #3

    Fehlende Zugriffsrechte

    Hast Du Deine Laufwerke verschlüsselt?
    Oder sonst wie gesperrt?

    Versuche es einmal mit identischen User vom XP auf Deinem Windows 8 PC.

    Kannst Du Deine HD auch mit einer USB-Brücke anschliessen ?

  5. Fehlende Zugriffsrechte #4
    Threadstarter
    Standardavatar

    Fehlende Zugriffsrechte

    Hallo weiss-nicht,

    vielen Dank für Deine Antwort!

    Laufwerke sind weder verschlüsselt noch irgendwie gesperrt.

    Identischer User = identischer User-Name? Habe ich gerade nochmal überprüft. Beim alten Rechner hatte ich einen Benutzer angelegt [VORNAME], Win 8 verlangt aber [VORNAME] [NACHNAME]. So richtig identisch geht das auf OS-Ebene also gar nicht, oder? Allerdings wird, wenn ich den Namen beim Einrichten der Zugriffsrechte überprüfen lasse, immer [Computername\VORNAME] angezeigt, ohne Nachname. In den Dokumenten (hauptsächlich Word und Excel) ist als Autor [VORNAME] [NACHNAME] hinterlegt, aber das wurde in Office gespeichert.

    Ich hatte mir extra eine "ICY-Box" gekauft, die wie eine Dockingstation funktioniert: Alte XP-Platte reinstecken, fertig. Wird zwar als zusätzliches Laufwerk erkannt, aber mit denselben Problemen.

    Was mich stutzig macht: Sogar mit dem ehem. versteckten Administrator, der nach meinem Verständnis eigentlich ALLE Rechte haben sollte, tauchen diese Probleme auf. Kann es sein, dass ich bei der Einrichtung der Zugriffsrechte etwas falsch mache? Ich habe dem angemeldeten User auf Verzeichnisebene Vollzugriff gewährt. Dies wird dann auch beim Verzeichnis angezeigt in der Syntax [Computername\Username]. Wenn ich dann auf "Übernehmen" klicke, kommt es zu der beschriebenen Fehlermeldung.

    Auf Verzeichnis-Ebene eingerichtete Rechte werden nicht immer an die Unterverzeichnisse oder Dateien vererbt. Hier kann ich aber keine Regelmäßigkeit erkennen. Einige Verzeichnisse, die Excel- oder PDF-Dateien enthalten, wurden auch nahezu anstandslos kopiert (d.h., eine Fehlermeldung kam, aber die besagte nur, dass ich das Recht nicht habe, es aber durch Klick auf "Fortsetzen" bekommen könnte), andere Dateien, insbesondere alles unter "Eigene Bilder" verweigert aber strikt die Zusammenarbeit. Hier komme ich tatsächlich nur auf Einzeldatei-Basis weiter.

    Ich verstehe das nicht.

    Gruß,
    Klaas

Ähnliche Themen zu Fehlende Zugriffsrechte


  1. Welches Betriebssystem Ist Besser Für Spiele?: Ich möchte wissen auf welches BS die meisten User dieses Boards stehen...



  2. Täscht mit v.1.1 Beta2: :aah :aah :aah :aah tüdelditü



  3. Pfad von "Eigene .... " ändern: Hallo, im Startmenü von XP habe ich ja "Eingene Dateien", "Eigene Bilder" und "Eigene Musik" - kann ich den Pfad dazu ändern?? Also wenn ich...



  4. 2 Festplatten an einem IDE-Kabel: Hallo! Wenn ich 2 Festplatten (C: und D:) an ein IDE-Kabel hänge, ergibt das dann eine schlechter Gesamtproformance? Ich meine in bezug auf...