Windows 8.1 "Eigene Dateien"

Diskutiere Windows 8.1 "Eigene Dateien" im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Tach, allerseits, ich hatte angenommen, daß o.a. Dateien nur in der Preview dreifach im Explorerbaum aufgeführt sind: -unter User -unter Dieser PC -unter Bibliotheken In ...



Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Windows 8.1 "Eigene Dateien" #1

    Windows 8.1 "Eigene Dateien"

    Tach, allerseits,

    ich hatte angenommen, daß o.a. Dateien nur in der Preview dreifach im Explorerbaum aufgeführt sind:

    -unter User
    -unter Dieser PC
    -unter Bibliotheken

    In der jetzt installierten Final erscheint die gleiche Anhäufung wieder. Der Sinn erschließt sich mir nicht, und ich suche dringend nach einer Möglichkeit, wenigstens zwei Gruppen (?), insbesondere die unter "Dieser PC", löschen zu können. Das Durcheinander nervt mich gewaltig.

    Hat jemand eine Idee ?

  2. Windows 8.1 "Eigene Dateien" #2

    Windows 8.1 "Eigene Dateien"

    Nun, die Gruppe User existiert bei mir nicht im Explorer (meinst du vielleicht die Favoriten?), ich habe die eigenen Dateien nur unter "Dieser PC" und den Bibliotheken angezeigt. Diese kannst du jedenfalls schonmal ganz leicht unsichtbar machen, indem du links im Navigationsbereich mit der Maus rechts klickst und dann den Haken bei "Bibliotheken anzeigen" entfernst. Das ist auch die Standardeinstellung. Versuche mal, über "Ansicht>Optionen>Ordner-und Suchoptionen ändern" unter dem Reiter "Ansicht" die Standardeinstellungen zu aktivieren, vielleicht verschwindet dann auch die andere Gruppe.

  3. Windows 8.1 "Eigene Dateien" #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Windows 8.1 "Eigene Dateien"

    Danke, hat geklappt !

    Kennst Du auch den Sinn dieser Mehrfachanzeigen?
    Ich nehme doch an, daß sich die Entwickler etwas dabei gedacht haben.

  4. Windows 8.1 "Eigene Dateien" #4

    Windows 8.1 "Eigene Dateien"

    Freut mich daß ich auch mal helfen konnte.

    Warum die Bibliotheken jetzt wieder mehr oder weniger beseitigt wurden ist mir auch nicht ganz klar. Ich fand das eigentlich recht gut in 7 und 8. Man gewöhnt sich an etwas, und dann wird es wieder abgeschafft. Die Bibliotheken hatten eben auch den Vorteil daß sie die öffentlichen Ordner enthielten, die standardmäßig bei der Heimnetzgruppe die Speicherordner sind wenn man etwas auf einen anderen PC kopiert. Vielleicht war das aber für einige Anwender zu verwirrend, so daß die Bibliotheken jetzt nur noch optional zuschaltbar sind.

    Gruß Volker

  5. Windows 8.1 "Eigene Dateien" #5

    Windows 8.1 "Eigene Dateien"

    Zitat Zitat von august_burg Beitrag anzeigen
    ich suche dringend nach einer Möglichkeit, wenigstens zwei Gruppen (?), insbesondere die unter "Dieser PC", löschen zu können.
    Siehe hier: Windows 8.1: Ordner ausblenden im Explorer

  6. Windows 8.1 "Eigene Dateien" #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Windows 8.1 "Eigene Dateien"

    Sauber, jetzt sind sie nicht nur ausgeblendet, sondern ganz "wech"!:

Ähnliche Themen zu Windows 8.1 "Eigene Dateien"


  1. Windows XP Installationsproblem: Windows XP home edition full version beendet Installation nach ca. 20-30min mit SXS.dll Syntaxfehler in...



  2. Grafiktreiber konnte nicht initialisiert werden: Diese Meldung erhalte ich bei einem Bluescreen, wenn ich Windows 2000 Server im abgesicherten Modus starte. Im normalen Modus keine Probleme....



  3. Redhat 8 - Respect: Hi Leute ich habe Redhat 8 insatlliert, und ich muss sagen , Respect. Eure Erfahrungen?



  4. IE6 und Stylesheets?: Hallo zusammen, folgendes Problem: Ich habe den IE6 unter XP am laufen. Die Darstellung jeglicher Internetseiten sieht aber leider so aus, als...