Schwarze Umrandung

Diskutiere Schwarze Umrandung im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Seit dem Update zu Windows 8.1 habe ich folgendes Problem: Ich habe im das Bild herum dauerhaft einen schwarzen Rand, welchen ich nicht weg bekomme. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. Schwarze Umrandung #1
    Nadeya
    Gast Standardavatar

    Böse Schwarze Umrandung

    Seit dem Update zu Windows 8.1 habe ich folgendes Problem: Ich habe im das Bild herum dauerhaft einen schwarzen Rand, welchen ich nicht weg bekomme. Der Catalyst Control Center zeigt mir an, dass es nix zu verbessern gebe und in den allgemeinen Einstellungen kann ich das Bild nicht vergrößern. Bei Windows 8 war das Bild auf den Bildschirm angepasst und alles in Ordnung. Was kann ich machen, damit es wieder angepasst ist?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schwarze Umrandung #2

    Schwarze Umrandung

    Hallo, ich habe dasselbe Problem! Habe einen neuen PC und neuen TFT und seit dem Update auf Win 8.1 wird Windows nicht mehr auf den ganzen Bildschirm angezeigt. Habe schon verschiedene Einstellungen probiert. Woran kann es liegen? Treiber TFT oder Grafikkarte?? HILFE

  4. Schwarze Umrandung #3
    miro
    Gast Standardavatar

    Schwarze Umrandung

    ( Intel(R) Core(TM) i5-3350P CPU @ 3.10GHz, AMD Radeon HD 7500 Series (Microsoft Corporation - WDDM v1.2) *1920 x 1080 ) seit gestern bin ich von Windows 8 auf Windows 8.1 64-Bit umgestiegen. seitdem hab ich auch einen schwarzen rand am bildschirm. selbst wenn ich auf meinem monitor die funktion overscan einstell bleibt immernoch ein etwa 1cm großer rand ringsrum. hab mir den neusten grafikkartentreiber bei amd runtergeladen ( http://www2.ati.com/drivers/beta/amd....11_betav1.exe ) und trotzdem gehts nicht. erst wenn ich meine bildschirmauflösung auf 1600*900 änder oder wenn man -wie ich in einem anderen forum gelesen hab ( aber nicht ausprobiert )- statt einem hdmi kabel ein dvi kabel benutzt der bildschirm komplett ausgefüllt ist. ich will jetzt weder mit einer niedrigeren auflösung meinen pc benutzen noch mit einem dvi kabel somit hoff ich ( da ich denk der fehler liegt im neuen win8.1 ) dass bald ein patch für diesen fehler erscheint.

  5. Schwarze Umrandung #4

    Schwarze Umrandung

    OK. Mit dem DVI-Kabel geht es! Aber das kanns ja nicht sein. Mit dem HDMI-Kabel habe ich den Rand. Zurück in die Vergangenheit oder was??

  6. Schwarze Umrandung #5
    miro
    Gast Standardavatar

    Schwarze Umrandung

    also hab jetzt den alten treiber im geräte-manager unter eigenschaften meiner grafikkarte deinstalliert. danach neuen treiber installiert und es funktioniert jetzt einwandfrei. windows war zwar nicht so begeistert und hat meinen treiber mit seinem "******" wieder aktuallisiert und ich hatte sofort wieder den schwarzen rand!!! danach einfach wieder auf geräte-manager gegangen eigenschaften meiner grafikkarte und auf vorheriger treiber geklickt und mein treiber wurde wieder ausgewählt. mir ist jetzt auch aufgefallen das der treiber von windows einfach ein allgemeiner für die im meinem fall komplette 7500 serie von amd ist. mit meinem treiber wird meine grafikkarte jetzt also auch als Radeon HD 7570 angezeigt und nicht mehr als AMD Radeon HD 7500 Series Microsoft Corporation - WDDM v1.2.

  7. Schwarze Umrandung #6
    Gast
    Gast Standardavatar

    Schwarze Umrandung

    Also bei mir hat das hier geholfen:
    1. Desktop --> Rechtsklick --> Bildschirmauflösung
    2. --> Erweiterte Einstellungen
    3. Bei dem Reiter Grafikkarte "Alle Modi auflisten" anklicken
    4. von 59 Hertz auf 60 Hertz ändern und der Rand war weg!

    Hoffe das hilft allen anderen die dieses Problem haben auch