Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit

Diskutiere Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit im Win8 - Allgemeines Forum im Bereich Windows 8 Forum; Hallo liebe Forenfreunde Gestern hat mein PC den Geist aufgegeben und nun habe ich mir heute ein Notebook gekauft mit Windows 8. Jetzt meine Frage: ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen

(Um antworten zu können, bitte registrieren oder einloggen)

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit #1

    Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit

    Hallo liebe Forenfreunde

    Gestern hat mein PC den Geist aufgegeben und nun habe ich mir heute ein Notebook gekauft mit Windows 8.

    Jetzt meine Frage:

    Ich hatte ja mit meinem Rechner bei der MS Aktion zugeschlagen wo die WIN 8 Pro für 30 Euro rausgehauen haben. Meines Wissens 32 Bit

    Auf dem Notebook ist ja jetzt die 64 Bit Variante installiert und ein Datenträger mit Windows 8 liegt dem ja nun auch nicht mehr bei. Es wird wahrscheinlich nicht möglich sein den Key mit Datenträger auf dem Notebook zu benutzen falls was schief geht?????

    Dumme Frage ich weiss, aber ich muss mich jetzt auch erstmal umgewöhnen und andere Software kaufen wegen em Umstieg von 32 auf 64 Bit

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit #2

    Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit

    Auf dem Notebook ist der Key doch im UEFI/BIOS hinterlegt und wird bei einer Neuinstallation auch automatisch gelesen. Ausserdem ist die Downloadversion von Windows 8 gar nicht dafür eingerichtet ein EFI System einzurichten.

  4. Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit

    OK. Hab jetzt nur ml nachgefragt da ich ja einen PC hatte der diesen neumodischen Kram ja noch nicht hatte.

    Ich kann aber mit der Downloadversion das Notebook nicht neu installieren oder gibt es da ne Möglichkeit zb im Downloadcenter sich ne ISO für 64 Bit runterzuladen?

    Ich hatte ja bis jetzt nur 32 Bit

  5. Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit #4

    Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit


  6. Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit #5

    Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit

    Am besten ist es, wenn Du in Deinem Bekanntenkreis jemanden kennst, der genau Dein System hat, das dürfte Win8-64 oder Win8-64-Pro sein. Das erkennst Du, wenn Du auf COMPUTER mit der rechten Maustaste gehst und EIGENSCHAFTEN wählst. Von dessen DVD solltest Du Dir eine 1:1 Kopie anfertigen. Deinen Product-Key kannst Du auslesen, dazu gibt es viele Tools, die das können. Damit hast Du aber nur Windows, die Treiber musst Du Dir besorgen. Die gibt es meistens auf der Herstellerseite des Notebooks.
    Die vorinstallierten Notebooks haben eine Recovery-Partition, damit kann man den PC in den Auslieferungszustand versetzen (d.h. alle DEINE Dateien und nachträglich installierten Programme sind weg - also immer alles sichern). Dieses Rücksetzen funktioniert nur solange, wie der PC und die betreffende Festplatte noch intakt sind. Deshalb bieten die Hersteller an, diese Recovery-Daten auf einen bootfähigen USB-Stick oder auf bootfähige DVDs zu übertragen. Das solltest Du unbedingt machen. Einzelheiten dazu stehen im Handbuch. Ich kenne PCs, da darf man das nur einmal machen und nur entweder DVD oder USB. DVDs haben den Vorteil, dass man davon Kopien machen kann (zur Sicherheit), einen bootfähigen USB-Stick 1:1 kopieren ist nicht so einfach.
    Evtl. brauchst Du das erst in 5 Jahren und ob der USB-Stick dann noch lesbar ist ??? Wenn danach mal die Festplatte total ausfällt, kannst Du eine fabrikneue einbauen und von USB/DVDs das Wiederherstellen (Auslieferungszustand) machen (nur auf diesem PC). Wenn Du Dein Win8 auf einem neuen PC installieren willst, wenn dieser den Geist aufgibt, dann hast Du ein Problem, da nützen diese Wiederherstellungen nichts, nur die erste Variante mit der 1:1 Kopie einer Install-DVD und der ausgelesene Produkt-Key des Win8. Der neue PC braucht auch völlig andere Hardwaretreiber - ein anderes Problem. Das Win8 hast Du aber gekauft und es ist nicht an den PC angeklebt (so hätte es MS gern : PC tot => Win8 auch tot). Mein XP habe ich seit 2001 bestimmt schon auf 5 verschiedenen PCs installiert.

  7. Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit

    Habe bis jetzt nichts gefunden wo ich mir eine Win 8 DVD erstellen könnte aus dem NB heraus

  8. Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit #7

    Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit

    Was für ein NB hast Du, da kann ich mal in ein PDF-Handbuch schauen, wenn Du die genaue Typenbezeichnung angibst.

    http://h10032.www1.hp.com/ctg/Manual/c02860508.pdf

    In diesem Handbuch ist beschrieben, wie man das bei dem betreffenden HP-Rechner macht. Suche dort nach Problemlösung und Wartung =>Systemwiederherstellung, da steht auch, wie man die Wiederherstellungsmedien erstellt. Man kann sie auch bei HP kaufen.
    So ein Kapitel müsste es in Deinem Handbuch auch geben, das machen alle Hersteller irgendwie auf ähnliche Art und Weise,

  9. Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit #8
    Threadstarter
    Standardavatar

    Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit

    Model R505C

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit #9

    Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit

    Ich habe bei diesem Link ein deutschsprachiges Handbuch gefunden
    http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/nb/...K56CA_Z106.pdf
    Dort steht auf Seite A16 und folgende
    Verwenden der DVD-Wiederherstellung (nur bei bestimmten Modellen)
    Al Recovery

    Al Recovery ist ein DVD-Wiederherstellungsvorgang mit dem Sie ihre Dateien sichern und ihre eigenen Wiederherstellungs-DVDs erstellen können.
    Den Rest der ausführlichen Beschreibung kannst Du im Handbuch lesen.

    Alternativ kannst Du auch eine Komplettsicherung z.B. mit Acronis 2013 machen, wenn das mit Deinem UEFI-Bios funktioniert. Da kannst Du auch auf eine externe USB-Platte sichern, das ist schneller und eleganter, als auf DVDs zu brennen. Dieses Sichern dann aber regelmäßig (einmal im Monat ...)

  12. Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit #10
    Threadstarter
    Standardavatar

    Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit

    Gerade dieses Asus Symbol was dort beschrieben ist gibt es zwar aber das mit All Recovery Burner finde ich da nicht.

Ähnliche Themen zu Neues Notebook - Jetzt mit 64 Bit


  1. Installation: Hallo zusammen, habe folgendes Problem: mein PC ist (mal wieder) mit einem BlueScreen abgestürzt. Nach ausschalten und erneutem starten passierte...



  2. mal ne frage: Hallo! Weiß gar nicht ob ich jetzt hier richtig bin... Ich möchte gern Tomp Raider 2 spielen...nu geht das aber nich mit xp! Kann mir einer von...



  3. Grafikprobleme: Hallo allerseits ! Seit gestern habe ich leider durchgehen Grafikfehler, das zeigt sich so, dass mein Bildschirm so etwas wie 'Schatten' , in...



  4. CHAT Eingang: Hallo Forumgemeinde Bin neu hier habe Windows 98 SE mit IE 6.0 und Sp1 Seit ein paar Tagen klappt mein Chat nicht mehr. Bin mir nicht...



  5. Sockel Fehler: Hallo Wenn ich mein Notebook booten will, kommt manchmal die Meldung "Sockel Fehler". Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? Besten Dank...